Beiträge von Telwa

    wenn jemand einmal Probleme mit Zahlungen hatte würde ich den nie wieder frei geben.
    ausserdem was meinst du mit „Druck ausüben“? Soll er ihnen drohen, dass er nicht mehr auflädt oder was?

    Nein, nicht einfach drohen, sondern einfach nicht mehr aufladen für paar Monate, du kannst ja deine Transaktionen auf deinem Account im Itemshop mit Datum nachsehen (Inklusive Höhe der Aufladung).

    Diese Lücke kann er ihnen bei erneuter Anfrage nach 3-4 Monaten mit Screenshot zuschicken, wenn er nochmal um Paypal-Freigabe für seinen Account bittet.

    Je nach wegfallendem Betrag entscheidet sich der billing-Support dann diesen Account vielleicht doch wieder für Paypal-Zahlungen freizugeben.


    Ist ja für ihn so oder so eine Win-Situation.

    Entweder er hört auf DR Aufzuladen und holt die sich halt Ingame für Won

    oder der Billing-Support schaltet das später wieder frei, weil sie das dann doch als einmaligen Fehler sehen.

    Ich kenn den Betrag, den Scrooge monatlich investiert nicht, aber ich würd es mir dann doch 2x überlegen, die Haupt-Payment Methode von jemandem permanent zu sperren, wenn dadurch monatlich ein mittlerer bis hoher dreistelliger oder vierstelliger Betrag wegfällt.


    Das müsste Scrooge aber halt von seiner Seite dann auch konsequent durchziehen.

    Ansonsten hat er halt nur gemeckert und entscheidet sich dann doch für eine Alternative Auflade-Methode.


    Scrooge falls du das durchziehst, halt mich gerne auf dem laufenden ob das was gebracht hat.

    Falls nämlich ja, könnte das vielleicht etwas frischen Wind reinbringen und die ganzen "Buhuu es ändert sich gar nix" Leute mal bisschen Ohrfeigen

    Kann sein, dass er es immer dazu schreibt. Mache halt gerade nur die Vertretung und bei mir bedeutet nichts schreiben = keine relevanten Änderungen, heißt normale wöchentliche Wartung.


    Wenn es uns bekannten Änderungen gäbe, würden sie mit dabei stehen.

    Zitat von TATZz

    Hat noch jemand seit der letzten Wartung aufeinmal massive Probleme in Grotte 3 zu stehen ?

    Ich sterbe gefühlt mindestens 10 mal so oft wie die Woche zuvor.

    Ich behalt den Thread von TATZz mal im Auge :denk:
    Vielleicht hat TATZz auch einfach was vergessen, aber vorsicht ist immer besser als Nachsicht :P
    Denke aber wenn es bezüglich Grotte 3 Änderungen gegeben hätte, wären vermutlich schon mehr Fragen wie die von TATZz gestellt worden, außer jeder is einfach überkrass und merkt das gar nich 8o

    Hast du den einen anderen Vorschlag für ihn oder ist das grad Projektionspsychologie? :grauzweifel:

    Zitat von Telwa

    @Scrooge

    Alternativvorschlag: Stell bei Paypal eine alias-Email ein und bezahl über diese Zweitemail, dein Bankkonto bleibt das selbe ist aber für Gameforge nicht ersichtlich. Die sieht nur die Paypal-Email.

    Wenn die Bezahlmethode Paypal komplett von seinem Account entfernt wurde, dann kann ihm nur noch der Billing-Support helfen.

    Und wenn andere Bezahlmethoden nicht in Frage kommen, würde ich auch keine anderen Nutzen und weiterhin beim Billing-Support Druck ausüben.

    Und wenn das heißt für paar Monate nicht aufzuladen und den Billing-Support damit zu konfrontieren.


    Ob dieser sich dann entscheidet seinen Account doch noch freizugeben sieht er dann ja.

    In der Regel nämlich schon, vor allem bei höheren Summen die dann im monatlichen Verlauf wegfallen.

    Moin zusammen,


    immer wieder sieht man, gerade wenn z.B Superstein Event ist, dass Spieler mit lvl 100 oder höher auf Map2 stehen und sich die Supersteine safen für ihre 35er Chars. Wird der Metinstein angehauen, wird solange DK gegeben bis der andere Char eingeloggt ist und die Sachen aufgehoben wurden.

    Ich finde es gerade für neue Spieler echt nicht fair, die kleinen haben sowieso schon nicht viele Möglichkeiten an Geld zu kommen um sich EQ oder ähnliches zu holen.


