Hat der Marktplatz den Servern geschadet?

  • Ich würde mich auch mit einer schöneren Version der Handelsmap zufrieden geben, aber noch lieber würde ich mir die alten Shops in jeweiligen map1 Zurückwünschen.


    Ich fand auch den Vorschlag hier sehr gut, die Handelsverwalterin dann Als Teleporter für die verschiedenen map1 zu benutzen.


    Sind auch sehr viele Tolle Beiträge hier dabei:top:

    Dennoch würde sich der Markt auf ein Reich fixieren, trotz Verwalterin um in alle 3 Reiche zu porten - an sich ist die Idee not bad. Dennoch bin ich der festen Überzeugung, dass alle Shops sich wieder Map1 Blau befinden würden.

    Und mal ne persönliche Frage... warum genau stört Leute das Aussehen der Map ? Wir spielen Metin2... das mmo mit der beschissensten Grafik / Artworks etc.... Also wenn Leuten das Artwork von Maps etc. wichtig ist - ist M2 jetzt nicht die beste Wahl - wenn du verstehst was ich meine :D
    Ich meine man portet auf den Bazar, benutzt das Glas & füllt ggf. seinen Shop auf / stellt einen Shop... da war mir bislang immer recht wayne ob die Wände der Map weiß , bunt oder gepunktet sind... :/


    EDIT: TATZz sorry deine Antwort jetzt erst gelesen ... aufgrund deiner Posts weiß ich, dass du nen Crap Wasu mit matten ring bist der Grotte 3 Autojagd trotz 85% blocken stirbt .... wie wenig relevant war ich dann doch gleich ? Kannst dir gerne auf Discord mein altes EQ anschauen oder meinen Alchi Ring - und denke sogar das von dem Zeug was ich noch habe die Dinge etliche Male besser sind als dein Crap EQ :)
    Zeig mir mal wie dein Wasu Hydra / Meley solo läuft ... sorry aber made my day diggi .. Weil du n höheres CH Lvl hast zu sagen du seist relevant ... ja ne is klar :rolf::rolf::rolf::rolf::rolf::rolf::rolf:
    Und nochmal das du es begreifst... ich spiele nicht mehr aktiv Metin2 :thumbsup:


  • Und mal ne persönliche Frage... warum genau stört Leute das Aussehen der Map ? Wir spielen Metin2... das mmo mit der beschissensten Grafik / Artworks etc.... Also wenn Leuten das Artwork von Maps etc. wichtig ist - ist M2 jetzt nicht die beste Wahl - wenn du verstehst was ich meine :D
    Ich meine man portet auf den Bazar, benutzt das Glas & füllt ggf. seinen Shop auf / stellt einen Shop... da war mir bislang immer recht wayne ob die Wände der Map weiß , bunt oder gepunktet sind... :/

    Hallo Pamaj,


    Ja vom Prinzip her nutze ich die Map auch nur für das was du beschreibst. Und natürlich hast du auch Recht damit, dass wir hier über eine 16 Jahre alte Grafik reden die im Vergleich zu heutigen Titeln keinen Preis gewinnt.


    Du weißt ja bestimmt, dass es Leute gibt die Retro Spiele mögen und so mag ich auch das Retro Design von Metin. Das gehört für mich einfach zum Spiel dazu.


    In diesem Zuge würde ich mir wünschen dass diese Map mehr als grauer Klotz ist sondern für etwas südasiatisches Flair sorgt und damit eine Atmosphäre aufbaut in der man sich 'in metin2' fühlt.


    Vielleicht kannst du es nun etwas besser nachvollziehen. Kann dich auch gut verstehen :top:

    Das Schwierige am Diskutieren ist nicht, den eigenen Standpunkt zu verteidigen, sondern ihn zu kennen.

  • Erstens Wasu mit exe Ring der gelegentlich stirbt😂.

    Zweitens farme ich 350-700won / Monat in g3 ohne da zu sein also komm mir nicht mit den monotonsten scheiß Aufgaben 😂. Da kann ich in der Zeit auch arbeiten. Da farme ich mehr 😂. Wenn ich das aber gelegentlich mal farmen möchte funktioniert meley solo und für die Hydra hab ich ja die Seele:).

    Ansonsten farme ich aktiv das was mir gerade Spaß macht und versuche nicht metin zu meinem Job zu machen.


    Wärst du jetzt Cl10 gewesen hätte ich nichts gesagt (obwohl ich CL 17 bin). Aber cl 2... wie es aussieht bist du wohl der Oberorkliebhaber 😂.


    Aber ja der Kollege weiter oben hatte doch eine gute Idee. Zeig doch hier mal paar krasse eq Teile von dir :)

    Vielleicht muss ich dann ja zumindest hinsichtlich deines eqs zurückrudern. Aber ich glaube davor schreibst du was sinnvolles als das du gutes eq hast/ hattest.

