Beiträge von iBurn

    Wieso integriert man bei der Alchiquestannahme nicht eine Random Matheaufgabe die gelöst werden muss um die Quest anzunehmen?

    Ich meine Bots gabs schon immer aber es hielt sich immer in Grenzen bis eben die Botbetreiber einen AutoAlchifarmer integriert haben.

    Eventuell geht man dann sogar noch soweit, dass nach jedem gefarmten Cor eine weitere leichte Matheaufgabe gelöst werden muss, bevor der Cor-Drop wieder aktiviert wird.

    Ich kann jedem nur raten, erstellt euch eine neue E-Mail die Ihr "nur" für Metin nutzt.

    Verwendet dort ein Passwort was ihr nirgends verwendet habt und zusätzlich noch die 2FA per Handy, sodass man sich auf der Mail nur per Code anmelden kann der per SMS geschickt wird (zB bei Gmail).

    Euren Account könnt ihr per GF-Launcher auf diese E-Mail ändern.

    Anschließend sollte auch nochmal das Passwort vom GF-Launcher auf ein völlig neues geändert werden.

    Als drittes und letztes sollte man seinen Account nur auf dem heimischen PC verwenden.

    100% sicher ist man nie, aber so sollte man schon relativ sicher fahren.

    Ich wünsche mir von der GF auch noch eine 2FA am besten auch mit SMS-Code Bestätigung per Handy.

    So könnte man auch die Bots einschränken, insofern nur eine GF-Mail per Handynummer verwendet werden darf und man "NUR" per 2FA anmelden kann.

    Ich persönlich sehe eine vorrübergehende Schließung des Servers auch als sinnvoll.

    Zum einen hat man so eine gewisse Zeit den Server erstmal grundsätzlich von Bots zu bereinigen.

    Zum anderen sinken so die Bestände der Verkäufer auf dem Schwarzmarkt.

    Die illegalen Won-Angebote werden teurer und die Käufer überlegen sich es zwei Mal ob der teure Wonkurs sich für diese noch lohnt.

    Dies wiederum "könnte" zur Folge haben, dass mehr Spieler auf den Itemshop zurückgreifen, was sich dann wiederum auch für die Gameforge rentiert.

    Ingame wird es nach und nach weniger Alchi, Uppzeug etc. geben wodurch sich die Preise stabilisieren.

    Zu guter letzt hätte man dann noch, als positiven Nebeneffekt, einen gewissen Zeitraum um neue Strategien zur Botbekämpfung zu entwickeln.


    Einen anderen Schritt hatte ich vor paar Monaten schonmal vorgeschlagen.

    Man könnte die Alchiquest wesentlich höher setzen oder aber grundlegend überarbeiten.

    Beispielsweise wenn die Alchiquest erst ab Level 70 zugänglich gemacht wird.

    Natürlich wäre es für Legal-farmende Alchifarmer ein enormer Aufwand sich mehrere Lvl 70er Farmer zu ziehen, aber die Botbetreiber haben denke ich keine Lust ihre Botter auf Lvl 70 zu ziehen und mit genügend EQ auszustatten um auf den höheren Maps Alchi farmen zu können.

    Zum anderen würden die Maps im Low-Level nicht mehr so massivst überfüllt von Bots, wodurch auch Neulinge die Chance haben sich erstmal vernünftig aufzubauen.

    Das ist der neu implementierte Schwierigkeitsgrad.

    Kille alle Botter und dann versuch soviele Mobs zu killen wie du kannst, bevor die ersten Botter wieder aufstehen xD.

    Ändert die Levelbegrenzung der Alchiquest von 30 auf 70 und gut ist.

    Wenn das passiert werden 80-90% der Botter quitten.

    Natürlich ist das auch ein Einschnitt für normale Spieler, aber eben diesen Sollte man in Kauf nehmen, weil so wie es aktuell aussieht braucht man im LowLevel eh nichts machen n, gibt ja nirgends Mobs mehr.

    Zusätzlich werden so zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen:

    1- Botterlage beruhigt sich.

    2-Die fehlenden Botter lassen auch den WonKurs auf dem Schwarzmarkt ansteigen, wodurch weniger Leute zu illegalen Kaufangeboten greifen.

    Hieß es damals nicht, dass ein temporärer PvP Server kommt, auf den man seine Charaktere laden kann ?
    Hier hört sich das so an, als ob man sich komplett neu aufbauen muss.
    Und ich wage Mal zu behaupten, das in 3Monaten, insofern man sich komplett neu aufbauen muss kein wirkliches End Level PvP stattfinden wird.

    Somit wäre das mehr eine Witzveranstaltung als wie richtiges PvP.

    Das mit den Shops ist mir ebenfalls aufgefallen.

    Ständige werden sie gekickt.

    Hab das aber nicht nur nachts sondern auch im Verlaufe des Tages.

    Was mich persönlich aber am meisten nervt, dass bei mir nach fast jedem teleportieren das Metinfenster einfach Schwarz bleibt

    und wenn ich das Spiel starte, den CH auswähle um einzuloggen, das Fenster ebenfalls einfach schließt.


    Die CPU Problematik wurde ebenfalls immer noch nicht gefixt.

    Jeder halbwegs vernünftige Entwickler hätte da schon lange nen Fix gebracht.

    Bei Webzen mach ich mir da keine Hoffnung mehr, ist ja nicht das einzige Spiel von denen, in denen CPU Probleme herrschen (Datenmüll ohne Ende lässt grüßen)

    Bei mir war zum Beispiel auch ein Account im GF-Launcher aufgetaucht.

    Nachem ich aber festgestellt habe, dass bei iesem Account absolut keine Accs ingame existieren hab ich das ganze einfach mit nem neuen GF-Account probiert und habe dabei bemerkt, dass insfoern kein Metin-Account auf der E-Mail die registriert wird besteht einfach ein Random Acc erstellt wird.

    Sprich in meinem Fall hat sich das mit dem unbekannten Account der verlinkt war von alleine geklärt.

    Also dank der neuen und wunderbaren CPU Auslastung auf denen ich schon ne CPU Auslastung von 60% für nur einen Shop habe, logge ich einfach gar nicht mehr ein.

    Glaube eh nicht mehr dran, dass das gefixt wird und wenn doch dauerts locker Monate bis das der Fall ist.

    Somit bin auch ich nach 13Jahren weg :-)

    Ich denke geht vielen auch so, gerade auf türkisch-sprachigen Servern können die Leute fast gar nichts mehr machen mit deren PCs und das obwohl si e um weiten bessere Rechner haben als in den Anforderung angegeben ist.

    Ich rede dabei nicht vom Auragewand sondern von nem ganz normalen AGO Schild.

    ist der account blank oder irgendwas relevantes darauf ? ignorieren oder eben bei relevanz weiter vorgehen

    Naja dafür müsste ich alle Sprachclients installieren um das rauszufinden.

    Den Aufwand mache ich mir nicht ich meine das ist ja nicht mein Verschulden 😊

    Konnte nur 2Accounts hinzufügen.

    Anschließend wird mir gesagt "Dein Spiele-Account konnte nicht hinzugefügt werden"


    Edit: Bei mir ist ein Account gespeichert gewesen der mir nichtmal gehört also direkt nach Start.

    Medaurus Bei mir ist direkt nach Erstellung der E-Mail ein Accountname drin gewesen den ich nicht mal kenne.

    Ist das normal?

    Soll ich das ignorieren oder wie gehe ich jetzt vor