Beiträge von 27Kaan27

    Es sind leider immer mehr leute die betroffen sind und das leider Global...

    Verstehe einfach nicht wie man so eine fehlerhafte Software immernoch aktiv lassen kann.

    Ihr sagt doch selber das einige wieder entsperrt worden sind warum? Warum muss es überhaupt soweit kommen?

    In der Zeit in der wir gesperrt bzw "geblockt" werden laufen trotzdem Sachen ab für die wir als Kunden echtes Geld investieren, welche natürlich nicht erstattet werden können.

    Aber wenigstens blockt man Leute ohne Grund und macht sich die Arbeit um diese wieder zu entsperren...


    Behebt erstmal eure Fehler im Spiel bevor ihr euch an solche Software wagt! Denn so wie ihr das Spiel in letzter Zeit anbietet ist das einfach nur noch lächerlich!

    Habe eine kurz Einleitung wie ihr das Problem vorerst umgehen könnt!
    Dazu wechseln wir den DNS Server unseres PCs auf den DNS Server von Google (8.8.8.8)

    Einstellungen -> Netzwerk und Internet -> Netzwerk- und Freigabecenter -> Adaptereinstellungen ändern -> Rechtsklick nun auf eure "LAN Verbindung" bzw mit der ihr gerade verbunden seid. -> Eigenschaften -> Klicke auf "Internetprotokoll, Version 4 (TCP/IPv4) -> und nun auf Eigenschaften -> Hier einfach auf "Folgende DNS Server Adresse verwenden und bei Bevorzugter DNS Server 8.8.8.8 eintippen. -> auf OK klicken und fertig ihr könnt metin wieder starten


    LG

    Habe das selbe problem bin bei Kabeldeutschland.

    Metinfenster lassen sich nicht öffnen, homepage wiki und forum genausowenig.

    Über menen mobilfunkvertrag (vodafone) komme ich ins forum.

    Twitch lässt sich aber auch nicht öffnen jedoch alle anderen seiten wie youtube usw schon.


    Was habt ihr denn für anbieter?

    Jetzt regt euch mal ab...

    Klar ist das nervig das gerade überhaupt nichts so läuft wie es sollte, aber ich denke mal wenn die Wartung heute bereits so lange dauert werden die gerade dabei sein mehrere der Probleme zu beheben als nur den NPC zu entfernen.

    Es sind ja bereits viele Probleme gemeldet und die sind sicherlich gerade genau hier dran.

    Abwarten und Tee trinken wird sicher bald wieder weitergehen :top:

    So stehts in der Ankündigung.


    Im Eventkalender steht aber das es heute um 14 Uhr endet. :facepalm:

    Ich habe bereits gestern ein Thema hierzu erstellt: 2-Faktor-Authentisierung..


    Account-Sicherheit: 2-Faktor-Authentisierung


    Meiner Meinung nach ist das die derzeit beste und effektivste Lösung um für eine Account Sicherheit zu sorgen.
    Je mehr Leute dafür wären desto mehr würde das auch ins Gewicht fallen und die Gameforge könnte sowas überdenken.
    In der heutigen Zeit ist es leider gang und gebe das E-Mail Adressen durch z.B. Datenleaks oder einfacher Sicherheitsfrage /-antwort und auch durch Keylogger gehackt werden.
    Da ist die Lösung eines 2-Faktor-Authentisierung durch eine Kopplung des Accounts mit dem persönlichen Handy die beste Entscheidung.


    LG

    Hallöchen,


    man hört ja immerwieder das Accounts einfach zu klauen oder zurückzuziehen sind..


    Es wäre doch endlich Zeit für Metin2 eine 2-Faktor-Authentisierung einzuführen.
    Bei allen neueren Spielen ist das bereits gang und gebe nur eben bei Metin2 nicht.


    So könnte man bei Passwort, E-Mail und hinterlegte Telefonnummeränderung eine Bestätigungsmail + SMS an die bereits hinterlegte Rufnummer senden und erst wenn beide bestätigt werden sollte eine Änderung möglich sein.
    Heutzutage besitzt jeder ein Handy also sollte das kein Problem darstellen.


    Jeder sollte natürlich für sich entscheiden können ob er die 2-Faktor-Authentisierung für sein Account überhaupt einstellen will, da es evtl. Leute gibt die ihr Handynummer nicht preisgeben wollen.


    Dieses lästige Account zurückziehen über den Support hätte ein Ende und diese hätten somit auch viel weniger Arbeit.
    Denn eine E-Mail Adresse zu hacken ist eine Sache jedoch auch noch das Handy dieser Person zu stehlen wäre schon fast unmöglich.


    Das einzige was mir hierzu einfallen würde warum das keine gute Idee ist, wären nur die Kosten für die Gameforge der einzelnen SMS die sie verschicken müssten.



    Vielleicht fallen euch hierzu noch andere Pro & Contras ein, schreibt mal was ihr von dieser Idee haltet? :dafür: oder :dagegen: ?


    LG :cheer:

    Wär ich im Leben nicht drauf gekommen. Ne ohne Witz ist das erste das ich nachm Relogg gemacht hab. Der Stein und deren Wert is futsch

    Also bei uns in der Gilde haben welche einen Mythischen Rubin geuppt und dieser ist dann verschwunden. Dann haben die alles durchgeschaut und der lag bei den Antiken Dias.
    Ist anscheinend auch bei mehreren Leuten der Fall gewesen deswegen dachte ich könnte das bei dir genauso sein :kp:

    Hat noch jemand Alche verloren beim uppen der Stufe?

    Such deine Alchi in den anderen Slots einfach also wenn du rubin mytisch geuppt hast einfach alle typen durchkucken auch bei antik usw. die Steine sind irgendwie durcheinander.




    Die Steinsplitter sollten bereits nach nur 1x uppen entfernt werden, ist wohl ein neuer bug.


    Mfg

    Ihr glaubt doch nicht wirklich, das ein Item, was ca. 15 Won wert ist so mir nix dir nix aus einer 30 DR-Kiste kommt, oder?

    Nicht nur der Petswitcher sondern auch die Petbuchkiste kam nicht raus und darum gehts hier. Ob überhaupt jemand schon was anderes außer die Petkiste bekommen hat.

    Update:



    Nur noch dieses EQ zu haben. Der Rest ist bereits vkt.



    Waffen:
    Zodiakglocke+8 mit 23 DSS 20 Teufel 20 Orks 8 INT (Gebote)



    Schuhe:
    Lederstiefel+7 mit 1.5k TP 8 Ohnmacht 5 Krit (8 Won)



    Pets:
    Raza lvl 85 Pettyp 6 - 3 Skills - Bersi Vampir Yangdropp - 2 Tage Laufzeit (Gebote)