2021 - Das erste mal Metin, wer kann helfen :D

  • Hallo Zusammen,

    ich halte es kurz, oben hab ich es ja schon gut beschrieben.
    Ich möchte Krieger spielen und würde gerne wissen was ich skillen muss, worauf ich am besten frueh achte und ob es sich überhaupt noch lohnt ?!


    LG

  • Hallo Zusammen,

    ich halte es kurz, oben hab ich es ja schon gut beschrieben.
    Ich möchte Krieger spielen und würde gerne wissen was ich skillen muss, worauf ich am besten frueh achte und ob es sich überhaupt noch lohnt ?!


    LG

    Huhu,

    Als Krieger, solltest du STR auf maximum möglichst schnell skillen. Und dann gleichmäßig mit VIT und DEX weiter machen. INT benötigst du gar nicht.

    Am besten und einfachsten ist ein Körper Krieger. So kannst du am besten Metinsteine farmen und Yang machen.

    Aura M1 machen und dann kannst du selber entscheiden welcher Skill dich am meisten anspricht.


    Wie du hier bestimmt schon mitbekommen hast, machen es Bots den Neuanfängern schwer.

    Heißt aber nicht dass es keinen Spaß machen kann.


    Das wichtigste ist, dass du dich möglichst schnell anderen Spielern oder einer Gilde anschließt. Denn gemeinsam kommt man schnneller und weiter vorwärts. Und es macht mehr Spaß.


    LG

    Ernie

    Mit freundlichen Grüßen

    Ernienator - Wiki Administrator


    Bei Fragen über das Wiki und Spiel stehe ich jederzeit zur Verfügung

    ernienator@metin2.de

  • Aloha,


    Krass wieviel Dumpfbacken hier schreiben spiel nicht... Kann sowas nicht mal gebannt werden?

    Oder wenigstens verwarnt...


    Zum Thema: Der Körperkrieger ist zwar am einfachsten zu spielen, aber die fbs und das Equipment kosten auch am meisten. Alternativ wäre der Waffensura möglich.


    Wichtig ist das deine Skills bei Stufe 17 umspringen müssen.

    Für die serverwahl könnte man noch anmerken:


    Nimmst du einen der alten Server wie Germania oder Teutonia, dann kannst du highlvl Spieler fragen ob sie dir helfen. Die meisten sind froh über Neulinge und helfen dir auch mit Equip.


    Auf Azrael hast du einen event Server, der ein paar standartevents hat wie besseren drop, mehr exp und Itemshopsachen als dropps von metins (bei der dropprate allerdings zu vernachlässigen)


    Amber ist der neuste Server und dort kannst du am besten aufholen und später auch mit anderen im gleichen lvl spielen.


    Auf allen Servern gibt's derzeit ziemlich viele bots vorallem auf azrael und Amber.

    Das trübt den Spielspass zwar enorm, aber wenn du dir schnell ne Gilde suchst dann wird dir sicher auch dabei geholfen.


    Ich würde an deiner Stelle allerdings das forum meiden und dir Ingame Hilfe suchen.

    Wie du siehst sind hier fast nur noch Hater online, die scheinbar nicht mehr spielen, aber das Forum weiterhin mit ihrem AntiGF scheiss zublubbern. Auf Dauer nimmt das Neulingen natürlich den Spass.

    Ingame Spieler siehst du sowieso nur ganz selten hier, da man mit dem Spiel spass haben muss und nicht mit dem Forum

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D


  • Hallo Zusammen,

    ich halte es kurz, oben hab ich es ja schon gut beschrieben.
    Ich möchte Krieger spielen und würde gerne wissen was ich skillen muss, worauf ich am besten frueh achte und ob es sich überhaupt noch lohnt ?!


    LG

    Also er hat ja ausdrücklich gefragt, warum sollte man lügen?

    Bester PvM Masu:*

  • Also er hat ja ausdrücklich gefragt, warum sollte man lügen?

