Beiträge von johanni

    na herzlichen Glückwunsch auch, dann hoffen wir, dass wenigstens wirklich an etwas anderem als der Kaffeemaschine gearbeitet wird...


    werden die Vorraussetzungen geändert? Muss immernoch CL1 erreicht werden, oder kann sich jeder, der sich in der Lage fühlt, bewerben?

    hatte gar nicht gesehen dass 7 meiner accounts gesperrt wurden...natürlich alle aus dem selben grund aber mit einer verzögerung von 3 tagen...alle wurden zu den zeitpunkten nicht einmal eingeloggt, da ich als der spaß gestartet hatte, erstmal eine pause eingelegt habe


    Die mails waren in meinem spam ordner, die mail dass der account wieder freigegeben ist, im normalen posteingang


    Bin echt mal gespannt, was bei dem thema noch so rum kommt

    Um zu zeigen, dass ihr wirklich an dem Thema arbeitet und das auch wirklich ernst nehmt, hätte man doch den Serverstart nach hinten verlegen können, bis das gelöst ist. Ich denke jeder, der hier einen Ban bekommen hat oder das Thema verfolgt wird sich hüten, auf einem neuen Server anzufangen, auf dem man schnell mehrere Accounts erstellen möchte, die möglicherweise genauso schnell gebannt werden...


    So etwas wäre mal ein Statement, dass wir Spieler sehen und schätzen würden - es würde zeigen, dass die Com doch noch wichtig ist und nicht nur das Geld alles regelt

    Es können natürlich auch andere Statements von euch erbracht werden, da die Server ja schon gestartet sind, da fällt euch bestimmt was ein (Eine Itemshopentschädigung ist damit nicht gemeint ;) das wäre wieder nur das Thema Geld).

    In der Hoffnung, dass der Kommentar von den Zuständigen überhaupt gelesen wird, schreib ich den hier einfach nochmal rein



    Dass wieder die normalen Spieler darunter leiden, dass beim Hackshield nichts funktioniert finde ich klasse! *IRONIE*

    @GF bekommt mal die wichtigen Sachen auf die Reihe...der Anbieter von dem Hackshield gehört so krass gefeuert dass er den Ar***tritt noch nächstes Jahr spürt. Allerdings solltet ihr den auch bekommen, wenn ihr euch nicht dahinter klemmt. (Da kann man auch ruhig mal etwas Geld für ausgeben)

    Dass wieder die normalen Spieler darunter leiden, dass beim Hackshield nichts funktioniert finde ich klasse! *IRONIE*

    @GF bekommt mal die wichtigen Sachen auf die Reihe...der Anbieter von dem Hackshield gehört so krass gefeuert dass er den Ar***tritt noch nächstes Jahr spürt. Allerdings solltet ihr den auch bekommen, wenn ihr euch nicht dahinter klemmt. (Da kann man auch ruhig mal etwas Geld für ausgeben)

    Auf jedem Dorf gibt es doch auf Sitzungen, die mindestens 4 mal im Jahr stattfinden, bei den die Bürger ein Mitspracherecht haben :) der Idee könnte man sich doch ein bisschen annähern. Über YT-Partner zu sprechen ist halt etwas ganz anderes und live-Antworten sind auch immer ganz anders zu bewerten als gut durchdachte Antworten und das Überspringen unangenehmer Fragen

    Es ist einfach ein Armutszeugnis für eure ganze Firma, wie ihr mit diesem (und anderen) Problem umgeht. Ich spiele das Spiel allein aus dem Nostalgiefaktor. Da könnt ihr wirklich von Glück sprechen, dass andere das auch tun. Ich würde NIEMALS ein anderes Spiel von euch auch nur antesten, einfach weil ich mir vorstellen kann, dass die Handhabung mit den Problemen nicht besser verläuft - und wenn doch dann nehmt euch doch bitte ein Beispiel daran. Mir kommt es so vor als wär das Hackshield nur ein kurzes GIF was beim Spielstart abgespielt wird, das aber sonst keine weiteren Funktionen besitzt. Kündigt den Mist doch mal und schafft euch etwas vernünftiges an.


    Außer hier im Forum zu flamen können wir als Spieler leider nichts machen. Sehr anstrengend!

    Wie kann das denn so schwer sein in einem Kriesenmeeting zu beschließen dass der Server zu gemacht werden muss??

    Macht euch doch einfach mal ein paar Accounts und versucht euch Abends mal einzuloggen...in der Zeit kann man ja Spielfilme mit Überlänge schauen


    einfach nicht nachvollziehbar

    nicht (wichtig) sondern WICHTIG ! ;)


    Sehr gut die Schließungen sollten unangekündigt kommen, dass sich die Botter nicht haufenweise neue Chars erstellen...so wie die Login-Zeiten sind überlegt man sich nach dem ersten Faustbug auch einfach den "Spiel beenden"-Button zu drücken

    Hallo zusammen,



    ich hätte einen Vorschlag zu machen, den ich hier gerne zur Diskussion stellen möchte.


    Wie wäre es, wenn die Gameforge sich einmal LIVE den Fragen der Spieler z.B. über Twitch stellen würde. Ein oder zwei GF-Mitarbeiter würden sich hinter eine Kamera setzen und die Zuschauerfragen bearbeiten. Es könnte beispielsweise auch schon geplante Gastauftritte von bekannten Spielern geben, die ihrerseits Fragen aus der Community mitbringen und stellen. Dabei ist klar, das nicht auf alle Fragen eine Antwort kommen kann. Die Frage-Antwort Runden auf YT waren meiner Meinung nach immer sehr unzufriedenstellend und dadurch, das alles sehr abgesprochen gewirkt hat und nur auf wenige Fragen eingegangen werden konnte auch suboptimal.

