Beiträge von MaxRojale

    Liebe Spieler,


    nach der heutigen Serverwartung werden wir das Fischpuzzle-Spiel vom 16.09. bis zum 19.09. täglich von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr auf allen Servern aktivieren.


    Darüber hinaus wird ein EXP-Bonus in Höhe von 200% auf allen Servern (Amber ausgenommen) bis zum 19.09. 23:59 Uhr zur Verfügung stehen.


    Die Eventhelferin wird über das Wochenende ebenfalls aktiv sein und bis zum 19.09. 23:59 Uhr Feuerwerk verkaufen.


    Wir wünschen euch viel Spaß!


    Euer Metin2-Team

    Liebe Spieler,


    aufgrund einiger Probleme, die seit dem letzten Update bei diversen Quests aufgetreten sind, werden wir heute voraussichtlich gegen 13:00 Uhr einen Hotfix einspielen, der eine Serverwartung notwendig macht.


    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.


    Euer Metin2-Team

    Vielen Dank schonmal.
    Zum Thema Drache: Wie sieht es da mit dem Dmg Bug aus mit der myth. Alchi ? Seid ihr da auch dran ? Sobald der Drachen für alle möglich ist sollte man doch wenigstens so einen wichtigen Bug auch entfernen ?

    Ich denke nicht, dass daran mit dem heutigen Hotfix etwas geändert werden wird. Selbstverständlich werde ich aber auch weiterhin auf dieses Problem hinweisen.

    Im Großen und Ganzen hat Grimnir bereits alles dazu gesagt, was es derzeit zu dem Thema zu sagen gibt.


    Uns ist nicht entgangen, dass diverse Aspekte des Updates (insbesondere die Änderungen an den Drops) bei einem Großteil der Spieler und Diskussionsteilnehmer auf Unmut gestoßen sind. Darüber hinaus kann ich durchaus nachvollziehen, dass von Seite der Community höhere Erwartungen an das Update gestellt wurden und einige von euch die Hoffnung hatten, dass einige der großen Baustellen in Metin2 angegangen werden.


    Mit Sicherheit haben auch Formulierungen in der Ankündigung dazu beigetragen, dass Hoffnungen geschürt wurden, die am Ende nicht erfüllt werden konnten. In Zukunft werden wir deshalb bei Ankündigungen stärker darauf achten (müssen), keine überzogenen Erwartungen bei der Community zu wecken.


    Selbstverständlich haben wir euer Feedback an die Entscheidungsträger weitergeleitet und sie von der derzeitigen Stimmung der Community in Kenntnis gesetzt. Das tun wir grundsätzlich und achten darauf, euer Feedback möglichst unverblümt weiterzuleiten.


    Ob und inwiefern es noch einmal Anpassungen an den Drops geben wird, kann ich derzeit noch nicht beurteilen. Allerdings möchte ich hier keine falschen Hoffnungen wecken und stelle deshalb zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Anpassungen in Aussicht. Derzeit sitzt der Fokus nach wie vor darauf, den Zugang zum Blauen Drachen so bald wie möglich wieder zu ermöglichen.


    Wir werden auch weiterhin auf die bestehenden Probleme in Metin2 aufmerksam machen und euch informieren sobald es diesbezüglich Neuerungen gibt.

    Liebe Spieler,


    wir werden heute voraussichtlich ab 13 Uhr Wartungsarbeiten auf allen Servern durchführen.


    Es ist geplant während der Wartungsarbeiten einen Hotfix einzuspielen und den Zugang zum Blauen Drachen wieder zum öffnen.


    Wir werden euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten.


    Euer Metin2-Team

    announcement_metin2_pt_379bd4c3171d92380ac20d41f3e2aca5.jpg


    Der Himmel über den drei Reichen färbt sich blutrot. In jeder der drei Hauptstädte sowie am Kap des Drachenfeuers erscheint ein mächtiger Opferaltar. Begebt euch zu diesem Altar des Blutes und erfüllt die Aufgaben, die er euch stellt – es winken reiche Belohnungen!