    Aloha,


    Weil nicht jeder das selbe Gefühl und die selben Ambitionen hat zu spielen?


    Es soll ja noch Menschen geben denen das Spiel mit dem Gameplay einfach gefällt.

    Und nur weil die highend Spieler sich langweilen oder nicht alles geschenkt bekommen, heisst das nicht das man keinen Spass mehr am Spiel haben kann

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Ich glaube Neueinsteiger habe es viel schlechter als "Highend" Spieler.

  • Anstatt, dass du einfach zugibst, (mal wieder) nicht richtig gelesen zu haben, probierst du dich jetzt rauszureden?


    Der User hat ausdrücklich danach gefragt, ob sich Metin2 überhaupt noch lohnt und hat ehrliche Antworten bekommen. Was genau sollte hier jetzt also gebannt werden?


    Forum meiden ist btw. ein guter Tipp. Dachte ich mir nach deinem Beitrag nämlich auch wieder.

  • Epica

    Es tut mir leid man, aber ich bin so derart von manchen deiner Aussagen getriggert, dass ich nicht anders kann als zu antworten bzw. nachzufragen und dagegen zu argumentieren, nichts gegen dich persönlich aber ich finde doch einiges siehst du etwas zu romantisch und naiv.
    Da der TE hier um Hilfe und um Meinungen fragt finde ich es also nur fair ihm gegenüber ehrlich zu sein und keine Utopie zu beschreiben, die nicht existiert.

    Krass wieviel Dumpfbacken hier schreiben spiel nicht... Kann sowas nicht mal gebannt werden?

    Oder wenigstens verwarnt...

    Eine sehr ungesunde herangehensweise an eine Argumentation.

    Du möchtest diese "Dumpfbacken" verwarnen oder gar bannen lassen? Wofür? Weil sie eine andere Meinung vertreten? Oköö, muss ich nicht verstehen.

    Existiert denn dann überhaupt für dich eine Legitimierung dieses Spiel nicht zu spielen? Denn dir scheint allein dieser Ratschlag schon bannwürdig zu sein.


    Mal zum Inhalt:

    Zum Thema: Der Körperkrieger ist zwar am einfachsten zu spielen, aber die fbs und das Equipment kosten auch am meisten. Alternativ wäre der Waffensura möglich.

    Ist das so? Allein diese Thematik bedürfte einer ausführlichen Beschreibung der individuellen Ziele des TEs und zig andere Faktoren die berücksichtigt werden müssten. Gut, dass sich der TE schon festgelegt zu haben scheint und wir diese Büchse jetzt nicht öffnen müssen.

    Die Aussage "Körperkrieger ist am leichtesten zu spielen" wird besonders lustig im Hinblick auf alten Kontinent "Zodiak", "ZR", "EW" und vor allem im neuen Kontinent.

    Wichtig ist das deine Skills bei Stufe 17 umspringen müssen.

    Außer er will 120 werden, dann ist es offenbar nicht mehr ganz so wichtig. Wenn er KK spielen will sogar noch unwichtiger weil KR quasi im High Lvl komplett nutzlos, sogar hinderlich ist.

    Nimmst du einen der alten Server wie Germania oder Teutonia, dann kannst du highlvl Spieler fragen ob sie dir helfen. Die meisten sind froh über Neulinge und helfen dir auch mit Equip.

    Ist das so? Ich bin einer dieser High Lvler und habe in meiner Spielzeit viel mit anderen High Lvlern zu tun gehabt.

    Ich und ausnahmslos alle, mit denen ich über dieses Thema gesprochen habe, waren derbe abgefuckt ständig auf Map1 angebettelt zu werden.

    Vorallem, nachdem Maverick und CO in ihren Anfänger-Videos es als "Anfangsstrategie" bezeichneten.

    Und das nicht mal unbedingt aus Geiz. Wenn ich damals zu den Hoch-Zeiten des Bettelns jedem 10kk gedrückt hätte (denn was sind schon 10kk, für einen reichen high Lvler, richtig?), dann wäre ich jeden Tag ein knappes Won losgewesen.