    Kann man nicht im Zeitraum wo Events stattfinden wie Supersteine, die Maps für die großen Chars sperren?


    Zumal ich nicht verstehe warum so hohe Chars nicht auf der 90er oder 95er Map Ringe,Tapfis,FBs Farmen gehen.

    Dann müsste man die Leute, die sich vor den Events dort irgendwo verstecken erstmal alle von der Map kicken.

    Alternativ-Vorschlag:

    3 Extra-Channel, die man nur im folgenden Levelbereich betreten kann (auch außerhalb Events, damit keiner mit seinem Main im SD2/SD3 nervt z.B.)

    CH7 (1-35)

    CH8 (36-65)

    CH9 (66-95)


    Dann musst du halt in dem Levelbereich krass unterwegs sein


    Sorry, keine Ahnung wie man so toxic sein kann wie du.

    Die Com versucht dir (größtenteils) zu helfen - du bist immer noch tilt. Deinstallier, geh offline und gut ist?


    Morwira Vote4Close, führt ja hier alles zu nichts.

    Helfen?

    Hier geht's eher darum Hauptsache irgendwas gesagt zu haben und sich zu beteiligen, wie in 90% der Threads wo es nicht mehr um Inhalte, sondern um Selbstdarstellung geht.

    Jeder, der nicht mit dem Frontallappen an einem Maschendrahtzaun hängen geblieben ist wüsste, das ihm wohl bewusst ist, dass es auch andere Bezahlmethoden gibt.


    Er hat dies als seine Hauptbezahlmethode klar definiert und das er diese nicht aufgeben möchte.

    Und dementsprechend eine Lösung dafür haben will.

    Und das wird auch Morwira aufgefallen sein, vermeintliche "Hilfe" wird als Vorwand genutzt, um sich an jemanden abzuarbeiten. Um zu triggern.


    Wieso gehst du denn nicht einfach Offline und nervst nicht im Forum rum?

    Ach genau, weil sobald du den Computer ausschaltest keiner einen Scheiß auf deine Existenz gibt


    //Edit Morwira
    Verwarnung wegen Umgangston

    Is ja schön und gut, dass ihr ihm alternativen Aufzeigen möchtet.

    Aber ich wär auch genervt, wenn ich aufgrund von sowas meine Hauptzahlungsquelle nicht mehr nutzen darf.


    Scrooge

    Alternativvorschlag: Stell bei Paypal eine alias-Email ein und bezahl über diese Zweitemail, dein Bankkonto bleibt das selbe ist aber für Gameforge nicht ersichtlich. Die sieht nur die Paypal-Email.

    Billing macht glaub eine komplett andere Abteilung.


    Mag mich erinnern wie mal bekannte Spieler ohne Banngrund-Mail gesperrt wurden, und nicht mal der Metin2 Support irgendwas wusste, bis rauskam, dass es vom Billing kam wegen Payment-Betrug bzw. weil über Telefon aufgeladen wurde und irgendwas beim Telefon-Anbieter nicht geklappt hat.


    So gern man auch Metin bashen will, besser man klärt sowas direkt mit dem angeblichen Kumpel oder den Behörden.

    Gibt's nicht auf der Support Seite speziell das Feld für den Billing Support?
    Ich schätze mal genau das wird er wohl genutzt haben

    Also wenn man generell die relation nimmt was DR Gutscheine kosten dann ist der Preis der Siegel mit 2,5k dr relativ ok. Man nutzt das teil halt NUR bei schlangenwaffen, der rest wäre viel zu teuer. Vorallem muss man dann noch beachten 2,5k dr sind Ingame ca 100w wenn man 92x auf +15 braucht mit MS wie ich dann sind das rund 3,6k won. Wenn man jetzt 10 Siegel gekauft hätte oder selbst 15 wäre man deutlich günstiger damit gefahren. Natürlich kann es auch nicht klappen es ist und bleibt ein Glücksspiel. Dennoch die relation ist enorm und wenn ich das von Anfang an wüsste was ich ausgebe nur für 1 try, hätte ich mich für die Siegel entschieden (120-125w pro try) anstatt 40w mit magischen, gerade bei dieser abartig schlechten upp Quote.


    Ebenfalls kann man locker 50w am Tag mit Yohara machen. Dann könnte man jeden 2-3 Tag 1 Versuch damit machen, es ist immernoch ein langfristiges Spiel und direkt alles fertig zu haben wäre auch langweilig.

    Schließe mich dem Vorposter an.