    Zeitraum

    • Start: 09.09.2021 um 00:00 Uhr (MESZ)
    • Drop-Ende: 30.09.2021 um 23.59 Uhr
    • Event-Ende: 01.10.2021 um 23.59 Uhr


    So funktioniert es:

    Jeder Spieler mit einem Charakter auf Stufe 30 oder höher kann teilnehmen.


    Quest erfüllen

    Begebt euch zum Altar und erfüllt die Event-Quest, um den Blutopfer-Effekt zu erhalten. Es gibt täglich vier verschiedene Quests, von denen euch eine zufällig zugeteilt wird. Um die Quest zu erfüllen, müsst ihr 10 Stück eines bestimmten Materials zum Altar bringen (z. B. Eiskugel+, Schlangenschwanz, Rostige Degenklinge u.v.m.).


    Seelen sammeln

    Ist der Blutopfer-Effekt auf euch aktiv, habt ihr die Chance, beim Töten von Monstern ihre Seele einzusammeln. Mit dem normalen Blutopfer könnt ihr bis zu 20 Seelen sammeln. Im Item-Shop ist außerdem das Kostbare Blutopfer erhältlich, womit ihr bis zu 150 Seelen sammeln könnt und zusätzlich die Drop-Chance für Seelen erhöht ist.

    Habt ihr das jeweilige Seelen-Maximum (20 bzw. 150) erhalten, werden die Seelen automatisch an den Altar überliefert und der Blutopfer-Effekt verschwindet.


    Seelen-Roulette spielen

    Mit den Seelen könnt ihr das Seelen-Roulette spielen. Pro Runde benötigt ihr dafür 50 Seelen und 250.000 Yang. Folgende Items erwarten euch unter anderem:

    • Lolli der Kraft
    • Elixier der Sonne (G)
    • Akzelerator (20 %)
    • Petkiste
    • Band des Wu (einfach)
    • Band des Hai (einfach)


    Wenn ihr mindestens 4.000 Seelen verwendet habt, könnt ihr für 1 Stunde das Roulette mit den Spezialbelohnungen freischalten. Hier erwarten euch unter anderem folgende Items:

    • Drachenknochenohrring
    • Tigerknochenohrring
    • Flamme des Drachen (B)
    • Rote Huashinbaby-Truhe
    • Ring der tödlichen Macht
    • Buch der Erweckung

    Viel Spaß beim Event wünscht euch

    euer Metin2-Team

    Changelog zu Update 21.3


    VERÄNDERUNGEN


    • Das Erreichen des Blauen Drachens ist nun leichter: Spieler erreichen den Drachenraum nun über eine Instanz. Zuvor konnte ihn nur eine Gruppe betreten, nun betritt jede Gruppe ihre eigene Instanz zum Drachenraum. Außerdem müssen nun 8 statt 4 Metins erledigt werden, bevor Beran-Setaou angreifbar wird. Der Eintritt ist jetzt bis zu 6x täglich möglich:

    ◦ Ein Eintritt ist verfügbar, wenn Spieler 5x Gewundener Schlüssel dem Geist eines Sura übergeben – sowie 5 weitere Eintritte, wenn sie 70x Drachenraum-Eintritt dem Geist eines Sura übergeben.

    • Auf dem Kontinent Yohara können Spieler 17 neue tägliche Quest spielen. Zudem können nun Schatzkisten durch Quests und als zufällig Beute in Yohara gefunden werden. Die Kisten enthalten Verbesserungsmaterialien, Forschungsmaterialien von „Biologe Chaegirab“ und SungMa-Tränke.

    • Verbessert wurde auch die Ausbeute in drei der älteren Dungeons:

    ◦ In Nemeres Warte wurde die Beute von Monstern, Metins, Szel und Nemere angepasst.

    ◦ In Devil's Catacomb wurde die 4. Ebene entfernt und die Beute von Charon und Azrael angepasst.

