erneute Serverfusion

  • Hallo,
    Ich bin dafür um die Lage etwas zu verbessern, das es eine erneute serverfusion gibt!
    Der Grund ist die Teamler können sich besser um die User kümmern, und die GM's können bessere Präsenz zeigen.
    Ich bin ja dafür das es nur noch ein Server gibt mit so ca 12 CH oder max 2 Server a 7 CH.
    Weil ingame sieht man nie nen Teamler und wenn doch alle 10 Wochen vll 1x.
    Ich bin auch dafür das die Teamler mehr mit Usern interagieren und sich nicht als was besonderes aufführen.
    So könnte man die Aktivitäten wieder bissle ankurbeln und die meisten würden sich auch was besser fühlen wenn auch am Support noch gearbeitet wird sprich mehr Foren und auch wirklich Ingame Präsenz!

    Mit freundlichen Grüßen
    MrHot4Ever aka MrPatch4Ever
    :watching:
    ----------------------------------------


    Greetings
    MrHot4Ever aka MrPatch4Ever
    :watching:

  • Aloha,


    bitte nenn mir eine Frage oder ein Problem für das du einen GM anschreiben musstest weil dir kein Spieler oder die Wiki/das Forum helfen konnten.
    damit meine ich keine Botmeldung



    1 Server mit 12 Channeln? bitte überdenk deine allgemeinen vorschläge dahingehend was für Gf und die Spieler für die Balance wichtig ist. und bedenk die andere seite ebenso.
    dann fällt dir auf das sowas niemals klappen kann



    mfg
    Epica

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Man hat schon teilweise Probleme 6 chs vernünftig am laufen zu bringen, daher behaupte ich mal das 12 chs tatsächlich technisch nicht möglich sind

    Technisch möglich mit Sicherheit. Die Grenze offenbart sich aber beim Spielerverhalten. Wenn sich die Spieler auf einen "Handels-CH" einigen, wird dieser deutlich stärker belastet. Das führt zum Zusammenbruch, wenn 70% der aktiven Chars sich dort bewegen wollen. Die einzige Möglichkeit wäre die Schließung fürs Einloggen bei festgelegter Grenze. Dann würde ein zweiter oder noch mehr "Handels-CH(s)" etabliert.
    Aber dann beschweren sich auch wieder Spieler, dass sie nie auf "CHx" kommen. Ganz zu Schweigen davon, dass die Login-Anfragen recht enorm wären, weil jeder sich erstmal versuchen würde, auf dem "Haupt-Haupt-Handels-CH" einzuloggen.

  • Aloha,


    daran sieht man das WunRo halt keine Ahnung vom Spiel hat..


    Damals wurde mal gesagt Metin2 wure für 4 CH´s Programmiert. Bei mehreren Channeln gabs leider oft Probleme.


    Die 70% als rein Fiktive Zahl ohne Genaues Wissen ist ja letzten Endes nix neues bei dir, aber stell doch bitte Belege vor!
    Davon mal ganz abgesehen gibt es diese Festgelegte Grenze bereits seit dem es Metin2 gibt. Beim Channel steht dann FULL... Dort kannst du dich dann garnicht mehr einloggen, sondern musst auf einen anderen CHannel gehen.



    Mfg
    Epica

    Zitat Badidol:


    P-Server sind und bleiben illegale Kopien, i.d.R. betrieben von fragwürdigen Gestalten, die oft Server für ein paar Monate betreiben, massiv melken und dann runternehmen. Neuer Server, neues Glück.


    :D

  • Damals wurde mal gesagt Metin2 wure für 4 CH´s Programmiert. Bei mehreren Channeln gabs leider oft Probleme.

    Und trotzdem wurden 6 CHannels gefahren.


    Davon mal ganz abgesehen gibt es diese Festgelegte Grenze bereits seit dem es Metin2 gibt. Beim Channel steht dann FULL... Dort kannst du dich dann garnicht mehr einloggen, sondern musst auf einen anderen CHannel gehen.

