Beiträge von DaddyLongLeg

    Der Thread "Misstände beim Support Hydra Botter" ist ja ordentlich am laufen. Ca. 100k Zugriffe und noch immer nichts geschehen. Ich würde gerne dennoch das Thema Amber ansprechen, da dieser Server meines Erachtens keine lange Lebensdauern mehr haben wird. Ich bin mir sicher, dass viele Spieler, die bereits wieder dort aufgehört haben, gerne auf einen botfreien Server zurückkommen würden. Gerade weil es ja wirklich lange dauert, bis neue Maps aufmachen. Daher ist es nicht sonderlich schwierig vom Level aufzuholen, vor allem deshalb, weil ich pro Nacht im Eisland mit lvl 56 nur ca. 30% mache, da mir einfach keine Mobs vergönnt sind.

    Schön und gut gewünschte Veränderungen der Community nach ca. 10 Jahren ernstzunehmen und Runs anzupassen. Doch das Hauptproblem, unter dem ALLE Spieler leiden wird nach wie vor ignoriert. BOTTS BOTTS BOTTS ÜBERALL. Ich wünschte, ich übertreibe, aber es ist wirklich ein Trauerspiel wie dieses tolle Spiel vor die Hunde geht!


    Ich weiß gar nicht wieso ich noch immer auf Maßnahmen wie ein funktionierendes Hackshield oder eine 2FA Pflicht hoffe. Spaß sieht definitiv anders aus, ich bin es leid mich einzuloggen und mich zu ärgern, was ich dort erfahren muss. Ich denke noch eine Woche mehr ohne Reaktionen und der Server ist auch für mich endgültig tot.

    Gut hinbekommen...:top:

    Wenn bei der Wartung diese Woche keine Verbesserung zu der Botscheiße kommt, dann sehe ich für Amber nächste Woche das Game Over. Den Scheiß gibt sich keiner mehr freiwillig länger.
    Max Rojale hat glaub ich seit Donnerstag nicht mehr ins Forum gesehen. Alleine die Tatsache, dass hier P-Server ohne Konsequenzen beworben werden zeigt doch, dass dieser 100k Zugriffe Thread keine Sau der GF interessiert :drums:

    Wie lange dauert noch die Wartezeit circa 17 uhr wieder online? Aber ich möchte nicht das germania und teutonia fusioniert werden ⚠️ es wäre sonst schlecht cors und weitere Aktivitäten zu machen und würde noch noch. Mehr Beschwerden kommen al jemals zuvor

    Wieso sollten die fusioniert werden?

    germania für WBT zu schließen war halt das todesurteil des servers, ich gehe noch manchmal auf germania on und bin dankbar auch gewechselt zu sein. Würde der bazar nicht noch voll mit offline shops sein, würd ich anhand der map1 fülle denken ich wär auf Hybris. toter server, keine spieler, toter markt, dauerhaft sinkende preise. kann jedem nur empfehlen die gleiche chance zu nutzen und nach teutonia (oder eben woandershin) zu gehen, bevor die WBTs irgendwann unangekündigt wieder rausgenommen werden und man 1 jahr ohne chancen auf nem toten server verrottet. 150dr hat jeder.

    Die 150DR sind nicht das Problem. Mein Problem ist, dass ich 5 Chars habe, die wechseln müssen und davon nur 2 älter als 3 Monate sind. Demnach könnte ich nicht alle mitnehmen, was logischerweise kacke wäre

    Kann es sein, dass Germania innerhalb der letzten paar Wochen enorm an Spieler verloren hat? Wäre es nicht evtl. sinnvoll:


    A: Den Server zu öffnen?
    B: Germania und Teutonia einfach zu fusionieren?

    Zu Variante B: Mir ist bewusst, dass dann enorm viele Spieler auf einem Server sein würden, aber wäre das so verkehrt? Könnte die Channelanzahl nicht vielleicht lieber auf 15 oder ähnliches erhöht werden? Momentan ist es auf Germania leider nicht mehr so toll zu spielen, da der Markt fast stillsteht und das generelle "Leben" einen ziemlichen Durchhänger hat...

    Bin auf eure Meinungen und Vorschläge dazu gespannt

    Vielleicht ist das auch die Gelegenheit für einige von euch (oder offensichtlich sehr viele) dem Spiel gänzlich dem Rücken zu kehren. Ehrlich gesagt sehe ich nicht, dass sich das Verhalten der Gameforge gegenüber euch Spielern jemals zum Positiven ändern wird - im Gegenteil wird es immer auf dasselbe hinauslaufen. Zu hoffen, dass man nach der (eventuell überstandenen) Bannaktion jemals wieder normal und ohne Sorge spielen kann, ist sehr ambitioniert.