    ◦ In der Rotdrachenfestung wurde die Beute von Metin des Fegefeuers, Ignator und Razador angepasst.

    • Beim Event „Ritual des Blutes“ wird sich der Himmel nicht mehr rot färben.


    FEHLERBEHEBUNG


    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Event-Metins alle den gleichen Namen hatten, sodass man sie nicht voneinander unterscheiden konnte.

    • Ein Problem wurde behoben, bei dem man beim Versuch, den Schlangentempel zu erstellen, eine falsche Fehlermeldung erhielt.

    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem man eine falsche Meldung über die Anzahl der gewonnenen EXP erhielt.

    • Es wurde ein Grafikproblem auf der Karte Bokjung behoben, bei dem eines der Häuser aus verschiedenen Winkeln seltsame Texturen aufwies.

    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es nicht möglich war, eine Quest von einem der NPCs im Gebiet Pyungmoo zu erhalten.

    • Ein Problem wurde behoben, bei dem man, wenn man auf dem neuen Kontinent starb, zurück auf den alten Kontinent teleportiert wurde.

    • Ein Problem wurde behoben, bei dem es keine Meldung über die verlorenen EXP gab, wenn man ein Zeitlimit überschritten hatte.

    • Ein Problem mit dem NPC Baek-Go wurde behoben, bei dem sich der Text mit dem Menü überschnitt.

    • Ein Problem wurde behoben, bei dem einige der Drachensteine nicht angezeigt wurden, wenn man das Glas des Handels benutzte.

    • Ein Grafikproblem mit den Götterdrachenrüstung auf Reittieren wurde behoben.

    • Ein Grafikproblem mit dem Schlangenwächter wurde behoben.

    • Ein Grafikproblem mit der Schamanen-Fertigkeit „Drachenschießen“ wurde behoben.

    • Ein Grafikproblem mit der Lykaner-Fertigkeit „Wolfsklaue“ wurde behoben.

    • Ein Grafikproblem mit der Sura-Fertigkeit Höllenstoß wurde behoben.

    • Ein Grafikproblem mit Schamanen, die den Fächer falsch hielten, wurde behoben.

    • Ein Problem wurde behoben, bei dem man keine Fehlermeldung erhielt, wenn das Inventar voll war, während man versuchte, weitere neue Gegenstände aus dem Lager zu nehmen.

    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Azrael-Items eine falsche Beschreibung hatten.

    • Ein Grafikproblem bei den Haaren der „Event-Helfer-NPCs“ wurde behoben.

    • Ein Grafikproblem wurde behoben, bei dem die Waffe nicht mehr angezeigt wurde, wenn man ein Emote benutzte und ein Band an- oder auszog.

    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem es möglich war, in Bereichen zu angeln, die nicht für das Angeln vorgesehen sind.

    • Es wurde ein Grafikproblem auf der großen Karte behoben, bei dem die NPC-Markierungen fehlten.

    • Es wurden Grafikprobleme bei verschiedenen Gegnern behoben.

    • Es wurde ein Grafikproblem mit einem Bogen behoben, bei dem es bei Benutzung so aussah, als würde ein anderer Bogen genutzt.

    • Ein Problem wurde behoben, durch das man die Benutzeroberfläche nicht schließen konnte, wenn man eine Drachensteinsplitter-Quest ausgewählt hatte und ESC drückte.

    • Ein Grafikproblem an Treppen von mehreren Häusern wurde behoben.

    • Ein Grafikproblem wurde behoben, bei dem der Charakter in Bokjung visuell stecken bleiben konnte.

    • Ein Grafikproblem auf den Brücken von Seelenklamm wurde behoben.

    • Es wurden Grafikprobleme im Gebiet Joan behoben.

    Liebe Spieler,


    die Wartungsarbeiten finde diese Woche regulär am Mittwoch, dem 08.09., ab 09:00 Uhr statt.


    Es ist geplant während der Wartungsarbeiten Update 21.3. aufzuspielen.


    Euer Metin2-Team