    Und Equip? Die Leute im High Lvl haben (wenn überhaupt) ihre Lowfarmer mit EQ versehen, welches sie selbst brauchen und den Rest verkauft. Wer hat denn Sets an EQ rumfliegen, welches er bereitwillig an Randoms verschenkt?


    Neulinge, welche schon bei den kleinsten Zielen anfangen sich helfen zu lassen, werden für immer Neulinge bleiben, bzw. das Spiel nach ein paar Wochen verlassen. In den aller meisten Fällen ist das so. Psychologisch macht das auch Sinn. Sie haben kaum Investition in ihren Char. Das EQ ist geschenkt, ergo sie mussten weder Zeit noch Geld investieren, wodurch keine Bindung entsteht, sie hält quasi nichts.


    Auf Azrael hast du einen event Server, der ein paar standartevents hat wie besseren drop, mehr exp und Itemshopsachen als dropps von metins (bei der dropprate allerdings zu vernachlässigen)

    Ja, die Eventdrops aus Metins fallen also weg? Die anderen beiden Besonderheiten auf Azreal sind Weltboss und Seelenevent. Das eine für ihn als Neuanfänger nicht nutzbar, weil er zu schwach sein wird für mehrere Monate, das andere mit IS-Ausgaben verbunden und ebenfalls im Low-Lvl völlig unbrauchbar.

    Bleibt nicht mehr viel außer den Botmassen, die vorallem im Low-Level echt übel sind.

    Amber ist der neuste Server und dort kannst du am besten aufholen und später auch mit anderen im gleichen lvl spielen.

    Ich möchte mal den Youtube "YoungAce" zitieren, welcher ein Projekt auf Amber machen wollte, es dann aber verwarf sinngemäß mit folgender Aussage:

    "Der Server ist unspielbar, im Low Level voranzukommen ist kaum möglich, da jede einzelne Levelstelle von einem anderen Bot besetzt ist."

    Der Server hat nur zwei CHs, du kannst also nicht mal ausweichen.

    Die Spieler, die noch spielen, freuen sich laut einem anderen Youtuber "Miguel Garcia" auf den DT, dass "sie endlich und hoffendlich den Bottern entkommen können".


    So steht es um diesem Server, und du erzählst davon, dort könnte er als Neuling gut "aufholen" und dann im gleichen Level mitspielen?

    Gehst du davon aus, dass er tausend Euro pro Monat reinballert? Dann könntest du recht haben, anders allerdings nicht.

    Auf allen Servern gibt's derzeit ziemlich viele bots vorallem auf azrael und Amber.

    Das trübt den Spielspass zwar enorm, aber wenn du dir schnell ne Gilde suchst dann wird dir sicher auch dabei geholfen.

    Wie bitte? Es gibt viele Bots aber mit Gilde wird das schon und die helfen gegen Bots? Das steht da.

    Wenn ich jetzt wild raten müsste, dann glaube ich du meinst die Gilde hilft um Spaß zu haben?

    Meistens sind Neulinge in Gilden ziemlich abgehängt. Wenn sie nicht mitgezogen werden, können sie generell wenig mit ihren Kollegen anfangen, weil man sich in unterschiedlichen Spiel- Farmbereichen befindet.

    Man hat zwar das Logo über der Birne, aber grundsätzlich ist man immer noch auf sich gestellt.

    Über die Maps dackeln und zu dritt Metins farmen macht niemand mehr, weil es sich einfach nicht rechnet, nicht mal auf neuen Servern.

    Das höchste der Gefühle wird der ein oder andere DT Run sein, in dem der Anfänger 30 Minuten am Rand steht und danach seinen einen Gegenstand beim Schmied zerstören darf.

    Ich würde an deiner Stelle allerdings das forum meiden und dir Ingame Hilfe suchen.