    In der "normalen" Wirtschaft würde man keinem Unternehmen, welches das Vertrauen einst missbraucht hat, je wieder trauen und sich eine Alternative suchen. Denkt vielleicht mal darüber nach.

    Und wieso muss einer, der das Game nicht spielt jetzt hier seine Schnautze aufreißen?

    Ich habe das gleiche Problem! MaxRojale
    Ich hatte 510 Tigermünzen, bevor die letzte Herausforderung überhaupt abholbar war. Dann hätte ich 500 für die 10. Herausforderung bekommen müssen. Ich habe aber statt 500 2000 Münzen bekommen. Jetzt logge ich mich ein und sehe dass ich noch 10 (!) Tigermünzen habe!!!

    Ich finde es ja halbwegs verständlich, dass einem die überschüssigen Münzen wieder abgenommen werden, aber mir stehen 1000 Tigermünzen zu, wovon ich nun keine eine habe!


    Bitte um Antwort, Ticket wurde natürlich auch geschrieben! MaxRojale

    Habt ihr denn alle vergessen wie man farmt? Ihr dürft einfach 8 Meleychars auf einem neuen Server nicht unterschätzen, ihr tut alle so als wären das unerreichbare Dinge lol

    Reichen dir 70 Mondsteine? An sonsten hat Wranken auch noch einmal 200 und meine Gilde bekommt auch noch einen Stack voll. Werden mit Sicherheit aber dann die einzigen sein. :drums:

    Könnte den Thread noch tausend mal aktualisieren, aber alleine das deine Dolche auf "so einem alten Server" nicht +9 sind und du so große Töne spuckst ist schon lächerlich. :lol:

    Hm, da muss ich ihm zustimmen. Du erzählst hier als wärst du The Godfather himself und hast zodiakdolche+8 :O
    Wer hat davor nochmal so den Mund aufgemacht und gesagt, dass wir uns dann mal "anständiges EQ leisten können"? Soviel dazu :rolf:

    Ich bezweifle dabei sehr stark, dass ihr so krasses Eq mitbringt, dass es das nicht schon auf Germania gäbe. Zudem bringt ihr kein Geld mit sondern lediglich weitere Dinge zum Verkaufen. Der Won wert ist derzeit am steigen, da werden die Preise bei zusätzlichen Eq-Teilen die auf den Markt kommen nicht plötzlich steigen. Mag sein das ihr Neuankömmlinge euch auf Germania dann mal anständiges EQ zulegt und bissl Won in die Runde werft, aber ich bezweifle auch dabei, dass das den Markt ruckartig wieder ankurbelt.

    Sag mal verstehst du es nicht? Was meinst du, wieso seit gefühlt einer Woche kaum etwas auf Germania verkauft wird? Weil - und da hat der Kollege davidk95 recht - jeder Won aufspart um mögliche Schnäppchen zu ergattern. (Mich eingeschlossen) Ich habe bereits 600 Won gespart, um zu schauen was kommt, denke da bin ich nicht der einzige. Du gehörst offenbar nicht zu den Intelligenten ;)

    Das kann doch unmöglich deren Ernst sein?! Sorry, aber wieso kann man denn nicht heute ab 0:00 angeben wohin man will, sodass man bei der morgigen Wartung transferiert wird. Wer das nicht macht, der kann ja gerne noch eine Woche auf dem Geisterserver bleiben. Aber HALLO?! Es läuft alles ab!:
    EXP-Ring

    Doppeldropp

    Dritte Hand

    Medaille des Glücks

    Jegliche Ringe/Amulette

    Pets sterben

    Kostüme

    ...

    MaxRojale ich weiß durchaus, dass Du immer den Shitstorm abbekommst, obwohl du nichts dafür kannst, aber bitte.. Versuch Dein Möglichstes!
    Keiner hat mehr Lust auf dem Server zu bleiben. Das letzte mal, wo die Game Forge häufige Serverdowns hatte, war das Geschrei schon echt groß und da handelte es sich um wenige Stunden. Jetzt sind - sofern ich mich nicht irre - die Sprache von ganzen 7 Tagen!


    Lieber Gruß