Beiträge von GiGoDeniz

    du vergisst den wasu, der hat vorher nen Rubin benutzt und muss sich jetzt ne dzk holen wo die kryanit auf +9 5 aw mehr hat als runi. Da hat es der krg noch gut getroffen.

    das wusst ich noch nicht, ist ja pervers...kyanitklinge und dzk hat auch die selbe maw...das stimmt mit den leuten nicht???? ob man 5hm mehr oder weniger hat, merkt doch eh kein depp...
    wie schwachsinnig und dämlich muss eigentlich der typ gewesen sein der dafür verantwortlich ist??

    :facepalm2: ihr redet über alles mögliche nur nicht über das Kyanitschwert und Runenschwert+9 AW=Zodiakschwert+9 AW, und dann sagen das ihr nicht am thema bleibt?
    Spielprinzip ist das jede klasse eine Kyanitwaffe mit doppel hm hat, spielprinzip ist das jede Zodiakwaffe die selbe AW hat wie die 105er PVP Waffe.
    es gibt defintiv eine 80er 2hand waffe nur waren die zu bescheuert um diese zu implementieren, Gelbdrachentöter oder Blaudrachentöter hätte es gewesen sein sollen.
    bei 75er Fächer gab es tatsächlich keine, wie es auch keine 70er Glocken gibt, warum auch immer, aber das ist schon seit jahren so.
    Ich sage nur das Sie es ändern sollen bevor die leute sich daran gewöhnt haben ohne Kyanitschwert und der geringeren AW des Zodiakschwertes als es eigentlich hätte sein mussen, zu spielen.

    ihr geht total am thema vorbei...es geht mir um das Spielprinzip und das Spielprinzip bei den waffen sagt, 105er pvp waffe hat die selbe AW wie eine Zodiakwaffe, bis auf die beim Runenschwert/Zodiakschwert. Jede Klasse hat eine Kyanitwaffe mit DOPPELT HALBMENSCHEN und der Krieger NICHT.
    versteht ihr es jetzt?
    Ich will das sie beim Spielprinzip bleiben und nicht wieder diesen unnötigen defizit machen wie mit der 2hand waffe. Es ist unnötig, gehört nicht zum Spielprinzip und wenn es um zuviel dmg geht, dann wieso gibt es dann sowas wie alchi und bänder die den dmg so krass in die höhe pushen?? schon wieder ein anderes thema.
    Wie gesagt, ich schlage nur vor das sie beim Spielprinzip bleiben und das was bei den anderen Klassen an Waffen gibt mit den und den werten, soll es auch beim Krieger sein.

    mir geht es um das spielprinzip, wenn es bei allen anderen 105er waffen die zodiakwaffen die selbe AW haben, dann kann das ruhig bei dem Zodiakschwert genauso umgesetzt werden. ihr habt euch daran jetzt schon gewöhnt das es so ist, dabei sollt es so nicht sein.
    Und nein, krieger machen nicht genug dmg, es gibt viel größere dmg Dealer und pvp ist zurzeit der krieger einfach der mit den größten nachteil.


    es geht ganz allein nur um den spielprinzip, mehr nicht. was jeder andere hat, sollt der krieger auch haben, fertig.

    Hey ich würde gerne vorschlagen das Metin2 am spielprinzip festhält und aufhört beim Krieger ständig defizite zu setzen.
    Z.b beim Zodiakschwert+9, sollte es genausoviel AW haben wie das Runenschwert+9, immerhin ist das bei jeder Klasse 1:1 umgesetzt worden, wieso dann bei der Einhandwaffe nicht? zuviel dmg? Bullshit..
    Und was spricht dagegen das man ein Runenschwert+9 zu einem Kyanitschwert umwandeln könnte? Nichts! Können ja alle anderen Klassen auch.
    Ich finde das Metin2 seinen Spielprinzip für Krieger klassen etc nicht einfach verändern sollte.
    Bogenwaffen haben immer die Höchste AW gehabt, danach kam die Zweihandwaffe und dann die Einhandwaffe usw.
    Doch jetzt haben Einhandwaffen mehr AW als Zweihandwaffen, aber dafür weniger AW als Einhand-Surawaffen.
    Und bitte keine schwachsinns argumente wie: "Krieger machen sonst zuviel dmg", und selbst wenn, es gibt in jeder Klasse ein Vorteil und der Vorteil des Kriegers war schon immer das die Waffen stärker sind als
    die restlichen. Dafür hat eine Heili kurieren und schnelligkeit, ein Masu Dunklerschutz und gdf, usw. und alle Magieklassen haben nochmal einen weiteren Vorteil durch den Magiebruch, das deren immensen Schaden
    noch um einiges erweitert.