    Wie du siehst sind hier fast nur noch Hater online, die scheinbar nicht mehr spielen, aber das Forum weiterhin mit ihrem AntiGF scheiss zublubbern. Auf Dauer nimmt das Neulingen natürlich den Spass.

    Ingame Spieler siehst du sowieso nur ganz selten hier, da man mit dem Spiel spass haben muss und nicht mit dem Forum

    Eieiei, bis dahin hab ich bis jetzt noch nicht gelesen, oh nein. :rofl:

    Vor Meinungen beschützen, ja, gut, gut.

    Alles miese Haider im Meddin Forum.

    "AntiGF Scheiß" habe ich jetzt hier noch nicht gelesen, gern darfst du mir diese Beiträge zeigen, ich lese lediglich, das einige es nicht für lohnenswert erachten neu anzufangen.

    Nein, nein auf Dauer nimmt das "Gameplay" des Spiels den Neulingen den Spaß, nicht die bösen Haider im Forum. Die plädieren regelmäßig für Optimierungen des Lowlevels, wie man am aktuellen Beispiel 21.3 erkennen kann.


    Ich schließe mich der Meinung der Haider an.

    DNVYY , ich würde für kein Geld der Welt wieder im Low Level starten wollen. Es ist lächerlich zeit bzw. kostenintensiv, man kämpft sich nur durch um am Ende mal Licht zu sehen, aber es kommt sehr lang keins. Es gibt sogut wie keine Neuanfänger und das hat Gründe.

    Fang an wenn du auf die 95% Haider nicht hören magst und du wirst diese Gründe selbst finden.

    Und das versichere ich dir gerade weil ich spiele und es jeden Tag sehe.

    Ich hoffe ich konnte dir mit einer Gegendarstellung zu Epica bei der Entscheidungsfindung helfen.

    Ein Ratschlag der über das kurze "tus nicht" hinausgeht.

    Kriegerskillung (ohne EQ) Vit+Str gleichmäßig auffüllen, dann Dex. KK: Erst Aura, dann KR, dann Rest; Mento: Erst SK, dann Rest. (PvM)

    Eine Person, welche eine starre und meist opportune Meinung vertritt, von dieser niemals abweicht und auf ihr Recht beharrt, ungeachtet aller rationalen Gegenargumente, nennt man einen Dogmatiker.
    Geht auf so eine Person niemals ein, ihr verschwendet euere Zeit. Nutzt diese Person, als abschreckendes Beispiel, um selbst nie so zu werden!


    "Ein Dogma ist das ausdrückliche Verbot, selbst zu denken."
    Ludwig Feuerbach (1804 - 1872)

  • King :goodposting:

    :cry::cry::cry::cry::cry::cry:

  • Es lohnt sich bestimmt wenn es dir Spass macht. Lass dir aber gesagt sein, dass das Game sehr p2w lastig ist, von den vielen Bottern Mal abgesehen. Du wirst anfangs gut voran kommen. Umso weiter du kommst um so schwerer wird es sein free to play zu spielen. Schon ganz am Anfang wirst du feststellen, dass ein Diebeshandschuh - der IG so früh sehr schwer ist zu bekommen- fast ein muss ist.


    Und hier noch ein paar Tipps:

    Yang:

    Je nach Server ist die lukrativste Yang Quelle in Metin die Drachenstein Alchemie. Ab Level 30 bekommst du die Quest Drachensteinsplitter zu sammel. 10 Drachensteinsplitter geben dir einen Cor. Und am Tag kannst du pro char 5 Cors farmen. Dies solltest du wirklich jeden Tag tun. Die uppst du bis deine Drachensteine antik sind und verkaufst sie am Anfang, da sie nur ab antik handelbar sind. Um es noch effektiver zu machen kannst du auf deinem Account noch weitere Krieger auf min Level 30 level um mit ihnen auch die Drachensplitter Quest täglich zu machen. Die Cors legst du dann im Lager ab um sie mit deinem Main zu öffnen und zu uppen. Neben dem Splitter Farmen wirst du noch Nebendropps haben wie Uppitems und eventuell Equip teile mit guten Bonis die sich gut verkaufen lassen.


