Beiträge von TheMagicKing

    Warum Spielst du das Spiel nicht?


    Dieses Auto Hunt ist mit abstand das blödeste was es in Metin2 gibt. Wie kann man als Betreiber soetwas nur einführen? Ist man den garnicht stolz auf sein Produkt? Man hegt und pflegt über Jahrzehnte ein Spiel um dann den leuten die zu Faul sind das Produkt zu spielen die Möglichkeit zu geben "im Hintergrund" das Spiel laufen zu lassen.


    Ich als Neuling bin total genervt von diesen Faulen "Spielern". Wenn ich OTM lvln möchte oder etwas farmen will, springen neben den zahlreichen Bots auch noch die Chars der Faulen "Gamer" rum und sorgen zusätzlich für Mobs mangel.


    btt: Von mir aus kann bei der heutigen Wartung dieser mist verschwinden aus dem Spiel! Es ist ein Spiel! Spiele werden in der regel gespielt!

    TheMagicKing , mit Autohunt ist das gegen Echtgeld über den Itemshop erwerbbare Item gemeint.

    Und dieses ist offiziell und damit ist der Einsatz dieses Items eben NICHT (!) hacken....!

    Schau Dir einfach mal den ItemShop an , diesen findest Du unter der "drehenden Münze" unten links

    Ah verstehe, ich dachte das sind die die Tag und Nacht online sind aber nicht zurück schreiben. Wenn man sie dann trifft sieht man sie dann Monster schlagen. Scheint wieder was anderes zu sein, oh man das ist echt komplex xD

    Dieses AutiHunt sollte abgeschafft werden, so ein Quatsch!


    Ich Spiele seid 3 Wochen Metin2 und bin zufrieden, kicks gibts immer mal wieder bei MMO's und Hacker leider auch. Lustig ist nur das immer die Provider Schuld sind obwohl die Spieler doch diejenigen sind die Accounts machen und hacken xD


    MfG TMK

    anscheinend ist die Community hier im Forum nicht offen für neue Leute und Ideen. Schade


    #mimimi

    hallo zusammen,
    also ich Spiele seid gut einer Woche metin2 und habe davor keinerlei Infos oder sonstiges gehabt. Hab ein Video gesehen, sah interessant aus, geladen, angemeldet und los.


    Das was hier manche beschreiben spielt sich zu Großteil weit über meinem LvL ab (35) trotzdem möchte ich die Aussage das "erfarmtes mehr Wert ist" verbessern.


    Map1, map2, orktal und die Wüste sind 24/7 besetzt von Bots, für mich, als Neuling gibt es also keine wirkliche Chance mit Orkzähnen Geld zu verdienen oder mit Metin Steinen.


    Um aber beim Thema zu bleiben fände ich eine "Reichensteuer" ganz vernünftig. Wenn ein Spieler mehr als 50 oder 100 WON besitzt MUSS er min. 1x im Monat 25% des Vermögens abgeben bei der Gemi, als Steuer. Das würde zumindest mal 100 WON bzw 50 WON als Grenze setzen. Auch wenn man mehrere Accounts hat, wenn sich nach einer bestimmten Zeit nichts bewegt am Bestand muss es auch versteuert werden. Man ist also "gezwungen" das Geld ständig in Bewegung zu halten, sonst verliert man es.


    Keine Ahnung ob das umsetzbar ist. Sowas in der art fände ich gut. Auf Rubium sind die Preise schon wieder so hoch das man als newbie keine Chance hat auf gutes Equipment.


    MfG
    TMK