Server Teutonia und Andere aufmachen.

  • Abend Leute.


    Wäre nett wenn man die Server wieder aufmacht wenn das Botter Problem ja einigermaßen beseitigt wurde.





    MfG lR4iLeXl

    Alle wollen die Welt verändern, aber keiner sich selbst.

  • Aloha,


    Abgesehen davon das dieses Problem noch nicht behoben ist wäre es jetzt nicht unbedingt Ratsam den Server zu öffnen.


    Es würden wahrscheinlich innerhalb von Sekunden neue Bots und Accounts erstellt werden.

    Vllt sollte man jetzt schauen das man neue Accounts irgendwie etwas schwerer erstellen kann. Zb mit Captchas, Support Eröffnung, Codes, oder ähnlichem.


    Einfach den Server wieder öffnen wäre eher negativ für die Server

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D


  • Ich würde sogar soweit gehen und sagen, für die Neueröffnung eines Accounts muss der Perso beidseitig abfotografiert und per E-Mail zugisckt werden.

    Das wird dann 1 Stunde geprüft und wenn der Perso für echt befunden wurde bekommst den freischaltcode.


    Dann hätte die GF sogar ne rechtliche Absicherung für ihr, in den AGB's gesetztes Mindestalter.

    Nanananananana Batmannnnn:facepalm2:

  • Ich würde sogar soweit gehen und sagen, für die Neueröffnung eines Accounts muss der Perso beidseitig abfotografiert und per E-Mail zugisckt werden.

    Das wird dann 1 Stunde geprüft und wenn der Perso für echt befunden wurde bekommst den freischaltcode.


    Dann hätte die GF sogar ne rechtliche Absicherung für ihr, in den AGB's gesetztes Mindestalter.

    Aloha,


    Neben datenschutzgründen wird die GF das niemals machen.

    Die GF möchte nämlich das sich jeder und das zu jederzeit einen Account für ihre Spiele erstellen kann.

    Durch den GF Client bezieht sich das ja auch auf andere Spiele.

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Aloha,


    Neben datenschutzgründen wird die GF das niemals machen.

    Die GF möchte nämlich das sich jeder und das zu jederzeit einen Account für ihre Spiele erstellen kann.

    Durch den GF Client bezieht sich das ja auch auf andere Spiele.

    scheinbar ja nicht wenn Server geschlossen werden - merkste selber wa ?

    Nanananananana Batmannnnn:facepalm2:

  • Ich würde sogar soweit gehen und sagen, für die Neueröffnung eines Accounts muss der Perso beidseitig abfotografiert und per E-Mail zugisckt werden.

    Das wird dann 1 Stunde geprüft und wenn der Perso für echt befunden wurde bekommst den freischaltcode.


    Dann hätte die GF sogar ne rechtliche Absicherung für ihr, in den AGB's gesetztes Mindestalter.

    Am besten noch Einkommensnachweis, damit die GF weiß, ob man genug cashen kann :)


    Ich glaub es ballert, Perso hinterlegen für ein Game. Einfach für neue Accounts 2FA verpflichtend machen, jeder normale Mensch hat ein Smartphone und ich könnte mir vorstellen, dass man es den Leuten wenigstens etwas erschwert.

    Sehe da keinen Nachteil für normale Nutzer, falls doch klärt mich gerne auf.

  • Am besten noch Einkommensnachweis, damit die GF weiß, ob man genug cashen kann :)


    Ich glaub es ballert, Perso hinterlegen für ein Game. Einfach für neue Accounts 2FA verpflichtend machen, jeder normale Mensch hat ein Smartphone und ich könnte mir vorstellen, dass man es den Leuten wenigstens etwas erschwert.

    Sehe da keinen Nachteil für normale Nutzer, falls doch klärt mich gerne auf.


    mhm...Handy kaputt... der Code zur 2FA deaktivierung iss aufm Handy - biste Lost.

    Handy geklaut - biste Lost

    Holst dir ein Handy mit PrePaid Karte und loggst dich ins W-Lan ein für die 2FA bist genau so weit wie ohne.

