Lob/Kritik: Serverfusion

  • Ihr rafft es alle nicht oder?... eine Fusion alleine mit Saphira ist eine Katastrophe. Da kann man es auch direkt lassen. Der Server ist 2-3 Jahre vor den anderen. Was erwartet ihr da? xD und ja ich habe PvP EQ und Alchi


    Das Problem aber ist das WBT. Wie du so schön sagtest, ist Saphira 2-3 Jahre vor den anderen, bzw man könnte es auch so sagen, 2-3 Jahre hinter den anderen, weil die anderen Server einfach schneller leerer geworden sind, was Spieleranzahl und EQ anbelangt.


    Da das WBT aber wieder kommen wird, werden die anderen Server aber wieder darunter leiden. Es gibt genug Spieler die extrem viel Yang besitzen, auf mehreren Servern, und ihren Mainchar auf Saphira haben. Diese werden auch weiterhin versuchen, an gutes EQ zu kommen, egal von welchem Server. Also wird weiterhin gutes EQ von den anderen Server auf Saphira wandern, wenn der nicht zu bleibt.

  • Gab es schon mal Ideen zur Regulierung des WBTs?
    Wie zB: Items, die den Server gewechselt haben, bleiben für eine bestimmte Zeit (oder immer) seelengebunden auf dem Account.


    Das würde die Wechsel für nur EQ-Verschiebung unattraktiver machen, denn wer will schon monatelang auf sein importiertes EQ warten?
    Und Spieler, die unbedingt wechseln wollen, könnten dies trotzdem tun und ihr altes EQ trotzdem mitnehmen

  • So die Kaffetante ist da und gibt allen mal ne Runde ihres gewünschen heißen Getränkes aus!


    Tief durchatmen und bis 10 zählen vorm tippen hilft bei manchen Usern vllt?
    Ich erlebe seit Mosha die guten und auch schlechten Zeiten meines ach so gelieben Metin2 Spiels :)


    So nun zur konstruktiven Kritik:
    Es ist nicht so das die GF nicht ab und an dazulernt, da es bei der ersten Fusion den Markt schon ganz schön durcheinander gewirbelt hat versucht man dies jetzt natürlich nicht wieder so extrem passieren zu lassen.
    Verständlicherweise ist es dank unpreziser Kommunikation seitens der GF jetzt so das viele Spieler aus den beiden "alten" Servern die nicht fusioniert werden sollen sehr enttäuscht sind und auf kurz oder lang sicher auch ein großer Teil auf beiden Servern das weite suchen wird.


    Ich als aktuell auf Hybris spielende Schami hätte mir schon die Fusion mit einem der größeren Server gewünscht da es doch wirklich recht schwierig ist (außer man spielt Sura oder Krieger) an EQ zu gelangen.
    Da ich auch mal auf Sycorax unterwegs war (lang is her) weiß ich das es dort auch nicht gerade prickelnd aussieht, was mich zur erschreckenden Erkenntnis bringt das ich wieder mal lange weitersuchen muss oder selbst uppen -.-


    @badidol
    Es ist immer schwierig die Zahlen und Fakten auf denen ein Unternehmen aufbaut und Entscheidungen trifft mit dem subjetiven Eindruck der Community in Einklang zu bringen. Da weder die Community die Daten und Fakten genau kennt, noch das Unternehmen den subjektiven Eindruck der Community nachvollziehen kann, solang es nicht wenigstens teilweise, aktives Mitglied der selben ist.


    @Cumulonimbus
    Ich muss dir zustimmen, hätte auch gern mal aktiveres rotes Reich um diverse Runs mit mehr Leuten zu absolvieren.
    Ich steh nämlich auf gemeinsames zocken und nicht dieses Egoblablaaa


    Nein wir bleiben standhaft ROT....nix Blaui!

