Beiträge von TheNewGuy

    Hallo zusammen,


    kurz zu meiner Person:


    Ich spiele Metin2 seitdem es den Server Mosha gab, habe also einige hochs und tiefs des Spiel miterlebt, ich melde mich recht selten zu Wort hier im Forum, nur möchte ich meinen freien Sonntag nun doch dazu nutzen um mal auf die ein oder anderen Missstände aufmerksam zu machen.


    Eins vorweg: Ich bin nicht hier um zu flamen, ich habe Kritik die ich äußern möchte, negativ wie positiv.


    Events: aus aktuellem Anlass:


    Events werden nicht gestartet, zu spät gestartet, laufen nicht wie angekündigt ab oder werden frühzeitig beendet.
    Technische Fehler können passieren, keine Frage, aber eine kurzfristige Ankündigung wäre angebracht.
    Falls etwas nicht so läuft wie beschrieben, bitte wiederholen oder Ersatz anbieten, zumindest wäre das den Kunden nur gerecht.


    Serverfusion:


    Schön, dass es im ganzen recht gut geklappt hat.
    Danke das Ihr euch das zusammenlegen der Server nach Kommunikation mit dem Spielern nocheinmal überlegt habt.


    Titania:


    Interessante Geschichte mit einem Eventserver, schöne Idee.
    Wieso Ihr allerdings einen Server kurz nach der Serverfusion aufmacht, zu einer Zeit wo euer Hackshield löchriger ist als ein Schwamm kann ich mir nicht so recht erklären.
    Das dadurch natürlich gebottet wird ist doch nur selbstverständlich.
    Ich habe auf diversen Streamingplattformen Leute gesehen die mit mehreren Accounts gebottet haben. Ihr werdet dadurch natürlich komplett ins lächerliche gezogen, ist ja so als ob ich mich mehrmals blitzen lasse, da ich weiß man kann mir sowieso keinen Bußgeldbescheid zukommen lassen und das meinen Freunden in der Kneipe erzähle, das man bei dem Blitzer straffrei davonkommt.
    Das Freund A dann eventuell auch mal versucht ob es klappt, ist nicht auszuschließen.


    Itemshop aktuell:


    Ich bin wirklich verwundert, das Eure Itemshopaktionen zu erstaunlich hoher Quantität zur richtigen Zeit online kommen, das es mal länger läuft als geplant ist anscheinend der hohen Nachfrage geschuldet.
    Das man aufeinander nicht abgestimmte Aktionen kurz hintereinander bringt, sorgt leider für Frustration anstatt das erhoffte Glücksgefühl.
    Hiermit meine ich das Rad für Titania (viele mir bekannte haben dort versucht den Ring zu erdrehen, trotz der schlechten Quote) und ein paar Tage später kam das Nazar-Amulett, diese fühlten sich etwas auf den Schlips getreten.
    Selbiges bei den Pets innerhalb von 2 Tagen.
    Ansonsten ist das mit den Aktionen ja jedem selbst überlassen, ob man zuschlägt oder eben nicht. Trotzdem weißt die Auswahl der Aktionen die Frage auf, ob ihr dabei ernsthaft dieses Glücksgefühl erziehlen wollt oder ob der Frustfaktor doch höher sein soll? Aktuell bin ich bei letzerem.


    Community:


    Das im Forum ab und an mal miese Stimmung aufkommt ist normal, wenn etwas schief läuft.
    Das einige flamen und Euch persönlich angehen ist nicht richtig und gehört sich nicht, aber Idioten gibt es überall.
    Trotz allem lässt die Regelmäßigkeit der Statments zu Fehlern sehr zu wünschen übrig, das sich dann Unmut breit macht habt Ihr euch damit leider selbst auf die Kappe zu schreiben.
    Zudem ist der Umgangston von manchen Mitarbeitern einigen Usern auch nicht besser, wo man sich dann fragt ob man am Montag auch mal so mit einem Kunden sprechen sollte oder doch an seinem Arbeitsplatz hängt.



    "Geldgier":


    Da ich selbst Unternehmer bin, weiß ich das man Umsatz generieren muss, damit der Laden läuft.
    Das Ihr allerdings Aktionen bevorzugt anstatt gegen die "türkischen" Mitbürger vorzugehen ist mir leider nicht ersichtlich, da laut Eurer AGB das verändern der IP ja nicht erlaubt ist.
    Wenn man dann selbst mal als normaler Nutzer den Itemshop mit Drachenmünzen befüllt kommt man sich schon veräppelt vor, wenn man nur Rund 40% für das gleiche Geld bekommt.



    Kritik der Community:


    Wieso bezieht ihr die Community, also diejenigen, auf die Ihr Euer Produkt zuschneiden solltet, selten mit in Entscheidungen ein?
    Ein zufriedener Kunde bezahlt 28% mehr als jemand, auf den nicht eingegangen wird.
    Wieso werden Leute in Threads nicht erhört sondern denunziert? Wieso werden Threads in denen mehrseitig sachlich argumentiert wird geschlossen weil einem ein paar Beiträge nicht passen?
    Wieso wird gegen offensichtliche Missstände(Bots, Makrouser, VPN) nicht unternommen, wieso werden diese nichtmal von Eurer Seite aus diskutiert öffentlich?
    Wieso wird nicht einfach direkt gesagt: zB "zuviele Bots, weil wir zuwenig Personal zur Bekämpfung haben" , das wäre ja wenigstens mal ein Standpunkt der Leute dazu anregen könnte, euch bei der Beseitigung dieser zu helfen im Sinne der Botjagd oder Anmeldung als GM


    Falls ihr, liebe Community, noch etwas dazu beitragen möchtet oder wiedersprechen möchtet, gerne hier.


    Ich hoffe es wird dazu Stellung bezogen, ich bewerbe mich jetzt mal als GM um euch eventuell eine Unterstützung zu sein.


    Mfg

    Das Event startet mal wieder nicht, am Montag kommt dann der Post das Fehler passieren und sich zu irren ja menschlich ist, danach schnell ein paar böse Kommentare im Forum löschen und wieder auf die Leute eintreten, die sich über andauernde (pünktliche) Itemshopangebote aufregen, da das eingenommene Geld weder in Bugfixes noch in fähiges Personal angelegt wird.


    Meinen Job könnte ich mit dieser Arbeitseinstellung nicht mehr ausüben, aber hey, ist ja nur ein Spiel, besser die Deppen toben sich hier aus als wenn solche Leute noch wichtige Posten im öffentlichen besetzen würden.

    Nice Scam btw


    Ihr knallt das Rad rein, verlängert es damit die Spieler versuchen den Ring zu ziehen, damit ihr kurze Zeit später n Amulett reinknallt?


    Gg

    Leider ist diese Idee nicht sonderlich ausgereift, und ich hoffe das Wir, als Community gemeinsam, die diesjährigen DR-Gutscheine im Itemshop nicht erwerben.


    Es wird natürlich trotzdem einige auf dem Markt geben, keine Frage, aber falls jemand mit dem Gedanken gespielt hat seinen Yangbestand mit diesem Kauf aufzustocken, wäre es schön dieser würde es sein lassen.


    Meiner Meinung nach wird damit leider nur der "Schwarzmarkt" gefördert.


    Mfg