    Manche Nutzer haben kein Handy weil sie verschwörungstheoretiker sein könnten und die Funkwelle vom Handy ungesund für den Körper ist - biste Lost.


    Und du Registrierst dich ja nicht für das Game an sich, du erbringst den Nachweis dass du das Geschäftsfähige Alter erreicht hast.

    (Wenn du im MediaMarkt ein fsk18 Game kaufen möchtest musst ja auch den Ausweis hinlegen !)

    Ich könnte jetzt ausschweifen und irgendwas von Einwilligung für die Schufa anprangern und als Grund angeben, dass die GF keinen akzeptieren sollte bei dem Peter Zwegert bereits zuhause war..... dass ist aber krass übertrieben xD


    Sei mir nicht böse, aber meiner Meinung nach kannst du nur effektiv gegen Botter vorgehen - wenn du dich zuvor mit nem Perso für den GF Account registriert hast.


    Dann könnte nämlich die GF einen Schritt weiter gehen und statt Bannen auch Anzeigen.... würde denke ich viel mehr abschrecken.

    Nanananananana Batmannnnn:facepalm2:

    Einmal editiert, zuletzt von BatMan93 ()

  • Ich würde sogar soweit gehen und sagen, für die Neueröffnung eines Accounts muss der Perso beidseitig abfotografiert und per E-Mail zugisckt werden.

    Das wird dann 1 Stunde geprüft und wenn der Perso für echt befunden wurde bekommst den freischaltcode.


    Dann hätte die GF sogar ne rechtliche Absicherung für ihr, in den AGB's gesetztes Mindestalter.

    Bitte auch noch Blut-, Urin- und Gewebeprobe plus biometrische Daten zur Sicherheit, sonst erstellen die botter deepfakes von Personalausweisen


  • Ich glaub es ballert, Perso hinterlegen für ein Game. - Ist echt nicht der große Einfall.

    Einfach für neue Accounts 2FA verpflichtend machen, jeder normale Mensch hat ein Smartphone und ich könnte mir vorstellen, dass man es den Leuten wenigstens etwas erschwert. - erschwert es Ihnen kein bisschen, wie hier mehrfach schon Leute berichtet haben.

    Sehe da keinen Nachteil für normale Nutzer, falls doch klärt mich gerne auf. - Noch mehr Bots als jetzt schon, siehst du nicht als Nachteil? Achso.


    Der Einfall ist echt nicht der größte. Die GF kann ja nicht die Echtheit der Ausweise bestätigen oder, ob es wirklich der/diejenige ist... Bspw. ich nehme den Ausweis meiner Freundin... weiß die GF, dass ich das nicht bin? Nein...
    Ebenso gibt es im Internet Seiten mit Ausweisdokumenten, welche von Bots hierfür genutzt werden könnten.

    Und bei den Beträgen die für so manchen Botuser dahinter stecken, würde ersich vermutlich im Darknet einen gefälschten Ausweis zulegen.

  • Bitte auch noch Blut-, Urin- und Gewebeprobe plus biometrische Daten zur Sicherheit, sonst erstellen die botter deepfakes von Personalausweisen

    Konstruktive Kritik gerne oder einen besseren Vorschlag... ich könnte mich auch über dich lustig machen, iss aber nicht meine Art.

    Der Einfall ist echt nicht der größte. Die GF kann ja nicht die Echtheit der Ausweise bestätigen oder, ob es wirklich der/diejenige ist... Bspw. ich nehme den Ausweis meiner Freundin... weiß die GF, dass ich das nicht bin? Nein...
    Ebenso gibt es im Internet Seiten mit Ausweisdokumenten, welche von Bots hierfür genutzt werden könnten.

    Ich weiß nicht was für einen Ausweis du hast, meiner ist jedenfalls echt und hat unten eine sogenannte Ausweisnummer.

    Mit der kannste das ganze abgleichen und gut ist. Von mir aus noch ein Foto von dir mit einem von der GF gestellten Text zu der E-Mail... so manche Dating Apps machen das so....hab ich gehört.


