Beiträge von iSaiL Praios

    da stellt sich mir die frage ob das problem bei der gf bekannt ist, auf allen channeln und die erweiterung der handelsmap garnix gebracht hat, oder ob wir hier einfach ignoriert werden weil wir die minderheit der spieler sind mit diesem problem

    es liegt definitiv nicht an der rechenleistung, da ich auf meinem hauptsystem genau so nach ca 20 - 30 minuten kick bekomme wie auf dem laptop oder dem nuc, mit lan oder wlan spielt ebenfalls keine rolle, eine einstellung in metin2 ist es auch nicht da ich gefühlt ALLES probiert hab...


    auch der trick mit dem fenster drehen lassen hilft nichts

    Hab keine Probleme. Immer 9 Bündelshops offen und stehen bis zur nächsten Wartung. Intel Core i7-4910MQ

    Ich bezweifel aber,dass es dafür eine Lösung geben wird,weil es ja mit dem überteuerten Offlineshops gelöst werden kann.

    also ich habs auf 3 geräten mit jeweils 2 shops versucht


    einmal i7 4770k und gtx980ti

    laptop i7 7700 und gtx 1050ti

    intel nuc mit i5 schlagmichtot läuft alles flüssig auf jeden fall und nix funktioniert auf dauer ... echt traurig

    Du sprichst mir aus der Seele... Habe echt alles ausprobiert...

    Und regional bedingt keine Ahnung... da verfüge ich leider über zu wenig IT-Kenntnisse . Komme aus Düsseldorf, da ich niemand weiteren aus Düsseldorf ingame kenne, kann ich dazu halt echt nichts sagen :D

    Wäre halt nur echt cool, wenn man diesbezüglich eine Lösung findet... Da jegliches Ausblenden / Kabel statt WLAN / neu installieren bislang nichts gebracht hat...

    komme aus der nähe von ulm also ganz andere region wie du, hab mein nuc und mein laptop auch komplett neu auf gesetzt, metin neu installiert, sämtliche einstellungen probiert NIX hat geholfen...


    ich werd es jetzt nochmal probieren heute war ja serverwartung vllt hats ja was gebracht, ne antwort oder ein statement von max wäre mal toll :)

    alle tipps sind ja hilfreich jedoch helfen sie leider nicht in dem fall.... habs jetzt mal aufm main pc versucht da stehen sie genau so lange wie auf dem NUC oder auf einem laptop ganz egal ob sich fenster drehen, alles ausgeblendet oder eingeblendet oder sonst was ist ...


    es liegt an dem spiel hab ich mitlerweile abgeschlossen damit, komischerweise geht es bei meiner partnerin problemlos ihre shops stehen 24/7 ohne offline shop und sie macht nix anders wie ich ...


    eventuell ist dass problem auch regional? keine ahnung aber ein teamler wird sich dazu sicher auch nicht äußern...


    achja und JA HAB JEDEN CHANNEL PROBIERT AUF DIESER WUNDERTOLLEN HANDELSMAP! bevor dass noch zur debatte steht... SELBES ERGEBNIS

    krass ... ja gut ich hab nur noch 18kk ich brauch yang aber dass wird nix wenn du nur 20 30 minuten shop offen hast

    da musst ja bald auf diverse hilfsmittel zurückgreifen um dein shop einfach neu auf zu stellen wenns so weiter geht.


    sonst keiner nen guten tipp für iwelche einstellungen die helfen?


    aktive fenster bekommen stundenlang kein kick dass hab ich auch so schon festegestellt

    Hey,

    ich habe seit dem update das problem dass meine shops auf meinem intel NUC nicht mehr zuverlässig laufen, sie bekommen einach so kick nach einer gewissen zeit, ob ich lan oder wlan benutze spielt keine rolle!


    die fenster haben alle (2 an der zahl XD) alles ausgeblendet und kleinste auflösung, handelsmap ch1


    energieoptionen in windows sind auf höchstleistung, datenträgerabschaltung ist auf 99999minuten gesetzt, energiesparmodus, bildschirmschoner etc sind komplett alles ausgeschaltet.


    die shops bekommen blackscreen wie früher auch nach ner weile nur krig ich jetzt kick nachdem sie blackscreen bekommen...


    gibt es irgend welche besonderen windows einstellungen oder gar ein anderes betriebssystem was die shops zuverlässig stehen lässt oder ist dass absicht dass man sich den absolut überteuerten scam-offlineshop kauft?

    schreibt doch bitte einfach alle eure tipps und tricks für shops in metin2 rein!