    Loreana
    Sycorax & Deimos & Hybris Drachenschami
    :love:


  • WBT komplett rausnehmen ^^

    Meinetwegen ja.
    Aber da es wahrscheinlich 1. eine gute Einnahmequelle für die GF ist und 2. für manche Spieler der einzige Anreiz ist, weiterzuspielen, wird man es wahrscheinlich wieder nach einer gewissen Zeit einführen.
    Daher dachte ich an einen Kompromiss.

  • WBT komplett rausnehmen ^^

    Bin ich dagegen. Dafür aber, dass man Heiligabend+ 1+2. Weihnachtstag das Ticket anbietet und jedem die Chance gibt zu wechseln. Das hält den Schaden sehr in Grenzen und Leute die gehen möchten, können dies dann 1x im Jahr machen.

  • Deimos/Sycorax/Tarvos/Hybris sind quasi komplett in Blauer Hand.

    Du redest bzw schreibst absoluten Käse . Sorry spreche nur von Sycorax aber alleine dort gibt es 3 größere gelbe Gilden im roten zumindestens 1 und im blauen auch 2 größere.

    MFG vegeta555555 bzw. sandra19

  • Basierend auf den neuesten Kennzahlen und Nutzungsstatistiken sowie Eurem Feedback hier habe ich soeben intern nochmal eine Diskussion über die Serverzusammenlegung angeregt.
    Das heißt nicht zwingend, dass sich daran jetzt noch was ändert, gleich vorab. Das heißt lediglich, dass wir uns das jetzt nochmal anschauen.

    Vielen Dank für die Rückmeldung und ein Lob von mir, dass ihr euch nachdem Feedback der Spieler noch einmal Gedanken macht, obwohl der 2.Mai ja nicht mehr solange hin ist.

  • Du bist also der Meinung das man das Ziel des Spieles erreichen kann nur durch Gewalt? Aufrüsten und wild durch die Gegend rennen und alles erobern und jeden zum Ziel zwingen?

    Nein aber das Spiel ist PVP ausgelegt, wieso baue ich mir den sonst das EQ auf? Damit ich besser bin als andere. Laut deiner Aussage braucht man dann auch in Metin2 kein PVP EQ. :facepalm2:

    • Tarvos (50), Deimos (51), Phobos (52), Gantar (54) -> Neuer Server 1
    • Saphira (53), Sycorax (56), Hybris (57) -> Neuer Server 2


    Neue Aufteilung. Meiner Meinung nach die richtige Richtung aber noch nicht ausreichend.
    Praios ist immernoch benachteiligt.


    Bitte überlegt nochmal und hört auf die Com. Praios wird dann sobald das WBT wieder da ist noch 5 Spieler haben.

  • stimmt die leute auf praios habensich ja auch auf die fusion gefreut da dadurch mehr neue spieler und auch mehr kontent für einige gilden dazugekommen wäre aber da praios noch nicht zur debatte steht denke ich das viele mit dem spiel aufhören werden.
    und mal ehrlich so ein kleines bisschen verarscht kommt man sich schon vor. erst wird groß angekündigt fusion und so, dann stellt man fest das der server nicht betroffen ist. :Mist:

    :cheer: hallööööööle :cheer:


    Name: Nyasia
    Klasse: Heilschami
    LVL: 120
    Server: Pandora


    :drums:

    • Tarvos (50), Deimos (51), Phobos (52), Gantar (54) -> Neuer Server 1
    • Saphira (53), Sycorax (56), Hybris (57) -> Neuer Server 2


    Neue Aufteilung. Meiner Meinung nach die richtige Richtung aber noch nicht ausreichend.
    Praios ist immernoch benachteiligt.


    Bitte überlegt nochmal und hört auf die Com. Praios wird dann sobald das WBT wieder da ist noch 5 Spieler haben.

    Jetzt wo man Saphira noch in's Boot geholt hat, kann man das auch mit Praios machen und alle sind zufrieden.