    Ich habe mir ein PaySafe Account machen müssen und die verlangten auch den Ausweis. Ich weiß nicht warum sich jetzt manche( Kyoi ) daran aufgeilen.

    Nanananananana Batmannnnn:facepalm2:

  • Konstruktive Kritik gerne oder einen besseren Vorschlag... ich könnte mich auch über dich lustig machen, iss aber nicht meine Art.

    Ich weiß nicht was für einen Ausweis du hast, meiner ist jedenfalls echt und hat unten eine sogenannte Ausweisnummer.

    Mit der kannste das ganze abgleichen und gut ist. Von mir aus noch ein Foto von dir mit einem von der GF gestellten Text zu der E-Mail... so manche Dating Apps machen das so....hab ich gehört.


    Ich habe mir ein PaySafe Account machen müssen und die verlangten auch den Ausweis. Ich weiß nicht warum sich jetzt manche( Kyoi ) daran aufgeilen.

    Aloha,


    Bei Paysafe und Co geht es auch um echtes Geld. Das ist doch was ganz anderes wie ein Spieleaccount.


    Hast du irgend ein game welches so accs erstellt? Ich kenne keines.

    In Zeiten wo ich beim Arzt 5 Seiten unterschreiben muss bevor er mich behandeln darf, wäre sowas für Firmen Selbstmord

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Der Einfall ist echt nicht der größte. Die GF kann ja nicht die Echtheit der Ausweise bestätigen oder, ob es wirklich der/diejenige ist... Bspw. ich nehme den Ausweis meiner Freundin... weiß die GF, dass ich das nicht bin? Nein...
    Ebenso gibt es im Internet Seiten mit Ausweisdokumenten, welche von Bots hierfür genutzt werden könnten.

    Und bei den Beträgen die für so manchen Botuser dahinter stecken, würde ersich vermutlich im Darknet einen gefälschten Ausweis zulegen.

    Die GF muss keine Ausweise Prüfen die können einen ganz anderen Schritt machen.


    Mir ist beim wechseln der Prepaidkarte was eingefallen xD

    Nach 12 Jahren hab ich meine Prepaid Handy Nr gewechselt bei o2 und musste feststellen das die o2 Karten sich nicht mehr so leicht aktivieren lassen die man im Supermarkt erworben hat. Da es online nicht möglich war musste ich ein Postident Coupon runter laden es ausdrucken und dies mit dem Personalausweis bei der nächsten Postfiliale vorzeigen um meine Nummer zu aktivieren.

    Könnte man nicht sowas ähnliches für Metin2 einführen? Mit einer AccAktivierungs& Starter Box 5-25 Euro kostet.

    Damit aktiviert man auf seinen accs ,die Lehrlings Truhe und Jungheldenwaffe) bekommt einen Feuer oder Eis Phönix Pet und je nachdem ob man 5-25 Euro für die Box ausgibt bekommt man PSC Guthaben und Premium Starter Items und diese Box wäre dann in Saturn und oder bei bestimmten Shops erhältlich.

    (Pro Email nur eine Box die man aktivieren kann und diese Email wird dann für das Game Freigeschaltet.Und nur die Acc´s die sich auf dieser Email befinden können in das Game einloggen.

    Accs die auch nach der Aktivierung auf die Mail wechseln oder neue Accs erstellt werden können somit auch in das Spiel einloggen.

    Oder über den GF Support kann man mehrere Email Adressen miteinander Verknüpfen das heist wenn mann auf verschiedene Email Adressen Accs besitzt Verknüpft man diese Emails einmal mit der HauptEmail Adresse.

    Ihr Kauft euch eine Starter Box einmalig damit Aktiviert ihr eure Haupt Email Adresse mit einem Code und müsst nur eure anderen Acc´s mit der Haupt Email verknüpfen.


    Aber wenn man einmalig Geld bezahlt für so eine Box um seine Accs zu Aktivieren um weiter zocken zu können dann wären wir die Bots entgültig und für immer los.