    Statuspunkte:

    Wie oben schon beschrieben solltest du viel auf Stärke skillen. Ich würde allerdings empfehlen ab und zu auf Vitalität zu skillen damit du etwas mehr Verteidigung hast.


    Fertigkeiten:

    Am Anfang kannst du auf alle Fertigkeiten einen Punkt setzten, und dann nur noch auf Aura bis es 17 Punkte hat. Ab da achtest du darauf, dass deine Skills mit 17 Punkten auf M1 umspringen. Bis Level 30 hast du die Möglichkeit deine Fertigkeitspunkte gegen Yang bei der alten Frau im ersten Dorf zurück zu setzten. Somit hast du dann noch ein Versuch Aura auf 17 umspringen zu lassen. Dein 2. Skill den du hoch machen solltest ist Kampfrausch. Um ihn auf 17 umspringen zu lassen wirst du ein Kampfrausch Buch des Vergessens (kurz BDV) brauchen. Der zieht einen Fähigkeiten Punkt von deinem Skill weg und da hast du die Möglichkeit ihn neu zu verteilen.


    Mit dem Yang das du machst, fokussiert du dich darauf deinen Aura Skill hoch zu lesen. Du kannst die Fertigkeitsbücher entweder selber von dem Metinsteinen Farmen, wirst aber gezwungen sein auch welche zu kaufen. Du kannst jeden Tag pro Skill ein Fertigkeitsbuch (kurz FB) lesen. Insgesamt müssen 55 klappen damit der Skill auf G1 springt. Es gibt natürlich Items mit denen du mehrmals täglichen lesen kannst (Exorzismus-Schriftrolle) und Items (konzentriertes Lesen) womit die Bücher sicher klappen.


    Equip:

    Je nach dem wie weit du bist solltest Schild, Rüstung und Helm möglichst hoch uppen um mehr deff zu haben. EQ mit möglichst viel TP ist sehr hilfreich.

    Wenn du schon etwas weiter bist spare auf EQ mit Feuerwiderstand. Wirst du dann später brauchen um entspannt auf 75 in der Spinendungen 2 zu leveln.


    Pferd/Mount:

    Ab Level 25 kannst du dir mit Pferdemedaillen beim Stallburschen ein Pferd machen. Du kannst es jeden Tag beim Stallburschen mit einer Pferdemedaille trainieren. Das solltest du auch tun den umso höher das Level deines Pferdes desto mehr Angriff und Verteidigung bekommst du während dem Reiten. Sobald du Level 35 bist und dein Pferde auf 11 geschafft hast, kannst du vom Pferde rücken schlagen was zum Beispiel das Metin Farmen sehr erleichtert. Alternativ kannst du bei täglichen Events Power-Mounts von Metins droppen und auch ohne Pferd von Mountrücken schlagen. Oder du kaufst dir aus dem IS ein Mount deiner Wahl.


    Biologen Quest:

    Die solltest du unbedingt machen. Die erste Wichtige ist ab Level 30. Da musst du jeden Tag einen Orkzahn abgeben bis du 10 Stück abgegeben hast. Als Belohnung bekommst du bei jeder abgeschlossener Bio-Quest eine wertvolle Kiste und einen Permanenten Bonus und kannst die nächste Quest mit Level 40 anfangen.


    Das sind so grob die wichtigsten Dinge. Wenn du noch offene Fragen hast ließ am besten in der Wiki nach. Dort findest du die wichtigsten Infos.

    https://de-wiki.metin2.gameforge.com/index.php/Hauptseite


    Viel Spass beim Spielen.

  • Weil nicht jeder das selbe Gefühl und die selben Ambitionen hat zu spielen?

    stimmt auch, dennoch macht es aktuell einfach wenig sinn, da es einfach zu viele baustellen gibt. natürlich hat jeder andere ziele und vorstellungen aber trotzdem hat keiner bock auf 50000x botter/client crashes/bugs/sonderwartungen/überteuerten is ....

