Metin2 Pc Anforderungen 2024

  • Hey Leute,


    bin dabei mir einen neuen PC zu kaufen.


    Games werden zur Zeit eigentlich eh nur LoL und Metin2 in Frage kommen, deswegen meine Frage an euch:


    Worauf muss ich so achten und welche Komponenten sollte ich min. kaufen. Gibt hier ja schon einige ähnliche Themen dazu, ich will aber explizit danach fragen, was ihr so empfehlen könnt, wenn ich auf jeden fall 16 Clients gleichzeitig laufen lassen kann, ohne dass der PC halb abbrennt.


    Wäre cool, wenn mir jemand helfen kann, am besten farmt er selber Meley und weiß, was bei ihm so gut funktioniert :D

  • die 64Gb arbeitsspeicher bräuchtest du halt nicht, also kannst da ohne gedanken auf 32gb gehen + so viel speicherplatz wo du geld sparen könntest.


    aber der Red Bull ist wichtig damit der auf full Leistung geht. :thumbup:

  • die 64Gb arbeitsspeicher bräuchtest du halt nicht, also kannst da ohne gedanken auf 32gb gehen + so viel speicherplatz wo du geld sparen könntest.


    aber der Red Bull ist wichtig damit der auf full Leistung geht. :thumbup:

    64gb ram könnten reichen, vllt nen besserer i7 und das würde ich fast empfehlen. Den Red Bull gabs halt gratis anwählbar :graubigsmile:. Bei den Ram würde ich aber nicht unbedingt sparen, würde das abhängig machen, was für eine Mediale voll beschallung man sich so beim zocken gönnt.

  • kannst gerne nen besseres proovtes Setup posten. Der Preis ist schon nen Jahr alt.

    war auch kein affront gegen dich, sondern eher gegen den "Anbieter".

    Sry wenn dies so rüber kam.


    Sofern Intel / AMD keine Rolle spielt , kommst mit einem AM4 Setup auf etwa 700-800 Euro um die selbe (+/- 5%) Leistung zu haben , mit einem AM5 Setup auf etwa 1000-1100 Euro ( DDR5 , MB und CPU minimal teurer , dafür aber aktueller) um sogar ein wenig mehr Leistung zu haben.

    Selbst ein Intel System mit dem i7 12700kf sollte bei gleicher Ausstattung nicht mehr als 1200 - 1400 Euro kosten.


    Davon abgesehen sind die von uns genannten Intel CPU's extrem Stromhungrig bezogen auf die ausgegebene Leistung.

    Die RTX2060 selbst in der 12gb Version ist nicht das gelbe vom Ei, und inzwischen weder stand der Technik noch schnell. selbst eine rx6600xt ist bei fast allen Titeln um 5-10% schneller.

    Wenn eine Nvidia dann eine sehr effiziente 4060.

    Einmal editiert, zuletzt von Coulson ()

  • Mein letzter Amd Ryzen den ich verbaut hatte, der auch für Meley dienen sollte, hatte nach 2 Wochen seinen ersten Bluescreen, nach 6 Monaten only 4 Fenster gepackt, und nach dem Jahr war der Prozessor nen nicht funktionierender Klumpen. Ich würde definitiv von Amd abraten. Wäre aber vllt interesannt, da ne breitere informationssize zusammen bekommen, vielleicht gibts ja glückliche Amd Meley farmer.

  • Mein letzter Amd Ryzen den ich verbaut hatte, der auch für Meley dienen sollte, hatte nach 2 Wochen seinen ersten Bluescreen, nach 6 Monaten only 4 Fenster gepackt, und nach dem Jahr war der Prozessor nen nicht funktionierender Klumpen. Ich würde definitiv von Amd abraten. Wäre aber vllt interesannt, da ne breitere informationssize zusammen bekommen, vielleicht gibts ja glückliche Amd Meley farmer.

    Ich nutze selber AMD und hab keinerlei Probleme.

    Nghtly wie siehts bei dir aus ?

    Die von dir genannten Probleme sind bei Ordnungsgemäßem zusammensetzen der Komponenten eher nicht auf die Hardware zurückzuführen. Sollte es dennoch zu einem Defekt gekommen sein, so warst du ja innerhalb der Gewährleistung .

    Und 4 Fenster ? welches System soll das gewesen sein ? selbst ein r5 5500 mit einer 0815 Graka schafft 8-10 fenster. Hier lag wohl eher ein anderes Problem vor denke ich mal.

  • Ich nutze selber AMD und hab keinerlei Probleme.

    Nghtly wie siehts bei dir aus ?

    Die von dir genannten Probleme sind bei Ordnungsgemäßem zusammensetzen der Komponenten eher nicht auf die Hardware zurückzuführen. Sollte es dennoch zu einem Defekt gekommen sein, so warst du ja innerhalb der Gewährleistung .

    Und 4 Fenster ? welches System soll das gewesen sein ? selbst ein r5 5500 mit einer 0815 Graka schafft 8-10 fenster. Hier lag wohl eher ein anderes Problem vor denke ich mal.

    Möglicherweise war es einem Prozessor defekt zu verschulden. Mir ist auf gefallen, das der Ryzen sich ausser gewöhnlich empfindlich mit den restlichen elektrischen Geräten im Stromkreislauf verhalten hat (zb wenn der Kühlschrank anging, ultra wisch). War da alles durch am testen, von der defekten Steckerleiste bis sonst wo, konnte den Fehler nicht finden. Mit dem Intel hab ich null Probleme, mag aber einräumen, das die Ryzen Cpu maybe defekt von Werk aus war.