    Somit würde die GF noch was verdienen und mit der Box uns spielern auch mal was wieder zurück geben für die ganzen Jahre die wir die GF &dieses Game Supportet haben und als Entschädigung für diese ganzen Probleme und den Stress.


    Denn wir müssen das so sehen Bots schaden dem Spiel(Der Firma) und uns Spieler enorm.

    -Marktpreise nicht Stabil Uppzeug,Perlen,Segis,Alchi und co

    - Jedes Dropp Event für die Katz da haben nur die Bots was von

    - Neulinge können nicht anfangen dieses Spiel zu lernen und zu spielen.

    Quests und Pferde PQs kaum möglich zu machen

    oder hoch lvln.

    Keiner kann dieses Spiel weiter empfehlen somit wächst auch nicht die Spieleranzahl und die Server sterben aus.


    Die GF könnte ja verschiedene Premium Boxen raus bringen 5,10,15,25er oder so und in jeder befindet sich ein Aktivierungs Code für das Spiel für eine Email Adresse.


    Das heißt auch das die GF Null Probleme hätte

    Botter- Hacker Schwarzmarkt Händler und Käufer von Virtuellen Gütern und Accs auf einem Schlag weg zu sperren da diese ja all ihre Accs auf eine Email wechseln müssen oder all ihre Emails miteinander verknüpfen um das Spiel weiter zocken zu können.


    Ich muss anmerken wo ich mir letztens die O2 Prepaid Karte bei der Postfiliale aktivieren wollte hat es beim 1. mal nicht geklappt xD

    Mein Personalausweis war abgelaufen musste somit mein Perso erneuern und alles nochmal Aktivieren lassen xD


    Das sind nur so Grobe Ideenvorschläge von mir kann man bestimmt noch besser ausbauen.

    Andere Idee wäre es alle Server zu Fusionieren so das wir nur noch 3-4 große Server am Ende haben mit 12 Ch´s

    auf den 6 Ch´s kommt man normal rein auf den anderen 6 Ch´s können nur diese einloggen die ihr Acc mit einem postident verfahren aktiviert haben.

    Oder man packt in die Box mit dem AktivierungsCode einen weiteren Code damit diese Aktivierten Acc´s auf einem neuen Server einloggen können diese bekommen dann den VIP+ Status.


    Wie gesagt alles grobe vorschläge die GF könnte so vieles verändern und es den Bob-Bobs-Nutzer da draußen noch viel schwieriger machen.

  • Konstruktive Kritik gerne oder einen besseren Vorschlag... ich könnte mich auch über dich lustig machen, iss aber nicht meine Art.

    Ich weiß nicht was für einen Ausweis du hast, meiner ist jedenfalls echt und hat unten eine sogenannte Ausweisnummer.

    Mit der kannste das ganze abgleichen und gut ist. Von mir aus noch ein Foto von dir mit einem von der GF gestellten Text zu der E-Mail... so manche Dating Apps machen das so....hab ich gehört.
    Gehört also :P


    Ich habe mir ein PaySafe Account machen müssen und die verlangten auch den Ausweis. Ich weiß nicht warum sich jetzt manche( Kyoi ) daran aufgeilen.

    Und mit was genau soll die GF deine oder wie ich schon erwähnt habe einem x beliebige Ausweisnummer vergleichen ?
    IDD L6XHD507W3 8502101 240587D 6 Max Möhre

    ... weißt du jetzt, ob diese Nummer echt ist ? Oder ob ich wirklich Max Möhre bin ?

    Einmal editiert, zuletzt von Pamaj ()

  • Konstruktive Kritik gerne oder einen besseren Vorschlag... ich könnte mich auch über dich lustig machen, iss aber nicht meine Art.

    okay, das sollte kein „über dich lustig machen“ sein, sondern eher auf die Absurdität der Idee hinweisen. Warum Ausweise keine gute Idee sind haben andere User in dem thread jetzt schon erklärt. Ich entschuldige mich für den shitpost meinerseits.