    Ich würde an deiner Stelle allerdings das forum meiden und dir Ingame Hilfe suchen.

    bro, hast du mal die romane gelesen, die manche leute hier unter threads geschrieben haben? so ausführlich kann es dir gar keiner ingame erzählen also hör auf so einen bullshit zu reden.

    wir sind auch keine hater sondern einfach nur enttäuscht. nur, weil du ein fanboy bist, heißt das ja noch lange nicht, dass wir alle welche sein müssen?

    außerdem ist deine meinung doch ganz objektiv betrachtet viel weniger wert, da du nur für 3 monate spielst, in der zeit 500000000€ ausgibst und danach wieder quittest.

  • Aloha,


    Meine antwort mit den VERWARNUNGEN war tatsächlich etwas hart. Das ist einfach noch so von früher drinne, als solche Treaths recht häufig kamen und das Spiel für Neulinge komplett schlecht geredet wurde.

    Dafür entschuldige ich mich auch ein wenig.


    Ich habe absichtlich nicht weiter auf das Kriegereq etc geantwortet weil es zum einem nicht gefragt wurde und zum andern tatsächlich den Rahmen etwas sprengt.

    Runs wie Zodiak, ew usw berücksichtige ich prinzipiell nicht in meiner Meinung zur Handhabung und Sinnhaftigkeit eines chars für Neulinge.

    Wieso nicht? Weil ich irgendwie glaube das die meisten Neulinge garnicht so weit spielen werden.

    Und falls doch sind die ambitionen das ganze solo zu machen geringer wie bei uns alten Spielern.

    Das selbe sehe ich bei den skills. Ich würde sagen die meisten neuen Spieler bewegen sich im lvl 90-105 Bereich.

    Alles was darüber hinaus geht ist schwerer zu erreichen und auch anspruchsvoller. Damit meine ich nicht auf lvl 120 lvln...



    Zum Thema highlvl anfragen:


    Natürlich war früher sowas ganz anders. Aber wieviele Spieler kommen denn derzeit noch dazu? Ich glaube es sind recht wenige die auf den alten Servern neu anfangen.

    Mit eq meinte ich auch eher sowas wie Schwert+9 etc. Allerdings war in meiner Überlegung die jungheldenwaffe aussen vor. Die haben wir ja nicht auf amber und hab ich vergessen.

    Aber viele Spieler haben ja vllt auch einfach noch nen Schlachti oder 1k tp Schuhe rumliegen etc.

    Auf amber hab ich sowas und hab schon einiges verschenkt und verliehen.

    Nur fragenden Spielern kann geholfen werden. Ich geb auch nicht einfach nem lvl 1 char equip. Und wenn es jemanden nervt kann er mich ja ignorieren und weiter machen....

    Vllt bin ich dort ja auch zu sozial.



    Auf amber sind die bots derzeit natürlich hart am Nerven. Vorallem wegen den Chaneln etc. Aber das gute ist: findest du ne botfreie Stelle, dann holst du tatsächlich auf^^

    Aber der Hauptgrund meiner Aussage lag darin das in den nächsten Wochrn alle Spieler auf einem gewissen lvl bleiben und manche maps noch gesperrt sind. Erst im Januar oder so(?) Wird die Schere tatsächlich gespannt.


    Und ja im Forum liest du prinzipiell nur schlechtes über das Spiel. Sachen die mir natürlich genauso auf den Sack gehen wie jedem anderen.

    Ich bin sicherlich kein GF Fan... Die Entscheidungsträger sollte man allesamt kündigen.

    Aber wie hier im Forum untereinander sowie mit den Verantwortlichen umgegangen wird, ist einfach nur banal.


    Das Gameplay schreckt meiner Meinung nach die Spieler nicht ab. Wieso denn auch?

    Der Neuling sieht vllt einen dgp6 (ja cooles bespiel xD) nicht als nutzlos an und nutzt ihn.

    Er muss nicht direkt nen Phönix im 25% Band haben etc.

    Der Neuling muss erstmal das Spiel begreifen, die maps kennen lernen usw. Für den Neuling ist das Spiel so wie es mal für uns früher war. Nur halt mit mehr bots....

    Aber während wiederkehrer bereits zum Start anfangen sich eq zu uppen und die Lust verlieren weil sie viel Geld oder Zeit reinstecken direkt, ist der neue Spieler daran gar nicht so interessiert.

    Natürlich kommt das irgendwann, aber bis dahin vergeht auch etwas Zeit für den gelegenheitsspieler.

    Und bis dahin hat man sich entschieden ob es spass macht oder nicht

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Das Gameplay schreckt meiner Meinung nach die Spieler nicht ab. Wieso denn auch?

    Ich antworte jetzt nicht mehr auf alles, weil ich finde es ist alles gesagt.

    Das hier ist aber ein perfekter Ansatz, an dem auch die Entwickler ansetzen könnten.


    Diese Frage, könnte das Gameplay abschrecken?

    Ja, das könnte es und tut es auch.


    Und ich sag dir auch warum, wenn du schon fragst wieso denn auch.


    Du spawnst alleine, unwissend in einer Welt und kriechst von Punkt zu Punkt. Das ist das erste Gameplay-Element, welches mich zum tilten bringen würde. Dieses unfassbar langsame Bewegen ansich. Es fühlt sich an als würde man mit Mühlsteinen an den Füßen laufen. Bewegungsspeed 100, damit musst du, wenn du nicht sofort casht, klarkommen und zwar ziemlich lange.

    Kein Spieler geht in ein scheinbares Free2Play MMO um sofort die Brieftasche zu zücken, er wüsste ja nicht einmal, was er kaufen müsste.

    Ich würde viel Geld wetten, ein riesiger Anteil an Gelegenheitsspielern quittet nur deswegen sofort.


    Wenn du Quests erledigen möchtest dann bist du 10 Minuten damit beschäftigt deinem Char beim Laufen zuzusehen, beispielsweise bei der ersten Musiker-Quest. Und dann bekommst du durch die Quests nichts. Absolut gar nichts.

    Auf YT müssen dir Leute die Quests rausfischen die sich "lohnen" von den ersten 46 Quests sind ganze zwei Quests dabei, die in solchen Tutorials empfohlen werden. 2/46, das sind unter 5% der Quests.

    Aber allein das hat niemand von den verantwortlichen Herrschaften auf dem Zettel, die wissen das nicht mal, dass ihre Quests komplett nutzlos sind und es Handlungs- Anpassungsbedarf dort geben würde.

    Und ich wette, nein, ich weis, selbst wenn sie es wissen würden, wäre es ihnen egal, bzw. sie hätten keine Ahnung welche Anpassungen sinnvoll wären.

    Und genau deshalb ist das Spiel für Neueinsteiger nichts, ihnen wird nichts geboten. Und es wäre verantwortungslos ihnen etwas anderes vorzulügen.


    Dann kommt dazu, dass dich die Bots um deine Questmonster bringen, während du hinterherkriechst.

    Ab LvL15 töten sie dich noch zusätzlich.

    Das ist kein stimulierendes Spielerlebnis für die allermeisten Geschmäcker.

    Du hast keine Ahnung was du tun musst.

    Wir alle kennen unsere ersten Chars von früher, die wir komplett verskillt haben, weil nirgends im Spiel irgendetwas dazu erklärt wird.

    Die Statuspunkte sind für einen Außenstehenden unverständliche Zahlen, welche sich erhöhen, besonders DEX hat mich als Einsteiger komplett verwirrt.


    Das ist kein gutes Gamedesign und die Liste geht weiter und weiter und weiter, wir sind noch nicht mal bei Lvl 25 und schon ist ein Roman geschrieben...

    Eine Person, welche eine starre und meist opportune Meinung vertritt, von dieser niemals abweicht und auf ihr Recht beharrt, ungeachtet aller rationalen Gegenargumente, nennt man einen Dogmatiker.
    Geht auf so eine Person niemals ein, ihr verschwendet euere Zeit. Nutzt diese Person, als abschreckendes Beispiel, um selbst nie so zu werden!


    "Ein Dogma ist das ausdrückliche Verbot, selbst zu denken."
    Ludwig Feuerbach (1804 - 1872)

  • Das Gameplay schreckt meiner Meinung nach die Spieler nicht ab. Wieso denn auch?

    Epica. ich hab es dir schon einmal gesagt. Du stellst deine subjektive Spielweise als Standard dar. Dabei spielst du das Game nicht mal. Du spielst es faktisch nicht. Du zahlst dich nur dumm und dämlich bis zu einem gewissen Punkt, wo aktives Spielen notwendig ist. Dann hörst du aber auf, weil du selbst nicht mehr weiter kommst. Jeden Server das Gleiche :D


    Du bist auch jetzt schon auf Amber sicherlich mit mindestens 2000 Euro+ drin. Liege ich richtig? Sei mal ehrlich :-) Und für dich ist das Einzahlen von 2000 Euro der Standard. Die anderen können oder wollen nicht so viel einzahlen und wollen eben voran kommen, indem sie farmen etc. Und dann wird es ganz einfach. Es ist nicht möglich und daher ist die einzige Schlussfolgerund, dass es sich nicht mehr lohnt.


    Speziell die Situation auf Amber ist einfach der Wahnsinn. Die Botter ruinieren das Spielerlebnis und viele Spieler haben deswegen schon aufgehört. Was machen aber die, die übrig geblieben sind? Die cashen. Die cashen wie die Hunde und das mehr denn je. Die cashen für Eishexen, um sich schon EQ vor zu kaufen. Die cashen Alchemie, um schon mit mythischen Ring run zu laufen. Die cashen für Pets, die Schrott sind. Wie viele Exedyar Eier grad aufm Markt sind, ist unglaublich. Man casht für Talismane, die gar nicht notwendig sind. Es gibt grad 60 Talis aufm Markt. Vor gestern waren es 2. Was bringen euch eigentlich Talis, wenn ihr alle einen Mythischen Ring habt und die Mobs ohnehin schon 1 Shot sind? Man casht für Boxxen, um sich schon Giftis zu holen und schon zu switchen. Was macht ihr Lappen da eigentlich? Wartet doch auf den Release der Grotte und dann ist ein Gifti nichts mehr Wert....Und was ist nun das Resultat von dem Gecashe? Alle haben sich alles eingekauft und das Farmen ist nicht mehr notwendig. Und ein F2P Spieler kann nichts erfarmen von Wert für euch. ( Könne er wohl wegen den Bots eh kaum) Noch nicht einmal Alchemie, weil Yang > Euros für die Casher. Die cashen sich lieber die Alchi, anstatt das sie ihr Yang ausgeben :D


    Hoffentlich droppt die GF bald noch einen Server vor Weihnachten und fusioniert Amber in Azrael rein. Dann habt ihr Trottel einen Wertverlust von mehreren Tausend Euro :D Das wird köstlich.

  • Hoffentlich droppt die GF bald noch einen Server vor Weihnachten und fusioniert Amber in Azrael rein. Dann habt ihr Trottel einen Wertverlust von mehreren Tausend Euro :D Das wird köstlich.


    dann lache ich mich auch kaputt gibt echt noch so Trottel die jeden neuen Server cashen und 3 monate später fusioniert werden.


    mein letzter server auf dem ich gecasht habe war sodalitas und dann wurde ich zu azrael fusioniert seit dem habe ich aufgehört .

    Bin ab und zu on auf Teutonia aber habe kein DD mehr kein khan und sehe nicht ein zu cashen dann spiele ich lieber gar nicht.