  • bei mehr als 3 Metin Fenster schon direkt ab und kriegt ein Bluescreen das der Kühler ausgelastet ist. Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Nie nen Pc bei MediaMarkt kaufen.


    Mach das Ding mal auf, bau den CPU Lüfter ab und schau dir mal an wie die Wärmeleitpaste aufgetragen wurde.

    Entfern die alte und trag am besten neue auf (einen Kreis in der Mitte, nicht zu viel, nicht zu wenig)

  • Nie nen Pc bei MediaMarkt kaufen.


    Mach das Ding mal auf, bau den CPU Lüfter ab und schau dir mal an wie die Wärmeleitpaste aufgetragen wurde.

    Entfern die alte und trag am besten neue auf (einen Kreis in der Mitte, nicht zu viel, nicht zu wenig)

    Danke für den Tipp, ich kenne mich technisch leider nicht gut aus um dies selber zu machen, ich lasse den PC mal von Profis überprüfen.

    Dachte ich kann mit dem PC 16 Chars Meley laufen lassen, war wohl nix :thumbsup:

  • Danke für den Tipp, ich kenne mich technisch leider nicht gut aus um dies selber zu machen, ich lasse den PC mal von Profis überprüfen.

    Dachte ich kann mit dem PC 16 Chars Meley laufen lassen, war wohl nix :thumbsup:

    Für Meley würde ich safe 32 gb Ram einplanen, der Sprung hoch von 16gb wirkt schon wunder.

  • Danke für den Tipp, ich kenne mich technisch leider nicht gut aus um dies selber zu machen, ich lasse den PC mal von Profis überprüfen.

    Dachte ich kann mit dem PC 16 Chars Meley laufen lassen, war wohl nix :thumbsup:

    Pssst.... kauf deine Computer nicht da, wo du deine Waschmaschinen kaufst :fie::fie::fie:

    Denk sie dir, die____Kostenlose Werbung____

  • kann dir hier mal meine teile meines PC schicken womit ich 20fenster ohne probleme aufbekomme 16chars meley mit allen effekten usw laufen lassen kann + 3-4 autojagd chars laufen lassen kann mit effekten hier kann man natürlich aufbessern

    aber für meley was du machen möchtest reicht das easy aus.



    8GB XFX Radeon RX 6600 Speedster SWFT 210 Aktiv PCIe 4.0 x16 (Retail)

    SSD INT WD Black SN850X 1TB

    KOMP. MAI ASUS ROG Strix B550-F Gaming WIFI II

    be quiet! Dark Rock Slim Tower Kühler

    16GB (2x 8GB) Kingston FURY Beast DDR4-3600 DIMM CL17-21-21- Dual Kit

    AMD Ryzen 5 5600 6x 3.50GHz So.AM4 BOX

    Be Quiet Straight Power 11 550 Watt

    Pure Base 500DX


    LG

  • Kurz gesagt:

    CPU: Intel ist idr. zu teuer, also AMD nehmen (Beispiel wäre 7800X3D) <- mit größerem Cache, was für CPU hungrigen Spiele wie Metin sehr gut ist

    GPU: einfach eine midrange Karte wie 2060 nehmen <- Immer drauf achten, dass es Versionen mit halben VRAM gibt

    Sockel: AM4 ist billiger und reicht auch theoretisch noch

    AM5 ist sehr neu, teuer, bietet die neue DDR5 und ist Zukunftssicher

    RAM: DDR4 oder 5 je nach Sockel, alles unter 16GB Ram wäre dämlich und auf Speichertakt achten <- Hier sparen Hersteller gerne

    Mainboard sollte ein X oder Z Mainboard sein, dass Investment lohnt sich

    Festplatten: PCIe M2 Festplatten für Windows und Mainprogramm ab 500 GB und ne HDD/SSD für den Rest

    Kühlung: Da sollte man auch nicht sparen, beim Auswählen einfach auf die TDP achten

    Netzteil: Einfach hier ausrechnen und keine noname Firma nehmen


    Teile einfach über https://geizhals.de/ raussuchen und wie oben schon gesagt worden ist, niemals fertig PCs kaufen, da zahlst viel drauf und kriegst Müll, es findet sich immer jemand, der dir sowas zusammen stellt und zusammen bauen, kriegst jeder mit nen Tutorial hin.


    Außerdem würde ich gerne noch anmerken, dass die Leistung, die du für 16 Fenster brauchst, auch zum Zeil auf die Anzahl deiner Bildschirme ankommt.

  • Mainboard sollte ein X oder Z Mainboard sein, dass Investment lohnt sich


    Außerdem würde ich gerne noch anmerken, dass die Leistung, die du für 16 Fenster brauchst, auch zum Zeil auf die Anzahl deiner Bildschirme ankommt

    Für AM4 sind die B550 Chipsätze zu empfehlen , ausser man brauch die volle pci (lanes) anbindung aufm zweiten m2 slot, dann muss man zum x570 chipsatz greifen

    Stromverbrauch , Energiemanagement , KEIN kleiner aktiver Lüfter sowie Anschaffungspreis sind Argumente die für den B550 Chipsatz sprechen, bei zum teil sogar besserer Leistung.


    Für Multi-Bildschirm ist aber die RTX2060 meiner Meinung nach nur bedingt zu empfehlen. Eher eine 3060 , 4060 ( bessere Leistung bei weniger Stromhunger) oder eine RX7600XT mit 16Gb und wenig Stromverbrauch.

    Den Stromverbrauch muss ich leider immer wieder erwähnen, da wir ja im Jahre 2024 immer noch Unmengen an Kohle für Premiumladen berappen müssen.