Inventarerweiterung

  • Was haltet ihr davon das Inventar um zwei Plätze zu erweitern,
    man hat ja so viele dinge im Inventar das es manchmal gar nicht mit den platz reicht,
    was man alles dabei haben muss um Level zu können.... :thumbup:


    Schreibt eure Meinung :dafür:

  • Was haltet ihr davon das Inventar um zwei Plätze zu erweitern,

    Wie mein Vorposter schon geschrieben hat, es gibt schon vier Seiten, eigentlich Platz genug.



    Meinnst du vielleicht Lager ?


    Ich persönlich würde Lagererweiterung nach dem gleichen Prinzip wie Inwentar erweitern einführen.
    Ich weiss natürlich nicht, was für GF attraktiver ist, einmalige Käufe wie Inventarerweiterungen, oder die zeitbegrentzte Lagererweiterungen, wie es jetzt gelöst ist.

  • Ähm nein?

    Selbstverständlich reicht das. Man muss seinen Main auch nicht immer mit jedem Schrott zu müllen. Gerade zum lvln hab ich immer weniger drin gehabt im Inventar.

  • naja dadurch das durch die zodiak itmes alleine eine halbe seite belegt wird, es weitere nicht lagerbare items gibt und in zukunft sicher neue dazu kommen werden, muss man sich schon darüber gedanken machen,wie man die sache lösen kann.


    wie wäre es, wenn man das lager erweitern kann mit char gebundenen seiten auf diese man dann nicht lagerbare items packen kann und nur der eine char drauf zugriff hat?

  • Naja wenn ich bedenke was alles aus diesen Truhen raus kommt, die man alle 10 lvl öffnen kann, was man weder wegwerfen noch ins Lager legen kann.
    Das macht einem das Inventar auch schon ziemlich voll.
    Gut alte Chars haben die Truhen nicht, und ob sie die überhaupt noch kriegen, weiß ich nicht,
    aber neue Chars werden damit von Anfang an zugemüllt.
    Wenn man den Kram wenigstens ins Lager legen könnte, wäre es ja schon hilfreich,
    aber nein, der Kram kann nur im Inventar bleiben.
    Das kann schon lästig werden.
    Gerade wenn man davon etwas nicht unbedingt zu dem Zeitpunkt braucht.
    Und wenn ich mir anschaue, wie viele Items aus den Truhe noch kommen werden.
    Da wird der Platz schon etwas knapp oder nicht?

  • Als Alternative wäre ein portables Lager (wie der Button für das IS-Lager) auch ganz nett ^^


    Dann aber in Kombination mit einem größeren Lager.. finde es eh schwachsinnig, dass
    das Lager kleiner ist als das Inventar..

  • naja dadurch das durch die zodiak itmes alleine eine halbe seite belegt wird, es weitere nicht lagerbare items gibt und in zukunft sicher neue dazu kommen werden, muss man sich schon darüber gedanken machen,wie man die sache lösen kann.

    Einen Lagerplatz à la Gürtel, ausschließlich für die Zodiak-Insignien, erachte ich als äußerst sinnvoll!

    Code
    1. Kontaktaufnahme? Betet Richtung Himmel.
  • Ich meine im 17.5 Diskussionsthread gelesen zu haben, dass ein Teamler dazu sagte, dass man sich mit Webzen diesbezüglich in Verbindung setzen werde.


    Sowas wie ein portables Lager ist ja mal völliger blödsinn...
    Wir sind hier nicht auf einem P Server...
    Mal davon abgesehen macht sowas aus dem Lager ein weiteres Inventar und hätte die Logik eines Lagers komplett verfehlt..


    Allerdings stimme ich zu, dass es weniger Sinnvoll ist im Inventar mehr Items tragen zu können als im Lager.
    Aber wie sollte man das ändern?
    Ich Farm ja jetzt schon in 2 Stunden 4 Inventarseiten voll...


  • Da gebe ich dir natürlich recht, darüber habe ich nicht nachgedacht :S

  • Ging ja fast 9 Jahre auch ohne Invi-Erweiterung mit zwei Seiten.


    Finde auch, dass 4 Seiten komplett ausreichen, sowohl zum Farmen als auch zum Leveln.
    In großer Not, packt man alles auf die Buffe, die sich mitportet.

  • Zitat

    Ging ja fast 9 Jahre auch ohne Invi-Erweiterung mit zwei Seiten.


    Der Mensch verrichtete hunderttausende von Jahren lang sein Geschäft in der Natur und trotzdem gehst du nicht in den nächsten Busch - Ging ja früher auch.

  • Der Mensch verrichtete hunderttausende von Jahren lang sein Geschäft in der Natur und trotzdem gehst du nicht in den nächsten Busch - Ging ja früher auch.


    N bisschen weit hergeholt. Wenn man es so sieht, sollten wir auch gleich 10 Invi-Seiten haben.. weil das ja vice versa noch besser ist :D

  • naja dadurch das durch die zodiak itmes alleine eine halbe seite belegt wird, es weitere nicht lagerbare items gibt und in zukunft sicher neue dazu kommen werden, muss man sich schon darüber gedanken machen,wie man die sache lösen kann.


    wie wäre es, wenn man das lager erweitern kann mit char gebundenen seiten auf diese man dann nicht lagerbare items packen kann und nur der eine char drauf zugriff hat?

    ich finde dies wäre eine gute Alternative,
    Im Lager eine extraseite nur für nicht Verkaufbare/lagerbare Dinge wo nur der jeweilige Char Zugriff drauf hat.



    Davon abgesehen vom TE seine Idee nochmehr Seiten hinzu zufügen finde ich schwachsinnig, damals ist man mit 2 Seiten ausgekommen und hat auch nicht groß gefächert nun gibt's 4 seit doch froh


    Die Idee sein Lager per lagererweiterungrn zu vergrößern ist auch schwachsinnig, so nimmt man der gf die Einnahme Quelle durch lagererweiterungen

  • Wenn man es so sieht, sollten wir auch gleich 10 Invi-Seiten haben.. weil das ja vice versa noch besser ist

    :goodposting:


    Spricht auch nichts gegen.
    Nach dem gleichen Prinzip, wie es jetzt gelöst ist, einfach weiter machen.
    Momentan ist bei 7 Erweiterungen pro Line Schluß.
    Warum dann nicht mit 8-9-10, 11-12-13, 14-15-16 weitere Inwentarseiten freischalten ?
    Wer genug Kohle hat, wird es sich leisten können und alle anderen, haben ein Ziel vor Augen, genug Yang zu farmen, um Erweiterungen ingame kaufen zu können.
    GameForge kann nur recht sein, es kommt noch mehr geld in die kasse.


    Win-Win Situation. :wave:

  • :dagegen:
    Die letzte Inventarerweiterung war eig schon Unnötig und hätte nicht sein müssen, 2 Seiten waren immer vollkommen ausreichend wenn man seinen Platz schlau genutzt hat. Ich habe auch auf keinem Char die 3. oder 4. Seite frei geschaltet, einfach weil es unnötig ist. Man muss halt nicht jedes Crapitem mit sich rumtragen sondern nur die wichtigen

    mfg Blümchen