    Ich weiß Gameforge ändert gerne den Spielprinzip von Spielspaß zu Geldmacherei, aber muss man da so übertreiben und immer mehr vom Spielprinzip ändern?
    Ich habs all die Jahre hingenommen und das der scheiss einfach weiter geht mit dem Zodiakschwert und dem Runenschwert, ist solangsam genug und sollt geändert werden bevor es sich noch in den köpfen der spieler
    ganz einfach etabliert und jeder es einfach nur noch hin nimmt.


    Mit freundlichen Grüßen


    GiGoDeniz, der wohl am längsten und einer der Ersten Metin2 Spieler, Since Metin2 Closed beta.
    Wenn ich schon vom Spielprinzip rede, dann könnt ihr euch sicher sein das ich weiß wovon ich rede. Ich habe mehr änderungen miterlebt als Neue sachen dazu kamen..

    Hey leute, ich wollt mal mehr über die Konterfertigkeiten erfahren.
    Meine frage:


    Wenn ich eine Konter BDV lese, erhalte ich dann einen skillpunkt zurück den ich wieder drauf ziehen kann? und springt eine Konterfertigkeit zwischen 17-20 auf M1 wie die üblichen anderen skills?

    Hallo freunde!


    Wir, justMuRdeRs aus dem Blauen Reich, sind auf der Suche nach Aktiven Membern ab 95+ aus dem Blauen Reich, um mal den gemeinsamen Spielspaß in einer Gilde wieder zu Erleben!
    Ich erwarte von den Neulingen den Eifer zur Verbesserung und erwarte keine High End Overpowered Gamer (was noch nicht ist, kann ja noch werden!) selbstverständlich sind auch Overpowered Spieler gerne gesehen :P
    Unser Gildenvorhaben ist in der PvM Welt Aktiv zu sein, soll heißen: Mehr Zodiak & Meley Kram und gegenseitige unterstützung. Es soll eine Gilde sein, wo man sich auf andere Verlassen kann, um den Alten Spielspaß von damals wieder zu erwecken! Wer PvP noch nicht so gut ist, ist auch nicht so tragisch, da man sich alles an Equipment noch holen kann, doch die voraussetzung für Neues Equipment ist PvM aktivitäten, um überhaupt an Yang/Won ran zu kommen!
    Alleine ist zwar fast alles machbar, doch muss das auch nicht sein, daher mein Entschluss Kollegen zu finden, die gemeinsam sich Verbesserung und Steigern wollen!


    Ich bin jedenfalls schon seit der Closed Beta von Metin2 dabei und habe dementsprechend auch ein unendliches Wissen und Erfahrung, die ich gerne auch Teile!
    Mein Main Charakter und Leader der Gilde heißt justSHOU
    Oft bin ich aber auch mit meinem Neusten Projekt "GiGoDeniz" unterwegs.
    Ihr könnt euch gerne IG oder hier im Forum mir schreiben, ich würde mich sehr freuen!

    Hey leute,


    Ich bin seit neustem wieder aktiv und habe schon lange eine Gilde und habe mich seit kurzem dazu entschlossen Spieler zu Rekrutieren.


    Einige Spieler habe ich schon in die Gilde einladen können, doch ist da noch viel Potential nach oben.
    Ich Suche Mitspieler mit begeisterung am Spiel, ich will mir eine Gilde aufbauen die viel gemeinsam macht, damit auch der Spielspaß wieder da ist, da alleine Spielen nicht soviel spaß macht.
    Es ist jeder Willkommen, ob High oder Low, jeder muss mal anfangen und wird auch gerne dabei unterstütz.
    Ich will eine Gilde mit netten leuten die sich gegenseitig helfen und kräftigen. Gemeinsam schafft man viel viel mehr!


    Teamspeak Server ist selbstverständlich vorhanden und ein Gildenland haben wir auch!


    Bei interesse schreibt mich hier an oder meinen Main im Spiel "justSHOU" bin vormittags und abends am besten zu erreichen ig.
    Ich freue mich auf jeden Neuzugang!


    :thumbsup: