[Krieger] Guide Anfrage // Mysteriöser Dungeon

  • Hey Leute, da ich mich langsam Richtung Yohara bewegen will, wollte ich euch mal nach Tipps, Ratschlägen und Empfehlungen fragen.


    Ich habe schon das ein oder andere mal gehört das es sich anfangs empfiehlt mit der Grotte3 zu starten.

    Da es sich für mich interessant anhört und ich selbst denke das es für mich am besten wäre, wollte ich fragen was für ein EQ etc. ich anpeilen soll um dort vernünftig stehen zu können.


    Da ich noch kein Yohara/ Grotte3 EQ besitze nur paar Infos zum Char:


    Körper Krieger CL1

    92/94er Bio = AW

    ALCHI

    Rubin: DSS, DSS.Wds, DEFF Exxe

    Jade: TP+TPA Exxe

    Onyx: BLOCK, DB Wds, Pfeil Aus. Brilli

    Saphir: Exxe Crap

    Granat: Exxe MP%, MP Reg (crap)

    Dia: FKS DEFF Exxe


    Wo soll ich ansetzen? bzw was muss ich alles anschaffen?


    Vielen Dank im voraus an alle

  • Furchtmaske 9 10 hm evtl Pfeil ausw. Und aw

    Titani 9 15 abblocken am besten 10 hm und aw

    Schlangen Rüssi am besten ab + 10 Hohe def dss def

    Pet 30 % TP 20% def

    Qilin+9

    Hta9 hm TP tpa

    Granatohrringe+9 10 hm

    Eine buffe bringt sehr viel bei kk


    Ohne perfektes high end eq ist es mit KK ziemlich schwer , man kassiert gut dmg . Mein Problem war , wenn die kaos mich umgehauen haben .

  • würde mento sagen, gibt genug videos wo mentos mit matter alchi 2k+ def seelenklamm+grotte 3 farmen. Das wichtigste am Autohunt mmN. Das nicht umfallen d.h konstanter Schaden ohne Abbrüche, beim Ninja+sura merk ich das wie die mobs einen umnieten was einfach nur nervig ist, ja gut mehr Schaden aber find dass ununterbrochene Schlagen viel geiler. Ist auf yohara btw überall so, mit exe set biste da gut vorbereitet

  • würde mento sagen, gibt genug videos wo mentos mit matter alchi 2k+ def seelenklamm+grotte 3 farmen. Das wichtigste am Autohunt mmN. Das nicht umfallen d.h konstanter Schaden ohne Abbrüche, beim Ninja+sura merk ich das wie die mobs einen umnieten was einfach nur nervig ist, ja gut mehr Schaden aber find dass ununterbrochene Schlagen viel geiler. Ist auf yohara btw überall so, mit exe set biste da gut vorbereitet

    zwar alles korrekt was du sagst , aber glaube nicht dass das seine Frage war .


    Aber mit Matter alchi nur mit dga, DG def , sonst geht man unter .

  • zwar alles korrekt was du sagst , aber glaube nicht dass das seine Frage war .


    Aber mit Matter alchi nur mit dga, DG def , sonst geht man unter .

    Ja, der eine Türke macht das so. Mit 66er+9 Rüssi und VMS steht er wie eine 1. Bloß hat er halt durchgehend DGA und DGD. Aber eine kleine Kammer hat er auch ohne gepackt!


    Ich finde leider seine Videos nicht mehr. Hat einer zufällig seinen Youtube Link?

  • würd mir noch nen alastor oder meley oder so holen mit bersi mob hindernis und soviel tp und def wie möglich. Ansonsten soviel blocken wie möglich db wdst im onyx SEHR wichtig auf yohara überall.


    Ich spiel mit präzi ohrringe und präzikette und hta find ich persönlich am besten. Bevor du überhaupt an yohara denkst erstmal präzi quf p lesen dann die handschuh quest machen und handschuh je nach kasse mit 12 präzi (+tpa, doppelmachtsteine+4,). Erst dann kannst du überhaupt anfangen an g3 zu denken. Und schauen das du die werte brichst aber das ist meistens kein ding.

  • 32 Präzi (P Skill, 12 im Handschuh oder P Skill mit Schmuck+9 oder Doppelpräzi-Schmuck+7) und 75+ Blocken sind mMn Pflicht in Grotte 3 (ggf gibt auch welche, die mit DMG Eq stehn, aber da muss der Rest dann perfekt sein).

    9ter Skill auf P ist auch nützlich.

    Dazu soviel HM wie möglich.

    Je nachdem wo die Leveln/Farmen willst, gibts unterschiedlich Anforderungen. Es gibt Kammern/Kreuzungen mit Eis/Dunkelheit getrennt oder gemischt, es gibt welche mit kaum Fernis oder mit vielen, es gibt welche mit kaum Kaos oder mit vielen Kaos.