    Mit freundlichen Grüßen
    LaVista
    ------------------------------------------

  • Die leute von saphira & praios erwarten sicher laut aussage vieler neue pvp gegner


    Dabei wird allerdings völlig vergessen das die menschen die auf leeren servern dort mit nichten pvp spielen sondern in erster linie pvm sicher werden vereinzelt leute pvp eq haben aber nicht auf dem Niveau der server praios und saphira die neuen werden auf diesen server zu nichte gehn ....


    Aber jaaa lasst uns die server zusammen führen ...

    Lv1 Schami

    Gelbes Reich, Teutonia


    Den Tod zu fürchten, bedeutet in der Tat nichts anderes, als weise zu scheinen, ohne es zu sein denn man täuscht vor, etwas zu wissen, was man nicht weiß. So weiß niemand vom Tod, ob er nicht villeicht das größte aller Güter für den Menschen ist. Und doch fürchtet mann sich vor ihm, als ob mann genau wüsste, dass er das größte aller Übel sei. Und ist dies nicht die Unwissenheit der tadelswerten Art, zu glauben etwas zu wissen, was man nicht weiß?

    - Sokrates

  • Welches PvP meinst du? Das auf Saphira Blau gegen Gelb? Praios alle gegen die 2-3 "Götter vonMetin2"



    oder das nicht vorhandene da keine gute roten/gelben Gilde auf den leeren Servern? Du kommst meine ich von Phobos korrekt? das ist der einzige Server, wo ich weiß, dass es eine Gilde im roten/gelben gibt. Mit Gilde meine ich eine "akzeptable" ob gut / schlecht kann ich nicht beurteilen. Deimos/Sycorax/Tarvos/Hybris sind quasi komplett in Blauer Hand. Laut meinen Infos gibts nur auf Gantar noch 2 rote Gilden und die sind auch eher PvM unterwegs. Wen wunderts auch bei dem aktuellen PvP System. Eine nennenswerte Gilde ist für >mich</und meine Definition eine Gruppierung von mindestens 8 aktiven Spielern. Die sowohl PvM als auch PvP ein wenig mithalten kann. Mag vielleicht nun nicht jeder mit einverstanden sein.... darum betonte ich das >mich<

    Hi drdre,
    hab den ganzen Text nun rein gesezt von Gantar.. damit sollte es wohl klar sein was er meint oder?
    Sonst hätte er das ganze eher auf den Markt schreiben sollen so verstehe ich etwas anderes darunter ^^

    MFG vegeta555555 bzw. sandra19

  • Finde es super dass man dem Feedback nach etwas geändert hat!


    Allerdings sollte man Praios nicht ausschließen , Praios ist gut besucht - verdient jedoch wirklich eine Fusion. Praios war so lange geschlossen und es ist viel an Equipment und Spielern abgewandert aber nichts nachgekommen. Als Praios-Spieler würde ich auch sehr enttäuscht sein .. Daher überdenkt doch bitte ob ihr diesem Server nicht auch eine Fusion gewährt ^^

  • Die leute von saphira & praios erwarten sicher laut aussage vieler neue pvp gegner


    Dabei wird allerdings völlig vergessen das die menschen die auf leeren servern dort mit nichten pvp spielen sondern in erster linie pvm sicher werden vereinzelt leute pvp eq haben aber nicht auf dem Niveau der server praios und saphira die neuen werden auf diesen server zu nichte gehn ....


    Aber jaaa lasst uns die server zusammen führen ...

    Ich bin auch nicht auf PVP ausgelegt, weil mich das noch nie sonderlich viel interessiert hat und gehe auch nicht unter auf dem Server Praios. Pvm ist sehr gut möglich, durch eine Fusion würde der Ingamemarkt auch stark profitieren, das wäre wohl auch im Sinne derer, die gerne ruhig für sich spielen. Abgesehen davon, so sehr ich auch Verständnis habe, in einem MMO kann keiner das Argument nutzen, alleine für sich spielen zu wollen, denn dann muss er sich ein Offlinegame suchen.