    Dabei fände ich es wichtig, wie sich die GF die Zusammenarbeit mit der Community über YT-Partner oder das Forum allgemein vorstellt. Ich lese im Forum in jedem Post ein @MitarbeiterXY bitte Stellung nehmen und leider nur sehr selten eine zufriedenstellende Antwort. Es existieren so viele Bugs, von denen den Entwicklern sicher nicht alle klar sind, die wir aber kennen und das Problem mit den Bottern nimmt auch kein Ende...


    Ein paar Beispielfragen von mir wären:

    - Man kann ohne DR kein High-Level spielen und ohne sich mit Bottern umherschlagen zu müssen auch kein Low-Level. Dem Spiel fehlt es einfach an einer Möglichkeit, es nicht Vollzeit spielen zu müssen. Da hilft auch der neue Kontent nicht wirklich. (Auf dem Server Azrael ist das noch schlimmer, da man mit den zusätzlichen TP der Monster ohne Seele gar nicht erst anzufangen braucht...). Was könnt Ihr als Mitarbeiter für uns bewirken, das Spiel für Casual-Spieler wieder attraktiver zu machen?

    - Dinge, wie dass man nicht Solo den Razadorrun machen kann, waren euch so lange Zeit nicht bewusst? Der Bug, dass man dem blauen Drachen mit mytischer Alchi weniger DMG macht als ohne Alchi gibt es schon mehrere Monate...wird denn daran gearbeitet, den Bug zu beheben? Ist euch bewusst, das man über den Elementarkraftstein den Bug "aufhebt" und das man den natürlich nur aus dem IS bekommt?

    - Ich bin zwar kein PVP Spieler aber ich kann mittlerweile dauerhaft Grausam auf Map1 rumlaufen, ohne auch nur angegriffen zu werden. Für mich ist das ein Zeichen dafür, dass PVP überhaupt nicht mehr statt findet...wird derzeit daran gearbeitet, PVP in irgendeiner hinsicht wieder attraktiv zu machen?

    - Dinge wie eine Wartezeit beim Entstacken von Items oder dem Einlösen der Punkte aus dem Blumenkinderevent sind vermutlich zum Botterschutz, was auch gut und sinnvoll ist. Besser wäre natürlich ein funktionierendes Hackshield. Wart ihr in letzter Zeit schonmal auf der Suche nach einem Anbieter, der ein funktionierendes Hackshield bieten könnte? Solange es das nicht gibt, kann man die Wartezeiten für Accounts mit 2FA evtl. aufheben? Das Spiel könnte durch so viele Kleinigkeiten so stark verbessert werden!

    - Was war der letzte Verbesserungsvorschlag aus der Community, den ihr aktiv beherzigt habt und der dann im Spiel implementiert wurde?



    Das waren nur einmal ein paar Ideen. Bin mal gespannt, was der Rest davon so halten würde.

    Man könnte doch einfach eine Sicherheit hinzufügen, die von der GF ja sowieso erwünscht ist...die 2 Faktor Authentifizierung.

    Es können nur Accounts erstellt werden, wenn 2FA aktiviert ist. Man merkt auch, dass die Einloggzeiten wieder länger werden, es also mehr Botter auf dem Server gibt...wenn man beispielsweise durch den Tempel läuft, findet man auch so gut wie keine freie Kammer mehr, in der es Mobs und keinen Botter gibt. Zur Not einfach vor startenden Events die Server schließen und dann erst das Event ankündigen. Nach dem Event kann der Server ja wieder aufgemacht werden.

    Dich erwarten 10 Wochen geballte Metin2-Action und nach Ende des Events ist der Charaktertransfer möglich – und zwar vom 17.02.2021 bis 02.03.2021.

    GF: "Naja ein Tag hin oder her ist ja nicht so wichtig." - auch wenn eine Woche daraus wird...


    Wenn die Spieler eine Herausforderung, die bis zum 21.1.2021 angegeben ist, erst um 23 Uhr am selben Tag vervollständigen

    GF: "Leider haben wir euch nicht gesagt, dass die Herausforderungen bis 22 Uhr abgeschlossen sein müssen. Auch wenn das unser Fehler ist, kann man da nichts machen, da es sich bei den Herausforderungen um ein automatisches System handelt."



    Mich würde echt interessieren, was genau die Schwierigkeit war, Informationen zeitnah an uns Spieler weiter zu geben. Diese wurden ja immer bis zur allerletzten Sekunde und später veröffentlicht. Das schreit ja quasi nach einer Entschädigung in Form einer Sonderwartung, auch wenn die bei weitem nicht das gut machen würde, was wir diesen Server ertragen mussten.


    P.S. Ich habe zwar nicht alle Foreneinträge verfolgt, aber eine Entschludigung konnte ich auch nicht finden.

    Hallo zusammen,


    hat jemand von euch schon die Belohnungen für die Herausforderung #5 abholen können? Ich habe mehr als genug Quests gemacht, kann die aber immer noch nicht abholen.

    Verkaufe oder tausche


    Gifti+9 43dss 6/7 3metin 2gift 4er

    Zodiakschwert+0 31dss 20teufel 5gift

    Kupfi+9 2ktp 10krit 2db 6. bonus crap



    Sell or trade


    Poison+9 43avg 6/7 3metin 2poison

    Zodiaksword+0 31avg 20devil 5poison

    Coppernecklace+9 2khp 10crit 2piercing 6th bonus crap


    :thumbsup:Grüßle