    Such dir mal die Videos von AceLaGrand ( acezudemboss ) auf Youtube dazu. Er hat auch einen eigenen Discord und kann mit Sicherheit einige Tips geben.

  • Mich würde Mal interessieren, ob's ein spürbaren Unterschied zwischen 32 und zb 46 Präzi gibt , weil wenn man auf die 12 im Handschuh verzichten könnte , und dafür dann 10 tpa 10 hm Widerstand Holt wäre bestimmt nicht schlecht .

  • Mich würde Mal interessieren, ob's ein spürbaren Unterschied zwischen 32 und zb 46 Präzi gibt , weil wenn man auf die 12 im Handschuh verzichten könnte , und dafür dann 10 tpa 10 hm Widerstand Holt wäre bestimmt nicht schlecht

    soweit ich weiß wirkt wiederstand gg hm aber NUR sofern dein gegenüber hm besitzt und das haben monster nicht die haben nur die rasse aber kein stark gg... also eher 12präzi + 10tpa ;)

  • soweit ich weiß wirkt wiederstand gg hm aber NUR sofern dein gegenüber hm besitzt und das haben monster nicht die haben nur die rasse aber kein stark gg... also eher 12präzi + 10tpa ;)


  • Bei mir wirkt HM-Deff nicht.

    Hatte 20% HM Deff (4 Craps) im Handschuh und 10% HM Deff (4 Craps) im VitTali und habe den gleichen DMG bekommen wie mit 0% HM Deff im Doungen.

    5% Deff im Tali dagegen merkt man sofort.

  • Da hier anscheinend etwas mehr wissen benötigt wird:

    Der Bonus HAT Mal im pvm funktioniert, wurde dann aber auf Reduktion des gegnerischen stark Halbmenschen geändert.

    Die ganzen pvm Viecher haben nur angriffswert und Skillschaden, ohne den stark hm Multiplier.


    Ergo bringt hm-deff nichts mehr.

  • Mich würde Mal interessieren, ob's ein spürbaren Unterschied zwischen 32 und zb 46 Präzi gibt , weil wenn man auf die 12 im Handschuh verzichten könnte , und dafür dann 10 tpa 10 hm Widerstand Holt wäre bestimmt nicht schlecht .

    Eine Erhöhung von 32 Präzi auf min. 40 Präzi ergab bei mir eine Reduktion im Pottverbrauch um 50%, bei 50 Tpa und KK, somit auch deutlich spürbar und für die Effizienz enorm hilfreich.

    Demnach würde ich immer und in jedem Falle ein Präzi-Schmuckteil spielen.

    Wenn man Zodiak/Runi spielen sollte könnte man Skk + Präzi-Armband spielen, damit man noch ein wenig Zauberspeed hat für den 9. Skill, falls man aber bereits Schlangenwaffe mit Mob spielen sollte und auf die Ags angewiesen ist, so sollte man lieber Präzi-Kette und Hta/Eba/Turmalin-/Granatarmband spielen.


    Hm Widerstand hat eine gewisse Zeit lang den Schaden reduziert, wurde allerdings vor 1-2 Monaten wieder rausgepatched und funktioniert folgendermaßen nicht mehr im PvM.

    Best regards

    3stigkeit

    Am Süd-West Eck, Bazar [148, 408]

    Channel 1, Teutonia


    discord: 3stigkeit#8450

                                                                                                                                                                      


    Worttrennung: Dreis·tig·keit

    Aussprache: [ˈdʁaɪ̯stɪçkaɪ̯t]

    Herkunft: Ende des 16. Jahrhunderts von mittelniederdeutsch drīstichēt übernommen

  • Ich habe mir sagen lassen, dass WebZen leider sehr unzuverlässig Veränderungen vornimmt und keine Dokumentation führt.

    Die neue QA kann hoffentlich zuverlässig alle eingeschlichenen Veränderungen mittlerweile spotten und entsprechend auch ankündigen(?)

    Zumindest hatten wir seit der Veränderung dort im Team keine gravierenden Bugs bei neu aufgespielten Versionen, wenn es dazu überhaupt welche gab.

    Best regards

    3stigkeit

    Am Süd-West Eck, Bazar [148, 408]

    Channel 1, Teutonia


    discord: 3stigkeit#8450

                                                                                                                                                                      


    Worttrennung: Dreis·tig·keit

    Aussprache: [ˈdʁaɪ̯stɪçkaɪ̯t]

    Herkunft: Ende des 16. Jahrhunderts von mittelniederdeutsch drīstichēt übernommen