    Irgendwer muss ja die DR Gutscheine erstmal kaufen, sprich die € dafür fließen ohnehin rein.


    Zum Thema langfristiges Spiel:

    Jemand kauft Gegenstand A um sein Equip auf +9 zu bringen und zahlt pro Gegenstand 10€

    Jemand kauft neuen Gegenstand B um sein neues Equip auf +9 zu bringen (das nun schwerer zu uppen ist) und zahlt pro Gegenstand 30€

    Jemand kauft Gegenstand C um sein Equip auf +15 zu bringen und zahlt nun pro Gegenstand 100€, weil es mit Gegenstand A und B kaum im höheren + Bereich mehr möglich sein wird.

    Neues Equip kommt in einem halben Jahr und wird noch schwerer zu uppen und um das auf +15 zu bringen gibt es nun Gegenstand D für 150€.

    Usw.


    Es wird immer mehrere Leute geben die dann noch "first" sein wollen und wiederrum andere, die das ganze etwas langsamer angehen, aber langfristig nicht um diese Items herumkommen.


    Langfristig bedeutet in diesem Fall mehr Zeit/Echtgeld-Einsatz.

    Mein Opa sagte mal 2 Dinge:


    1. "Wenn du gezwungen wirst Pisse zu trinken, dann kannst du dich entscheiden die Pisse mit Wasser zu verdünnen. Es bleibt trotzdem Pisse - nur musst du sie dann länger trinken"

    2. "Glück ist wie Klopapier, solang du noch genug Klopapier für deine Scheiße bekommst bist du glücklich, sobald du weniger Klopapier als Scheiße hast wirds kritisch"

    Ob man nun 200€ jeden Monat fürs rauchen ausgibt, 200€ für Metin2 oder 200€ für Sport, Hobbys etc. ist jedem selbst überlassen, immerhin ist Metin2 auch nur ein Hobby was vielen Spaß macht, da darf man gerne auch mal was ausgeben. Man sollte natürlich seine Finanzen im Griff haben.

    Ja gut aber zu welcher relation?

    200€ für 1 Uppversuch mit Siegel der Götter (vor allem lustig beim fail)

    oder

    200€ für monatlich mehrmals ins Schwimmbad etc.

    Ja nervt langsam echt mit den besch*** Aufhebe Pets.

    Die GF heult rumm das Azrael die Marktwirtschaft zerstören würde der Grund warum der Server für niemanden anderen mehr zugänglich gemacht wird.


    Ich finde Metin2 sollte mal langsam den Game Namen und die Spielbeschreibung ändern in MetinSymulator2

    Erinnert schon sehr stark an solche Handy-Idle Games.

    Bei denen du dann irgendwas anbaust und warten darfst.

    Wenn du kein Bock zu warten hast bezahlst du, damit deine Gurken schneller wachsen.

    Nur hier bei Metin2 mit dem Unterschied, dass du die Gurke bist

    Die Thematik Nazi Deutschland gehört deutschlandweit zum Lehrplan.

    Der Begriff Untermensch fiel jedoch an unserer Schule nicht.

    Noch kann ich beurteilen ob der Begriff an jeder Schule genutzt wurde, schließlich war ich nicht auf allen Schulen Deutschlands.


    Desweiteren möchte ich darauf aufmerksam machen, dass das Forum bzw. die Threads hauptsächlich für persönliche Diskussionen, gegenseitige Diffarmierung, Streit und sonstige negative Selbstdarstellung missbraucht wird.


    Ich würde mir dahingehend von Morwira und den Trial Mods ein härteres Durchgreifen wünschen, damit wir uns wieder aus die Inhalte konzentrieren können.

    Danke

    Die meisten die ich kenne laden über Vpn auf. Daher wird es keine Dr erhöhung geben da die Firma so oder so ihre Kohle bekommt

    Gerade sind Aufhebepets im Itemshop für 299 DR je 3 Tage.

    Heißt auf einen Monat wären das 2990 DR, also umgerechnet 150€

    Oder im Fall von Germania 50 DR Rollen (2w pro) = 120 Won im Monat.


    Und das alleine die Pets ohne Autojagd usw. gerechnet.

    Die Autojagd kostet 195 DR für 30 Tage, damit ist die Autojagt ungefähr ein Drittel billiger als das Pet, hält aber 10 mal so lange.


    Ich frage mich wann der Umschwung kommt und man DD, EXP und Autojagd auch in Lootboxen packt, statt dem üblichen 7,15,30 Tage Kauf