Botter chaos

  • Moin, ich spiele auf dem Server Serpent, es sind über alles nur Botter. Meine Frage ist gibt es denn kein Automatisches bann-system der sie einfach wegbannt oder muss jeder Gm erst den spieler auf frischer Tat ertapen um in bannen zu können?

  • Die laufen nicht die Porten sich ..

    doch sie laufen nur eben mit 200 facher geschwindigkeit sodas der server mit dem anzeigen der position nicht nachkommt ein kampf vom pferderücken und sie stehen kurzzeitig an der richtigen position schlecht eingestellte botts kann man auch mit schami skills killen

  • Ja und was ist mit dem Flächenkill bot der alle Mobs im umkreis killen lässt das musst doch auch erkannt werden oder?

    Das Problem ist, dass es sicher erkannt werden könnte, es aber aktuell keinen Server-/Clientseitigen Botschutz gibt. Der aktuelle Botschutz beschränkt sich auf Leute, die händisch Bots wegbannen dürfen, welche in einer deutlich höheren Frequenz wieder aufploppen, als dass man sie effektiv bekämpfen kann.

    Teutonia - Shinsoo

    jjetzze » CL 5 « Waffensura

    DosP » 118 « Körperkrieger

    Ruby - Jinno

    DosP » 30 « Drachenschamane

    Discord: jjzzi.

  • Bots nutzen nur einen ATT (Attack to Target), das ist einfach der alte Code von Metin2!!!

    Es wäre nur möglich dies zu fixen indem man für 1-2Wochen die Server komplett herunter fährt,

    was niemals geschehen wird.

    Ein Hack Shield müsste wie eine Spyware, zugriff auf den kompletten PC haben, was rechtlich nicht umsetzbar ist.

    Deswegen funktioniert das Bannen auf P-Servern und auf Official Servern nicht.

  • Aber mal im Ernst….


    jedes andere Spiel schafft es die Botter in der Minderheit zu halten , nur hier klappt es nicht „. Btw auf emerald und Ruby klappt es ja aufgrund der Paywal.


    da immer mehr Banken Debitkarten raus geben wäre es ja ggf eine Option accs nur per Kreditkartennummer spielbar zu machen.


    Und wenn dann gebannt wird wird jeder Account dieser Nummer gebannt.

  • Corpa

    Hat das Thema geschlossen