    Mfg :) :goodposting::goodposting::goodposting:

    Bin ich froh mit solchen Leuten beruflich nichts zu tun haben zu müssen, mein Beileid.

    ich hab leider mit solchen leuten beruflich zu tun die seit jahren in deutschland sind und nach wie vor keinen deutschen satz bilden, geschweigeden verstehen können...

    der hier klingt für mich wie der berüchtigte paule von teutonia xD

    mein Senf dazu:


    1. Lob: geld abholen und shop bleibt offen MEGA!
    2. Lob: items nachlegen und der shop bleibt offen MEGA!


    natürlich hagelt es auch kritik:

    rechtschreibfehler könnt ihr behalten :)


    1. Kritik: die map ist VIEL ZU KLEIN, sollte MINDESTENS DOPPELT SO GROß SEIN, da sonst spieler ohne glas sogut wie keine chance haben sich da anständig zu bewegen oder durch zu klicken! Vor allem weil jedes Reich jetzt auf dieser map vertreten sein wird MUSS diese map mindestens 2-3x so groß sein!

    2. Kritik: STEUERN für das normale Bündel? GEHTS NOCH?! und vor allem die Steuer beim premium Bündel, ist ja nicht so dass es eh schon was kostet aber dann noch drauf zahlen wenn man schon Geld aus gibt dass man offline shop stellen kann? ABSOLUT UNANGEBRACHT!

    3. Kritik: insgesamt das konzept offline shop kostenpflichtig zu machen ist schon frech genug, in metin2 kommt man ohne geld sowieso schon nicht weiter aber ein feature was in JEDEM anderen mmo KOSTENLOS und STANDARD ist, ist wiedermal absolut unangebracht!


    Ideenvorschlag im Sinne der com! (und im sinne der GF, da ihr ohne uns GARNICHTS mehr macht!)

    1: Map 3x so groß machen

    2: Normale shops wie bisher behandeln und KEINE STEUER DAFÜR ERHEBEN!

    3: Offline Shop INGAME bei der Gemi oder beim ShopNPC für YANG kaufbar und wie den pfeilköcher behandeln! Ingame 1-7tage für yang (als vorschlag 1tag 5kk, 7tage 30kk) und dann über den itemshop 15 und 30 tage kaufbar für 15tage 29DR und 30tage 49DR)


    Auch in anderen spielen werden steuern für ihren offlineshop erhoben, was für den "service" völlig ok ist und für yang kaufbar auch völlig fair wäre, man hätte ja immernoch die möglichkeit wie die letzten 100 jahre sein zeug zu verkaufen, wenn das alte bündel unverändert bleibt oder halt für ne kleine investition dann 24/7 ohne die stromrechnung in die höhe zu treiben handeln!


    DASS WÄRE FAIR FÜR DIE COMMUNITY UND EIN GUTER SCHRITT SICH WIEDER ETWAS BELIEBTHEIT ZU ERARBEITEN UND IN DEM FALL DANN AUCH ZU VERDIENEN, ICH DENKE DIE GAMEFORGE SOLLTE DARAN ARBEITEN!


    Man muss die ursache eines problems anpacken und nicht die folgen versuchen immer wieder aus zu bügeln! Und wenn das gesamte shop system so wie es angekündigt wurde überarbeitet wird, wird sich die gf damit keine freunde sonder NOCHT MEHR FEINE MACHEN!


    DASS MUSS VERSTANDEN WERDEN IN DEM LADEN!!! #makemetin2greatagain

    finds interessant wie alle weiter kommen, ich hänge bei der lagerverwalterquest und hab bestimmt schon 30 erzadern gehauen und krig die 4 nebeljedit erz aus der quest einfach nicht, die rohmetallplatten waren mit 1 metin durch ... wie kommt man den nda weiter ?

    âlso meiner erfahrung nach machen sias9 mit 20teufel 12dex genau so viel dmg wie die 60er jungheldendolche aber an die 70er kommen sie noch nicht ganz ran, reicht aber um bis auf 105 zu lvln wo dann zodiakdolche8 32dss genutzt wurden die dann besser waren wie die 70er junghelden waffe. ich hab bis 95 mit sias gemacht, dann auf 105 mit 70er junghelden und danach auf 120 mit zodiakdolchen