Beiträge von Lush

    Man sieht in den letzten Monaten viele dieser "TUT WAS GEGEN DIE BOTTER - Threads"


    Hier mal ein Wort von der "Botterpartei".

    (Ich möchte hiermit die Sicht eines Bottenden Spielers schildern, der Beitrag soll niemanden dazu ermutigen zu Botten)


    Es ist gar nicht so, dass wir komplett straffrei davon kommen, ja auch wir bekommen sperren. UND ZWAR VIELE

    Gerade gestern hat es 30 Chars bei mir erwischt. Bei einigen freunden sind es Teilweise 150 - 200 Chars die Woche.


    Jedoch ist es so, sobald eine Pc-Reihe (6 - 30 Chars) eine Sperre bekommen, steht die neue Char - Reihe bereit.

    Dies ist ein voll automatischer Prozess von Account, bis zur Char Erstellung und der Positionierung auf der Map1 / Map2 / SD / RW / ´GROTTE.

    Somit interessiert es Leute wie uns nicht, ob wir nun 1 oder 30 Sperren erhalten.


    Nun hier einige Denkansetze:


    Warum Spielen Leute wie ich Unfair?

    Ganz einfach, weil wir mit der Preispolitik von der Gameforge nicht einverstanden sind und trotzdem im Spiel mit unseren Main Acc vorran kommen wollen.

    Ich zähle zwar nicht dazu, aber viele Botter farmen auch nur um das Yang in Echtgeld umzutauschen.


    Lösungsansatz:

    Um Leute wie mich und viele andere in diesem Spiel zu resozialisieren und Fair / AGB - Konform zu spielen, benötigt es einen Cheat Schutz, der schon

    Serverside erkennt ob jemand was an hat oder nicht und diese Person innerhalb von 10 Minuten entfernt (Automatische Sperre)


    ES BRINGT NICHTS wenn ihr unsere Accounts wegsperrt, denn nach einer Sperre erstellen sich selbstständig neue Accounts, die Maps fluten.

    Deshalb kann ich die aktuelle Frustration im Team verstehen, denn auch die GM´s wissen,

    dass wir "die Botter" unsere Bots meist über Proxys (FremdIP) laufen lassen und man an unsere Mains nicht ran kommt.


    Ich hoffe ich konnte einigen erklären, denn man hört nur immer eine Seite (Community die sich beschwert) und man schaut nicht was die andere Seite (die Botter) zu sagen haben.


    Gerne dürfen weitere Lösungsansätze diskutiert werden, aber das GM - Team für die Bot-Situation verantwortlich zu machen IST EIN FALSCHER ANSATZ.

    Denn wie bereits erwähnt, die GM´s geben sich VIEL MÜHE um die Server sauber zu halten,

    aber gegen einen automatischen - Prozess der in kraft tritt kommt kein GM an.


    Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick auf die andere Seite geben, es benötigt einen CHEAT - SCHUTZ


    Liebe Grüsse,

    Der Herr der 150 Bots verwaltet.


    hab mir gerade paar vk chars erstellt,

    nun logge ich sie im GF - Client ein drücke auf einloggen und dann kommt folgendes:


    gfli.png



    habe neustart des pc´s und neuinstallation probiert...


    was ist das? wie kann man das beheben?

    Wenn wir sagen, dass der Affe zu tanzen hat,

    dann soll er gefälligst tanzen, sonst gibt es keine Banane.


    Und fakt ist, keiner in der GF tanzt momentan,

    nichtmal die Server, die täglich 7 - 8 mal abstürzen...


    dazu Loginprobleme und die komplette Entwertung / Inflation vom Yang.


    Ich weiß nicht, wie es euch geht,

    aber von mir gibts keine Banane fürs äffchen.


    Itemshop habe ich bereits seid Monaten nicht genutzt und ich denke,

    dass es sich einige abschauen sollten.

    Bug:

    manchmal hört der drop von splittern einfach auf... selbst wenn man 30 min mobs kloppt droppt kein splitter mehr...


    Behebung: relog hat geholfen, danach droppte innerhalb von 1 min splitter


    Aufgefallen ist es mir mit dem neuen update, bitte beheben

    Einfach nur lustig die GF, wer zieht sich bitte nen Char auf lvl 80-120 nur damit dieser dann gelöscht wird xD Der Server wird einfach nur ein Reinfall.


    Sagte er und rannte sofort los zur Tanke um PSC zu kaufen um für den Serverstart vorbereitet zu sein....

    Community 2019.... amen.....


    Aber mal im ernst...

    Warum so ein komischer Server...

    Ihr wisst doch genau, dass die Community neue Server bevorzugt (ich mein diese, die dauerhaft bleiben)...

    Aber so ein temporärer? Wer braucht den?


    Also ist nichts für mich, auf ein neuen dauerhaften sehr gerne lust, aber auf sowas, nein. danke.

    Schöner Text, sprichst vielen aus der Seele..


    Ich kann dir sagen, das die CashCow - Metin2 dann geschlachtet wird, sobald sie nicht mehr rentabel ist.


    Warum?

    Es wird zu wenig von Webzen in Richtung Cheat - Schutz getan...

    Dieser verdammte Ladebalken der vor dem Spiel öffnen die CPU auf 80% Pusht ist wohl ein Witz.


    Die Priorität der Community ist ein funktionierender Cheat - Schutz


    Doch die Verantwortlichen scheint es nicht zu jucken...


    Um die Poente abzuschließen:

    Ja die CashCow wird sterben, wenn der Entwickler auf die verbliebenen Seelen (uns als Community) scheißt

    Wie letztes Jahr mit Zimt so auch dieses Jahr....dieses miese Spiel der GF finanziell nicht unterstützen.


    Normale Server - gerne.....


    aber Temporär, was soll der :Mist: eigentlich?

    Wenn es um die Finanzen geht, spielt lieber World of Warcraft...

    10€ / Monat, kein Itemshop mit den man besser wird.


    Man muss sich halt dort alles selbst erarbeiten.

    Vom Equipment über Pets und Mounts.


    Und nun zu Metin:

    Pay or Run. Amen.

    Prophezeit vor 7 Minuten :rofl::rofl::rofl::rofl::rofl::rofl:


    anto.png