  • Es wäre Sinnig wenn ihr langsam euren imaginären Schwengel einstecken würdet.

    Es tut nichts zu Sache, wer wie gut oder schlecht ist.
    Ihr seid nur Spieler, die ein spielen.

    Keep Cool.

  • Wenn nicht jeder Trottel die Shops mit Genis gekillt hätte, gäbe es die Handelsmap wahrscheinlich nicht. Und Shops unkillbar machen würde im Pvm abused werden.


    This is why we can't have nice things

    ~Von meinem iPhone gesendet.~ :keks:

  • Wenn nicht jeder Trottel die Shops mit Genis gekillt hätte, gäbe es die Handelsmap wahrscheinlich nicht. Und Shops unkillbar machen würde im Pvm abused werden.


    This is why we can't have nice things

    gibt halt leider immer idioten, die alles für andere kaputt machen.

    mMn hätte man die Leute einfach dafür bestrafen sollen und das Ding wäre durch gewesen.


    Btw verstehe ich irgendwie nicht ganz, was der eq stand mit einer Meinung zur Handelsmap zu tun hat - kann mich jemand aufklären?

  • So wie ich den Thread auswerten würde, sind zumindest die Leute aus dem Forum in der Überzahl, dass sie einfach die HandelsMap Whack as sh1t finden.

    Ich würde mich so gerne an jemanden wenden der wirklich für dieses Spiel und seinen Verlauf verantwortlich ist.

    Aber ich habe den Eindruck, dass es eigentlich scheiss egal ist was man hier bespricht oder ausklügelt, der nächste gottlose verschlechterungs Patch wartet nur darauf hochgeladen zu werden.

  • So wie ich den Thread auswerten würde, sind zumindest die Leute aus dem Forum in der Überzahl, dass sie einfach die HandelsMap Whack as sh1t finden.

    Ich würde mich so gerne an jemanden wenden der wirklich für dieses Spiel und seinen Verlauf verantwortlich ist.

    Aber ich habe den Eindruck, dass es eigentlich scheiss egal ist was man hier bespricht oder ausklügelt, der nächste gottlose verschlechterungs Patch wartet nur darauf hochgeladen zu werden.

    wenn du sehr viel Zeit hast kannst du dir mal den thread im Forum suchen, in dem es um offline shops und die Handelsmap geht. Optional kannst du dir noch den „offenen Brief an Dennis“ durchlesen

  • So wie ich den Thread auswerten würde, sind zumindest die Leute aus dem Forum in der Überzahl, dass sie einfach die HandelsMap Whack as sh1t finden.

    Ich würde mich so gerne an jemanden wenden der wirklich für dieses Spiel und seinen Verlauf verantwortlich ist.

    Aber ich habe den Eindruck, dass es eigentlich scheiss egal ist was man hier bespricht oder ausklügelt, der nächste gottlose verschlechterungs Patch wartet nur darauf hochgeladen zu werden

    Das was tetraPhoenix is nicht unwahr.

    Solche Dinge wurden hier schon unzählige Male hier diskutiert.

    Auch als Gelegentheitsspieler kann man die Suchfunktion benutzen.


    Und die "Mehrzahl" sind 5 Personen, von denen fast kein einziger auf z.b. meine Argumente eingegangen ist.


    Ich würde mir eine Auffrischung des Bazar Designs auf den ursprünglichen geplanten Bazar wünschen. Ggf ist sowas ja nun mit dem 64 Bit Update der Server möglich. Wobei ich eigentlich glaube, dass die Performance Probleme beim urspünglichen Bazar Design eher auf dem Client aufgetreten sind und nucht auf dem Server.


    Grimnir ist evtl mal ein Facelifting beim Bazar geplant?

  • dass sie einfach die HandelsMap Whack as sh1t finden.

    Ja, aber Map1 kurz vor dem Update war auch nur noch Bullshit. Alle Shops waren entweder tot oder in der Safe.


    Von Webzen wird kein Update kommen, welches die alte Map1/Map2 zurückbringen könnte und die Handelsmap hat mehr Vor- als Nachteile.

    ~Von meinem iPhone gesendet.~ :keks:

  • Damals war im Jinno reich der Marktplatz weil die meisten Spieler im blauen reich warn. Die blauen hatten immer einen Vorteil. Die Spieler aus Jinno warn immer sehr schnell auf Map1. Zudem haben die Leute im blauen nur rumgenervt wenn du aus einem anderen reich warst und nur Shoppen wolltest.

    Mit dem Bazar hat jedes Reich den Vorteil sehr schnell auf dem Markt zu gelangen und alle können da in ruhe Shoppen.