    Ist mir nicht neu. Aber da es eben genau bei diesen CHs gerne zu Crashs kam, müsste diese vielleicht überdacht werden.


    Die 70% als rein Fiktive Zahl ohne Genaues Wissen ist ja letzten Endes nix neues bei dir, aber stell doch bitte Belege vor!

    Klar ist das eine geschätzte Zahl. Aber ich glaube nicht, dass ich damit so falsch liege. Beinahe jeder, der gerade aktiv spielt, hat nebenher noch einen shop stehen auf dem Handels-CH. Es ist aber heute mehr als üblich, dass selbst in völliger Abwesenheit nochmal 1 oder viel mehr shops stehen. Damit sind die 70% wahrscheinlich schon sehr optimistisch geschätzt und liegen unter der Realität.
    Ihr immer mit euren "Beweisen" für Zahlen... man bekommt ständig Statistiken um die Ohren gedonnert, die auf Daten von einer herausgegriffenen Menge Befragter basieren. Und selbst Statistiken aus realen Daten haben Fehler. Denn gewisse Faktoren werden nicht überprüft.

    Einmal editiert, zuletzt von WunRo ()

  • Und trotzdem wurden 6 CHannels gefahren.

    Ist mir nicht neu. Aber da es eben genau bei diesen CHs gerne zu Crashs kam, müsste diese vielleicht überdacht werden.

    Klar ist das eine geschätzte Zahl. Aber ich glaube nicht, dass ich damit so falsch liege. Beinahe jeder, der gerade aktiv spielt, hat nebenher noch einen shop stehen auf dem Handels-CH. Es ist aber heute mehr als üblich, dass selbst in völliger Abwesenheit nochmal 1 oder viel mehr shops stehen. Damit sind die 70% wahrscheinlich schon sehr optimistisch geschätzt und liegen unter der Realität.Ihr immer mit euren "Beweisen" für Zahlen... man bekommt ständig Statistiken um die Ohren gedonnert, die auf Daten von einer herausgegriffenen Menge Befragter basieren. Und selbst Statistiken aus realen Daten haben Fehler. Denn gewisse Faktoren werden nicht überprüft.

    Hi,
    jeder ch muß so ausgelegt sein das es 100% der Spieler aufnehmen kann. Real wären das sogar 110% wenn mann Neuanmeldungen miteinberechnet.
    Gerade nach der Fusion wird jeder erstmal ch2 einloggen, vieleicht nicht jeder aber fast^^das heisst bei einer fiktiven Zahl von 1000 Spielern von einem Server müßter jeder ch max 1100 vertragen können.
    Nehme an bzw. hoffe einmal das es wieder dan 6 Chs geben wird

    MFG vegeta555555 bzw. sandra19

  • jeder ch muß so ausgelegt sein das es 100% der Spieler aufnehmen kann. Real wären das sogar 110% wenn mann Neuanmeldungen miteinberechnet.
    Gerade nach der Fusion wird jeder erstmal ch2 einloggen, vieleicht nicht jeder aber fast^^das heisst bei einer fiktiven Zahl von 1000 Spielern von einem Server müßter jeder ch max 1100 vertragen können.

    100% sind 100%... also alle. Es kann keine 110% geben wegen Neuanmeldungen, weil ja vorher der Server für Neuanmeldungen geschlossen werden müsste.
    Und nach der Fusion werden sich viele erstmal auf CH2 einloggen. Und ebenso viele auf CH1. Denn auf manchen Servern ist CH2 der Handels-CH, auf anderen CH1.
    Im Optimalfall sollte ein CH vielleicht alle "Spieler" bzw. Accounts auf einmal eingeloggt aushalten. Aber genau das war oft nicht der Fall und hatte zur Folge, das bei Events einzelne CHs abstürzten. Lässt sich aber im Vorfeld verhindern, wenn man "busy" und "full" sinnvoll regelt.