Beiträge von I3asilisk

    Also dank des Manni und der 30er Waffe, die man bekommt, kann ich schon gut Map2 farmen.
    Aber Aura und 4er Steine? in 10-20h Spielen vielleicht 1 mal.
    Manche würden vielleicht sagen bedauerlicher Einzelfall.^^


    Und ich farme im gelben, weil blau und rot mehr als überfarmt ist.
    Obwohl im Gelben gibt es schon seit "Jahren" die Gilde "lagers", die ja nicht hackt, sondern einfach nur das beste Lauf und Att Speed EQ hat, und natürlich auch Walldurchgehungsschuhe+9 haben.
    Ironie off. Fakt ist, es laufen wirklich sehr viele Boter herum, die auch Metins farmen. Im gelben Reich Map2 ist das am deutlichsten zu sehen.
    Das macht die Sache im Bereich farmen eher schwieriger.


    Map1 farmen im Gelben lohnt sich tatsächlich für massig viele Fbs, aber auch dort ist Aura und Klinge so gut wie nie dabei und die Preise der anderen Bücher sind alle so im Keller, dass ein Laden mit jedes FB 20k dich auch nicht weiterbringt.


    Lukrativ bleibt erzen und angeln, was nicht gerade zu den Lieblingsbeschäftigungen im Spiel zählt. Wer nicht gerade 5h vorm PC stump sitzen möchte und zweimal pro Minute ein Klick durchführen will, kann es auch bleiben lassen.


    Ich spiele auch nur noch Metin2, weil mir das Spiel von der Basis her gefällt. Mir taugt die Grafik, das Handling, die Charaktere und die Welt an sich. Aber es ist schade, dass es so krass zerstört wurde, dass nur noch die alten Spieler bleiben und immer wieder neu anfangen.
    Komplett neue Spieler haben doch gar keine Chance, bzw. auch kaum Lust, wenn man für 1 fertiges EQ 10 Jahre farmen muss.


    Es ist einfach nix mehr wert und das ist schade...
    Und das seitens GF dagegen nix unternommen wird, ist auch keine Überraschung.
    Andere Spiele schaffen es auch, das Botlevel extrem einzugrenzen...
    Also an einer technischen Lösung sollte es auch nicht scheitern, zu mal ich mir vorstellen kann, dass in dieser Community genug Hobby Informatiker sind, die genügend Ideen zur Problemlösung im Kopf haben.

    Bisher nicht. Aber danke schon mal dafür. :goodposting:


    Jetzt wäre es halt auch nicht schlecht, noch etwas nachhaltigeres zu finden. Etwas das man täglich tun kann. :)


    Btw. gleich noch eine andere Frage. Ich meine das Boter Thema ist ja mind. seit Beginn von Metin2 bekannt. Kann man da echt gar nix tun? Bzw. es eingrenzen?
    Ein Tool, dass zum Beispiel unnatürliche Bewgungen oder Att Speed misst oder Bewegungen durch Wände registriert und darauf hin dann Acc sperrt?


    Es fällt mir einfach so schwer zu glauben, dass es einfach nix gibt, was man tun kann.



    @Gringo,
    danke dafür. Ich bin zw. 30-35. Das heißt, viel zur Auswahl habe ich nicht.
    Aber gerade als Anfänger kommt man so gut wie gar nicht mehr an yang. :/

    Hey Community,


    vielleicht kann mir wer von euch helfen. Es gibt ja wirklich zahlreiche Guides hier im Forum und auf Youtube, die zeigen, wie man am besten an Yang kommt.
    Nur frag ich mich, ob diese noch zeitgemäß sind. ?(


    Einerseits gab es immer die Möglichkeit, Uppsachen von Map 1, Map2, Orktal oder der Wüste zu verkaufen. Aber dank der ganzen Bots ist es ja unmöglich geworden, damit noch an Yang zu kommen.
    Nach zwei Jahren Metin Pause fühlt es sich an, als hätte mittlerweile jeder Spieler sein eigenen Bot.^^
    Dann gibt es ja noch FBs, wobei man da auch sagen muss, dass man alles außer Klinge und Aura fast schon vergessen kann.
    Bei Steinen sieht es dagegen etwas besser aus. Für ein Todes+4, Monster+4, Hast+4 und aw+4 gibt es noch gutes Yang... Allerdings bekommt man davon ja auch nicht zu viele beim farmen. :rofl:


    Pferdemedaillen haben hier auch keinen Wert.
    Muscheln gehen bestimmt noch gut weg, aber wer sitzt 5h vorm Pc, um stumpf zu angeln? 8|


    Erzen wäre auch eine Option, ist allerdings auch auf lange Sicht nicht gerade das, was man sich von dem Spiel erhofft. Mann müsste wahrscheinlich 1 Jahr erzen, damit man mit lvl 35 mal sein ganzes EQ+9 und boniert hat. Es sei denn, man hat 1000 Chars oder Bergbau hochgeskillt + die Spitzhacke aufgewertet.


    Und ich glaube, dass dies auch ein Grund ist, dass viele zum Yangkauf greifen...
    (Vermutung) :kloppe:


    Aber um das abzuschließen. Was könnt Ihr mir empfehlen? Habe einen 30er KK, der bisher ab und zu FBs farmt, sofern nicht 1000 Boter unterwegs sind.


    LG