    Wenn ich nur Shoppen will dann will ich nicht genervt werden PUNKT.

    Viele Jahre hat die Community nach einem Bazar oder Aktionshaus geschrien.


    Kaiser Wenn du gerne Chatten willst, dann nutz doch den Rufchat oder sei in einer Gilde mit anderen aktiven Spielern. Ich weiß nicht was ich von deinen Argumenten halten soll.


    Mfg

    Server1=Mosha=Saphira=Genesis=Germania


    89mrmzb8.png


    Beta-Tester (2006)
    Dabei seit 19.05.2007

  • Danke für deinen Beitrag, ich denke Blay hat das in diesem Thread bereits sehr gut erklärt.

    Der Punkt zählt wohl eher für mich als für die Allgemeinheit. Aber damit du mein Argument verstehst, erkläre ich gerne nochmal in anderen Worten.

    Für mich selber, steht und fällt Metin2 mit einer vollen Map1, da ich selber 0,0% PvM betreibe. Ich handle nur, eventuell PvP und chille.

    Eine volle Map1 bietet lustige Unterhaltungen und Möglichkeiten mit Menschen ins Geschäft zu kommen. Für mich als reiner Händler ist der neue Aufbau ein absoluter Griff ins Klo. Unter diesen Voraussetzungen ist mein Spielstil absolut zerstört.

    Dadurch dass die Shops Map1 standen, waren natürlich auch Spieler dort. Das war der perfekte Treffpunkt. Du konntest die blaue Map1 dritteln. Lager - Große Safe - kleine Safe. Die neue Handelsmap bietet mir das absolut nicht.

    Und weil jemand geschrieben hatte man musste in 3 Reiche um EQ zu finden, nein das ist einfach falsch. Das beste Equipment wird immer im blauen Angeboten, niemand stellt sein EQ (wir reden wirklich von starken Items) einfach in leere Reiche.

    Metin2 steht und fällt mit seiner Map1 und dadurch, dass diese so leer ist wird niemand der zurück kommt einen Anker Punkt finden um zu sagen "boah ich hätte ja schon bock zu zocken".
    Wie gesagt, wenn Map1 befüllt ist, die Leute auf entspannt Shops gucken und nebenbei andere Leute rumlaufen sehen, das animiert deutlich mehr. Blay hat das ganz gut gesagt von wegen " da wo Leben ist da kommen die Leute auch zocken".

  • Wie gesagt, wenn Map1 befüllt ist, die Leute auf entspannt Shops gucken

    Das war vielleicht 2010 aber 2020 wurden die Shops dröfmal am Tag gekillt.


    Eine grössere Safe hätte Pvp in der Stadt ganz verunmöglicht. Ohne eine Lösung dafür, ist eine Rückkehr auf Map1 eine Verschlimmbesserung.

    ~Von meinem iPhone gesendet.~ :keks:

  • Das war vielleicht 2010 aber 2020 wurden die Shops dröfmal am Tag gekillt.


    Eine grössere Safe hätte Pvp in der Stadt ganz verunmöglicht. Ohne eine Lösung dafür, ist eine Rückkehr auf Map1 eine Verschlimmbesserung.

    Es hätte gereicht, wenn Charaktere zwischen Lv 1-14 einfach in dem gesamten Marktplatz Radius als Shop unantastbar gewesen wären. Ich verstehe, dass man sagt xyz könnte man im PvM abusen aber wenn du es wirklich auf LvL 1-14 beschränkst ist es in Ordnung. Der Fehler liegt an den Mondis und den Glückskistchen und nicht an Map1

  • Es hätte gereicht, wenn Charaktere zwischen Lv 1-14 einfach in dem gesamten Marktplatz Radius als Shop unantastbar gewesen wären.

    Wäre realistisch einfach über Safezonen umgesetzt worden, und nicht über ein neu programmiertes zusätzliches Kartenzonenelement.


    Map1 wurde von den Spielern zerstört, nicht vom Bazar.

    ~Von meinem iPhone gesendet.~ :keks:

  • Wäre realistisch einfach über Safezonen umgesetzt worden, und nicht über ein neu programmiertes zusätzliches Kartenzonenelement.


    Map1 wurde von den Spielern zerstört, nicht vom Bazar.


    Spieler nutzen solche Möglichkeiten immer aus. Die haben sich einfach für die falsche Lösung entschieden.

  • Hab ne ganz wilde Idee ...

    Shops einfach auf beiden Maps eröffnen dürfen ?

    Kompromiss , der niemanden weh tun wird und alle sind happy

    Dann lagt die Gülle wieder wie sau, und alle fragen sich weshalb Webzen die Shops nicht richtig gecodet bekommt..



    [TRIGGER?]