Beiträge von Zeekay

    Moin,


    finde ein offizielles Statement bzgl. der Bottern und dem Event Status von Rubinum angebracht.

    - Wieso werden gut 50% der Events vergessen?

    - Wieso ist die Kommunikation zwischen Gameforge und der Metin2 Community so dermaßen beschränkt?

    - Wieso werden Spieler, welche locker 30 - 40% ihrer Laufzeit von Itemshop Gegenständen, aufgrund von Downtime, verloren haben, diese nicht erstattet?

    - Wie sieht die Zukunftsplanung bzgl. Botting aus? (Rubinum ist im Low Level, ohne massives cashen, legit nicht spielbar)


    Es müsste doch nur einmal ein GM / GA durch die Maps laufen und Botter konsequent wegbannen, bzw. den gesamten GF Account. Die botten mittlerweile im Level 100+ und wurden immer noch nicht punished.

    Das ist einfach so frustrierend und nimmt so dermaßen die langzeit Motivation, sieht man auch deutlich an den Spielerzahlen.



    Gruß,

    ZKDev


    MaxRojale

    Wählt Passwörter mit möglichst großem Zeichenpool (a-z, A-Z, 0-9, Sonderzeichen), einer Länge von mindestens 12 Zeichen und ohne erkennbare Logik / Grammatik.


    Wenn man von einem Bruteforce Angriff mit einer statistischen Wahrscheinlichkeit einen Treffer zu laden von 50% ausgeht, dann ist euer Account sicher. Das hat mathematische Hintergründe.


    Alle anderen Fälle (Keylogger, Viren in general oder Account Sharing) ist euer eigenes Problem.


    Zusätzlich könnt ihr eure Mail auf haveibeenpwned,com prüfen, diese Webseite durchsucht gängige Datensätze nach euer E-Mail. Sollte eure E-Mail einen Treffer laden, macht euch eine neue (am besten auch ohne erkennbare Logik). Sofern eure Mail nämlich auf public Datensätzen auftaucht, so geschehen garantiert permanent Bruteforce Attacken gegen euch (nicht nur in Metin2).

    Prinzipiell kannst du noch bis Level 50 im OTM bleiben, solltest dich aber eigentlich in Richtung SD1 orientieren.


    SD1 Boni:

    - AW, Krit, TP

    - Abblocken

    - TP Abso


    Empfohlene Schritte:

    - Rüstung mit TP und TP Abso switchen / kaufen, muss ja nicht +9 sein (Verteidigung ist überbewertet), ein Abblocken+3 ist Pflicht, +4 wäre logischerweise aber besser

    - Crap VMS entweder auf 20 bis 30 DSS switchen (Fernninjas mit Autohunt) oder bis 50 OTM / Levelservice und dann mit Jungheldenwaffe

    - Schild mit 10/15 Abblocken suchen (Rundis+0 mit 15 Abblocken gibt es ab ca. 15kk - 20kk) und mit Segis auf +4 - +6

    - Ebis+7 reichen erstmal

    - 1k TP Kette reicht auch erstmal, mit Krit sprengt den Rahmen

    - Ledis bringen dir im SD1 de facto nichts, würde mir lieber TP Schuhe oder mit 54 Phönixschuhe+7 (haben Abblocken) zulegen

    - WGA+5 ist auch schwach, TP + TP Abso im Armband wäre schon wichtig (EBA mit TP z.b.)

    - EH+7 sollte auch reichen


    Generell:

    Da du KK mit schwachem EQ bist würde ich dir empfehlen, vom Boden zu hauen. Besorg dir hierfür Combo.


    EDIT:

    Ganz vergessen eine Buff zu erwähnen, kannst du ja passiv beim Farmen auf 35 (Segen und HDD M) ziehen



    Gruß,

    Zeekay


    Bei den Mobs hilft Feuer und Magiedeff, gerade mit 'nem SSP+9 (20% Magiedeff) kannst du da schon sehr schnell sehr entspannt durchhauen.
    Wegpullen der Mobs ist halt essenziell, Kampf vom Pferderücken hilft auch ungemein.


    4k Krits

    30% Feuer / Magiedeff

    15% - 20% TP Abso

    > 15k TP


    Damit kannst' schon entspannt was machen

    Moin,


    finde eine Kick Funktion im Client wäre super praktisch.


    Jeder kennt es, man hat einen Laden auf und den Client minimiert - nach einigen Minuten / Stunden hat man nur noch einen Black Screen, jetzt hat man zwei Optionen:

    1. neuen Client öffnen und Account kicken

    2. auf den Segen des Drachengottes hoffen und im Task Manager den richtigen Client erwischen


    Die erste Option fällt mit dem neuen GF Client weg.

    Die zweite Option bringt viel Frust mit sich, vorallem aktuell (Login Probleme)


    Das ganze könnte so aussehen:

    dD2Scab.png


    Bin gerne offen für Diskussionen!


    Gruß,

    Zeekay

    Nur einloggen wenn mans per SMS bestätigt und dann gibts auch keine Hacker mehr :) und Botter müssen sich so identifizieren somit hat man Vielleicht???? Die Möglichkeit den Bottern das Handwerk zu legen.

    SMS ist obsolet, 2FA App's (gibt es dutzende) bieten kostenlose Unterstützung.

    Des Weiteren gibt es diverse und kostenfreie Webservices für SMS Authentifizierung.


    Im asiatischen Raum sind die LoL Account's an eine ID gebunden, welche für jeden Menschen unique ist und mit Geburt vergeben wird. Das gibt es zwar nicht in Deutschland - aber die Idee ist ganz geil.