    Um zum Thema zurückzukommen: Für das Problem mit den bottern halte ich eine Lösung auf technischer Seite für besser als den anmeldungsprozess zu erschweren. Vielleicht auch eine Kombination aus beidem, aber die Problematik wurde schon oft genug durchgekaut. Da wir mit geschlossenen Servern mMn ganz gut fahren bin ich also gegen eine serveröffnung

  • Server Schließen, Server öffnen.

    Beides ist unter aktueller Situation bescheiden.

    Öffnet man die Server, kommen die Botter und erstellen wieder tausende Acc‘s.

    Bleiben Server geschlossen, vertreibt man potenziellen Nachwuchs.


    Bevor also gehandelt wird, sollte in meinen Augen folgendes passieren.


    Möglichkeit 1.


    Ein Funktionierendes Hackshield das bei auffälligem Rng, obs nun zu große Reichweite, zu viel Speed, Schlagspeed,Animationen Canceling oder andere Auffälligkeiten wären, automatische Softbanns verteil.

    Beim 3ten Softbann wäre der Acc Permagesperrt .


    Möglichkeit 2.


    Verhindern das Bots jemals die Server erreichen.

    Der Influenza Server war in meinen Augen ein gutes Testgelände. Hier hätten z.b auch Gms eine realistische Chance dem Einhalt gebieten zu können.

    Andere Möglichkeiten wären Universelle Start Server like Zimt, sprich:

    Alle Spieler im Cluster West fangen auf einem Server an, erledigen diverse Herausforderungen, (z.b erledige 50 Quests, beende die Oz Quest, schließe 5 Herausforderungen ab,) um dann Ihren Acc auf einen Wunsch Server transferieren zu können. Ist der Acc transferiert, kann man dann wieder wie gewohnt Charakter erstellen.


    Die alten Server bleiben Permanent gesperrt.

    Die einzige Möglichkeit auf diese Server zu kommen, wäre über den Start Server.


    Sobald Botter gezwungen werden Arbeit und Zeit in Accs stecken, wird es unlukrativer diese permanent neu zu erschaffen , um sie am Ende zu verlieren. Ist diese Situation geschafft, das aktives Spielen lohnender und spaßiger als Botten ist, erledigt sich der Rest von selbst.


    Bei Möglichkeit 1. wird die Gameforge vermutlich auf Externa zurückgreifen um das Problem zu lösen.

    Das dauert Zeit und kostet Geld. Desweiteren machen die sich abhängig was einige Situationen Verkompliziert.


    Bei Möglichkeit 2, wären sie in der Lage selber zu agieren was wiederum Zeit und Geld spart.

    Vorallem, würden sie sich durch diesen Server noch bereichern können.

    Das wäre aber nur meine persönliche Meinung.

    Aber wir werden sehen welcher Weg die Gameforge einschlagen wird.

    2 Mal editiert, zuletzt von Blay ()

  • Ich würde sogar soweit gehen und sagen, für die Neueröffnung eines Accounts muss der Perso beidseitig abfotografiert und per E-Mail zugisckt werden.

    Das wird dann 1 Stunde geprüft und wenn der Perso für echt befunden wurde bekommst den freischaltcode.


    Dann hätte die GF sogar ne rechtliche Absicherung für ihr, in den AGB's gesetztes Mindestalter.

    Das mit dem Perso ist eine sehr gute Idee

  • Wenn man spontan ein MMO ausprobieren will und erstmal seinen Perso an irgendeine Firma schicken soll.

    Das Botterproblem wäre damit auf jeden Fall gelöst. Botten rentiert sich nämlich nicht bei 10 aktiven Spielern

  • Oder einfach warten und nichts machen wie es die GF macht, ist effektiver und hat sich seit Jahren bewährt gemacht.


    Aber vllt. kommt ja dann zum Ende von 2022 der Hackshield.


    Paar Jahre Verspätung ist ja auch nicht schlimm.


    Aber ich denke das 1. wird eher weiter eintreten irgendwann schreit dann automatisch keiner mehr nach irgendwas.

    asdasdsdsd.png